Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    47

    Standard Treffen out ?!

    Hallo zusammen,
    denke die "normalen" Treffen sind absolut out, das zusammensitzen im Bierkränzchen, die dauernde gegenseitige Besichtigungen irgendwelchen Interieurs, oder Fachsimpelei über längst veraltete Technik, interessiert doch keinen mehr.
    Ein ungezwungenes, unorganisiertes Treffen auf einem Stellplatz mit Themen wie, wo sind die schönsten Plätze, wo und wann kann ich dort hin, etc., wäre doch innovativer und würde auch unsere Frauen interessieren.
    Lassen wir doch das Organisierte einfach weg und fahren dann wieder, ohne gleich irgendwo bezutreten.
    Für was haben wir denn diese Dinger, klar um etwas Freiheit zu genießen und sich nicht wieder in Schranken und Schienen weisen zu lassen.
    Jedem das Seine und jedem damit leben lassen.
    Also, erkennt die Zeit, sonst werden wir alle Eigenbrödler, Treffen im herkömmlichen Sinne sind out

    Gruß
    Harry

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.885

    Standard AW: Treffen out ?!

    Zitat Zitat von Flymuckl Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    denke die "normalen" Treffen sind absolut out, das zusammensitzen im Bierkränzchen, die dauernde gegenseitige Besichtigungen irgendwelchen Interieurs, oder Fachsimpelei über längst veraltete Technik, interessiert doch keinen mehr......

    Hallo Harry,

    was willst du uns mit deinen Weisheiten suggerieren?

    Das "normales" Treffen, wie du es nennst, leben wir im begrenzten Maße sehr oft auf Stellplätzen, wenn wir dort wertvolle Menschen kennen lernen oder uns zwanglos mit Freunden (die wir übrigens bei Forumstreffen kennen gelernt haben) am Wochenende treffen. Und dass ein Forumstreffen mit 10-20 Fahrzeugen etwas Organisation bedarf, ist doch wohl logisch.

    Was hast du dagegen? Inwiefern wird man da in die Schranken verwiesen? Du musst ja nicht teilnehmen.

    Irgendwie kann ich den Sinn deines Beitrages nicht nachvollziehen....
    Geändert von Frenzi (16.09.2014 um 06:54 Uhr)

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von hast
    Registriert seit
    08.12.2012
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    271

    Standard AW: Treffen out ?!

    Hmmm Martin,

    ich glaube der Oberlehrer Mythos ist nicht klein zu bekommen > einfach nicht beachten .........
    mfg
    Harald

    www.hast-home.de
    Frankia 470 TR auf Ford Transit DOKA 2,4ltr , 115PS , 3.5T , 6.32m.

  4. #4
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    47

    Standard AW: Treffen out ?!

    Hallo Martin,
    nette und gleichgesinnte, Leute zufällig auf Plätzen kennen zu lernen ist doch das, was ich meine, nicht die organisierten Fahrten, oder Treffen.
    Vielleicht bin ich da etwas vorgeschädigt, Wahr früher auch öfters auf organisierten Treffen und es war auch mal amüssant. Das Problem war dann nur, dass sich ein Kreis, der ganz Harten gebildet hat, die dann Andere überhaupt nicht mehr rein gelassen haben. Ich habe mich dann zurückgezogen, schon auch aus dem Grund, da es immer im Gleichen Rahmen abgelaufen ist. Kann sein, dass es sich heute wieder verbessert hat, da die Treffen, wie ich es sage, doch um einiges zurück gegangen sind. Aber die besten Erfahrungen habe ich mit Zufalls-Bekanntschaften gemacht.
    Will natürlich keinem ans Hemd fahren, aber es sind halt meine Eindrücke. Also nicht persönlich angesprochen fühlen, es gibt sicherlich auch andere.
    Aber wie ich mich kenne treffe ich dann wieder auf so eine spezielle Gruppe.
    Gruß
    Harry

  5. #5
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.268

    Standard AW: Treffen out ?!

    Ich hatte, lange bevor ich überhaupt Mobilist wurde, nur Negativerfahrung mit Wohnmobiltreffen. Die fanden hier im Dorf auf dem Weserparkplatz statt und führte, weil so "geräuschlos und gar nicht auffallend" in Wagenburg stehen, dazu, das der Platz jetzt nur noch zum Parken in der Zeit von 6.00 Uhr bis 18.00 Uhr genutzt werden darf.
    Allerdings war das eher ein "Clubtreffen" der Ruhrgebietsgruppe eines Wohnmobilclubs( die nannten sich so nach einem Tier, was immer die Gänse stiehlt ) und man traf sich gefühlt jedes zweit Wochenende hier auf dem Platz. Immer die gleiche Truppe, die abends in froher Runde, zum Schluss sogar mit Zapfanlage, bis tief in die Nacht zusammensaß. Nicht einmal der örtliche Bäcker hatte was von dieser Gruppe, nur die städtischen Arbeiter, die ihre Montagsrunde immer mit Aufräumarbeiten auf dem Parkplatz begannen.

    Da dieser Parkplatz gleichzeitig auch Festplatz des Dorfes ist, wird natürlich keine "Teppichstange" kommen.

    Nach 5 Jahren mit dem eigenen Womo, habe ich dann die Gelegenheit beim Schopf gefasst und ein Treffen eines Wohnmobilforums besucht. Tatsächlich, mit Programm, gemeinsamen Aktionen usw. Ca. 25 Wohnmobile standen auf der Wiese vor einem kleinen Flugplatz.
    Außer uns waren noch drei andere Womobesatzungen dabei, die so etwas , genau wie wir, erstmalig mit machten. Wie es der Zufall so will, wir alle lösten uns bei einigen Aktivitäten aus der Gruppe, um uns gegenseitig bei der Planung eine Runde um Skandinavien zu helfen. Mit zwei Womobesatzungen haben wir immer noch Kontakt. Da wir aber eben nicht das gesamte Treffen gesprengt haben, uns an vielen Aktionen auch gern beteiligten, hab ich diese Art von Wohnmobil-Treffen eigentlich nicht als "Altbacken" empfunden.

    Ob ich das aber nochmal mitmachen würde? Ich weiß nicht. Allerdings liebe ich so Aktionen, die sich per Zufall ergeben. Also ein Mobil parkt neben uns, die Besatzung steigt aus und ist einem auf Anhieb sympathisch. Dann kann ein ganz lockerer Nachmittag oder Abend daraus werden, muss aber nicht.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.970

    Standard AW: Treffen out ?!

    Zitat Zitat von Flymuckl Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    denke die "normalen" Treffen sind absolut out, das zusammensitzen im Bierkränzchen, die dauernde gegenseitige Besichtigungen irgendwelchen Interieurs, oder Fachsimpelei über längst veraltete Technik, interessiert doch keinen mehr.
    Ein ungezwungenes, unorganisiertes Treffen auf einem Stellplatz mit Themen wie, wo sind die schönsten Plätze, wo und wann kann ich dort hin, etc., wäre doch innovativer und würde auch unsere Frauen interessieren.
    Lassen wir doch das Organisierte einfach weg und fahren dann wieder, ohne gleich irgendwo bezutreten.
    Für was haben wir denn diese Dinger, klar um etwas Freiheit zu genießen und sich nicht wieder in Schranken und Schienen weisen zu lassen.
    Jedem das Seine und jedem damit leben lassen.
    Also, erkennt die Zeit, sonst werden wir alle Eigenbrödler, Treffen im herkömmlichen Sinne sind out

    Gruß
    Harry
    Harry, was sagt uns jetzt Deine völlig vorurteilsfreie Aussage? Mit ein wenig Toleranz sollte man Treffen aller Art akzeptieren, die alle ihre Teilnehmer haben. Wem es nicht gefallt, der nimmt nicht teil. Ist doch ganz einfach, man muss nur nicht von sich auf andere schließen.
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #7
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.860

    Standard AW: Treffen out ?!

    Ich habe bisher vier mal an organisierten Wohnmobiltreffen teilgenommen und werde es wieder tun.
    Die Teilnehmer waren alle User dieses Forums, zu 100% sehr nette Bekanntschaften, der jeweilige Initiator der Treffen hatte immer was organisiert, es passte einfach alles. Auch im letzten Jahr das vielfach schon im Vorfeld gescholtene Treffen das die Promobil-Mannschaft organisiert hatte.
    Von wegen Womo-Besichtigung und zur-Schau-Stellung, es hat ja jeder sein eigenes Mobil.
    Voreingenommenheit ist nicht angebracht wenn man es nicht versucht hat.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  8. #8
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    47

    Standard AW: Treffen out ?!

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ich habe bisher vier mal an organisierten Wohnmobiltreffen teilgenommen und werde es wieder tun.
    Die Teilnehmer waren alle User dieses Forums, zu 100% sehr nette Bekanntschaften, der jeweilige Initiator der Treffen hatte immer was organisiert, es passte einfach alles. Auch im letzten Jahr das vielfach schon im Vorfeld gescholtene Treffen das die Promobil-Mannschaft organisiert hatte.
    Von wegen Womo-Besichtigung und zur-Schau-Stellung, es hat ja jeder sein eigenes Mobil.
    Voreingenommenheit ist nicht angebracht wenn man es nicht versucht hat.
    Ja, franz, ich hab es doch schon öfters probiert, ist zwar schon ein paar Jährchen her und das war mein persönlicher Eindruck.
    Vielleicht hat sich das inzwischen ja geändert.
    Aber damit ich auch weiterhin mitreden kann, werde ich mal ein Treffen besuchen, vielleicht ändert sich ja dann meine Meinung.
    Gruß
    Harry

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    47

    Standard AW: Treffen out ?!

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Harry, was sagt uns jetzt Deine völlig vorurteilsfreie Aussage? Mit ein wenig Toleranz sollte man Treffen aller Art akzeptieren, die alle ihre Teilnehmer haben. Wem es nicht gefallt, der nimmt nicht teil. Ist doch ganz einfach, man muss nur nicht von sich auf andere schließen.
    Ach Bernd, jetzt nimm doch nicht gleich alles persönlich, ist halt meine Erfahrung und die daraus resultierende persönliche Meinung
    und die darf man wohl noch äußern. Ich will keinem zu nahe treten, oder gar beleidigen, jeder wie er es will.
    Du hast auch in einigen Dingen Deine Meinung, die Du vehement vertrittst, also...

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.496

    Standard AW: Treffen out ?!

    Zitat Zitat von Flymuckl Beitrag anzeigen
    Das Problem war dann nur, dass sich ein Kreis, der ganz Harten gebildet hat, die dann Andere überhaupt nicht mehr rein gelassen haben. Ich habe mich dann zurückgezogen....


    Hallo Harry,

    solche Leute kenne ich auch: Können sich nicht in eine Gruppe integrieren und machen dann die Anderen dafür verantwortlich.

    Ich bin sicher, daß deine Entscheidung keine Treffen mehr zu besuchen, goldrichtig ist.
    Vor allem für die Anderen,



    Volker

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Treffen Forumsteilnehmer
    Von MobilLoewe im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 20.06.2019, 13:06
  2. Treffen der Selbstausbauer ?
    Von gil im Forum PLZ-Gebiet 3....
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 08:55
  3. PS-Treffen
    Von willi im Forum PLZ-Gebiet 6....
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 18:10
  4. Treffen in und um Oldenburg /i.o
    Von bluemotion60 im Forum PLZ-Gebiet 2....
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:00
  5. Treffen 2011 vom 13. bis 15. Mai
    Von MobilLoewe im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 14:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •