Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 30 von 30
  1. #21
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Zitat Zitat von Charlie2407 Beitrag anzeigen
    So neu ist dieses Theam auch nicht. Dieses Foto habe ich am 23.08.2012 in Mehring an der Mosel gemacht. Anhang 12237
    War ein Brite, mit dem ich mich darüber unterhalten habe. Ich hatte auch die Meinung vertreten, dass das in D nicht zugelassen ist. Er hat mich aufgeklärt, dass es für Ausländer, in deren Heimatland das zugelassen ist, hier eine Ausnahmegenehmigung gibt. Dieses Jahr ist mir auch wieder so ein Gespann auf der Autobahn begegnet.
    Das behaupten die Ausländer gerne, aber in den Internationalen Vereinbarungen, Wiener Verkehrsabkommen, hat Deutschland die Nutzung innerhalb der BRD ausgeschlossen.

  2. #22
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.085

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Zitat Zitat von Eder02 Beitrag anzeigen
    Hi,
    den Smart haben wir ja, der ginge auch ungebremst.
    Gruß
    Norbert
    Die Gewichtsgrenze für ungebremste Anhänger liegt bei 750 Kilo, nimmt man das nach einer etwas weltfremden Formel ermittelte Gewicht das als "Leergewicht fahrfertig" dargestellt wird dann liegt der Smart über dieser Grenze. Setzt man das durch eine Waage ermittelte Gewicht an, dann geht es.
    Ich habe mal in einem anderen Thread ein Foto eingestellt das einen Holländer mit einem Hymermobil zeigt an dem hinten ein Smart hängt. Das mit der Bremse war bei diesem Smart perfekt gelöst, die Zugvorrichtung hatte ein Auflaufelement wie jeder gebremste PKW-Anhänger, über einen Seilzug wird die Fahrzeugbremse betätigt. Der Holländer erzählte mir dass er auf dem Weg von Holland nach Sizilien einen Bogen um Deutschland gemacht hat weil er mit seinem Gespann auf deutschen Straßen nicht fahren darf.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #23
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Moin

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Das behaupten die Ausländer gerne, aber in den Internationalen Vereinbarungen, Wiener Verkehrsabkommen, hat Deutschland die Nutzung innerhalb der BRD ausgeschlossen.
    GB hat dieses Abkommen ja sowieso nicht ratifiziert, wie auch die USA nicht. Ein Ausschluss der Nutzung ist m.E. gar nicht erforderlich, weil auch dieses Abkommen bei zwei verbundenen Kraftfahrzeugen (und ein Kfz ist kein Anhänger) in beiden Fahrzeugen einen Fahrzeugführer verlangt.

    Nun hatte man vor 45 Jahren diese Schleppkonstruktion und die entsprechenden Masseverhältnisse wohl kaum im Kopf dabei, ich erwarte aber nicht, dass sich in Deutschland daran auf absehbare Zeit etwas ändert.

    mfG
    K.R.

  4. #24
    Ist öfter hier   Avatar von Dynomike
    Registriert seit
    24.10.2011
    Ort
    Alzenau
    Beiträge
    78

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Smart als Anhänger? Wo ist das Problem?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	smart.jpg 
Hits:	83 
Größe:	44,1 KB 
ID:	12243

  5. #25
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Interessant finde ich die deutsche Mentalität, die hier zu Tage kommt.
    Während sich man auf der ganzen Welt Gedanken darüber macht "wie kann man dafür eine Lösung finden", schaut der Deutsche zuerst mal ins Gesetzt.
    Da wird nicht gefragt, ob es technisch möglich ist. Das geht in Deutschland nicht, weil nirgendwo geschrieben steht, dass ein Auto auch ein Anhänger sein kann. Warum wird denn ein Auto ein Anhänger nur weil er gezogen wird?
    Wenn wir irgend wann mal eine Verordnung finden, dass wir ins Wasser springen müssen, liegt ganz Deutschland mit dem Arsch im Bach und unsere Nachbarn halten sich die Bäuche vor Lachen.
    Nichts für ungut Leite, aber ich finde das Thema zum Piepen.


    Liebe Grüße
    Günter

  6. #26
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.155

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Zitat Zitat von Schwadi Beitrag anzeigen
    Interessant finde ich die deutsche Mentalität, die hier zu Tage kommt.
    Während sich man auf der ganzen Welt Gedanken darüber macht "wie kann man dafür eine Lösung finden", schaut der Deutsche zuerst mal ins Gesetzt.
    Da wird nicht gefragt, ob es technisch möglich ist. Das geht in Deutschland nicht, weil nirgendwo geschrieben steht, dass ein Auto auch ein Anhänger sein kann. Warum wird denn ein Auto ein Anhänger nur weil er gezogen wird?
    Wenn wir irgend wann mal eine Verordnung finden, dass wir ins Wasser springen müssen, liegt ganz Deutschland mit dem Arsch im Bach und unsere Nachbarn halten sich die Bäuche vor Lachen.
    Nichts für ungut Leite, aber ich finde das Thema zum Piepen.


    Liebe Grüße
    Günter
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #27
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    745

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Hallo Günter, ist zwar o.t., aber dazu passt ein chinesisches Sprichwort:

    Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

    Gruß,
    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  8. #28
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Holt euch eine Trailer, packt die Karre da rauf und fertig.
    Ganz einfach und sicher.
    Gruß Marko

  9. #29
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    971

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Holt euch eine Trailer, packt die Karre da rauf und fertig.
    Ganz einfach und sicher.
    Und da lass ich dann die Luft raus, wenn ich ihn nicht mehr brauch, und weg ist er?
    Hans

  10. #30
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.166

    Standard AW: Einer kam durch - Smart schleppen

    Einen Trailer für einen Smart kann man überall unterbringen.
    Und wer meint er muss sein Auto mitnehmen das wird wohl Platz haben.

    Hauptsache auf den Stellplätzen zahlen die dann auch für 2 Fahrzeuge und nehmen nicht nur Parkraum weg.
    Gruß Marko

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Einer aus dem Selfkant
    Von schaschel im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 20:10
  2. Alde Smart Control Fernsteuerung für die Heizung verfügbar
    Von Andrea&Franziskus im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 23:37
  3. Betriebsanleitung einer Solaranlage PC 200
    Von smart-rot im Forum Stromversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.2014, 10:30
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 19:59
  5. Umfang einer Gasprüfung ??
    Von aldie im Forum Gasversorgung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 22:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •