Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 119
  1. #31
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von biauwe.de Beitrag anzeigen
    Markise
    SAT-Schüssel
    Riesen-Heki
    Klimaanlage
    Einspruch: Markise brauche ich oft, bei Sonne und bei Regen.
    Sat-Schüssel wäre ganz nett, ist mir bei meinem minimalen Fersehkonsum aber unwichtig und zu teuer.
    Unter Riesen-Heki kann ich mir nichts vorstellen, grundsätzlich habe ich aber gern viel Licht im Womo.
    Klimaanlage im Fahrerhaus ist nahezu unverzichtbar. Im Aufbau nerven mich die Geräusche und besonders bei Nachbarn mit
    einer veralteten Anlage die unsäglichen Lärm verbreiten.

    Gruß
    Rombert

  2. #32
    Moderator   Avatar von hdlka
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Rombert - genauso sieht es bei mir aus!
    Viele Grüße von Hans-Dieter

    öfters unterwegs mit CIWilk 565 mit 75 Bps




    Neu: So arbeiten unsere Moderatoren

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo zusammen,

    ich wundere mich, wie unterschiedlich doch die Ansprüche unter uns Mobisten sind,

    Ich brauche Auffahrkeile (wenn es arg schräg ist) und träume von einer hydraulischen Stützenanlage - andere schlafen gern schräg.

    Ich genieße unsere große separate Dusche - andere scheinen sich mit einem Waschlappen zu begnügen.

    Ich nutze die Markise sehr oft, weil wir bis in die Puppen am Abend draußen sitzen - der Wärme wegen - andere fahren sie spazieren.

    Ich sehe selten fern, aber schön ist eine Satschüssel bei Regen schon - viele Mobilisten brauchen sie nicht (obwohl ich da meist etwas anderes beobachte)

    Ich liebe das helle Licht im Mobil - andere brauchen nur Schießscharten zur Belüftung / Belichtung.

    (Etwas übertrieben)

    OK, 12V-Tauchsieder und Geschirrspülmaschine brauche ich nicht, weil sie entweder überflüssig sind noch etwas taugen.

    Bin ich ein Exot?

    Grüße
    Martin

  4. #34
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Keine Sorge Martin,
    Das wird schon wieder 😃


    Liebe Grüße
    Günter

  5. #35
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    1.923

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?



    Das geht auch ohne Heki. Da nimmt man heute ein Sunroof.

    Fahrerhausklima ist ok, aber nicht fürs Dach.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  6. #36
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.114

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich wundere mich, wie unterschiedlich doch die Ansprüche unter uns Mobisten sind,

    Ich brauche Auffahrkeile (wenn es arg schräg ist) und träume von einer hydraulischen Stützenanlage - andere schlafen gern schräg.

    Ich genieße unsere große separate Dusche - andere scheinen sich mit einem Waschlappen zu begnügen.

    Ich nutze die Markise sehr oft, weil wir bis in die Puppen am Abend draußen sitzen - der Wärme wegen - andere fahren sie spazieren.

    Ich sehe selten fern, aber schön ist eine Satschüssel bei Regen schon - viele Mobilisten brauchen sie nicht (obwohl ich da meist etwas anderes beobachte)

    ......

    Bin ich ein Exot?

    Grüße
    Martin
    Passt schon, so sehen wir das auch.
    Gruß Marko

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Super Marko, dann sin wir ja schon zu dritt 😜


    Liebe Grüße
    Günter

  8. #38
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.899

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zu viert !
    Wenngleich ich bei der Markise Abstriche machen muß. Ich fahre dies hauptsächlich spazieren.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  9. #39
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.775

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen

    Bin ich ein Exot?

    Grüße
    Martin
    Hallo Martin,
    du bist kein Exot, sondern ein ganz normaler Reisemobilnutzer wie ich und tausende Andere.
    Was ich von der Diskussion erwarte schrieb ich im Post 17 im allerersten Satz.
    Genau das spiegelt sich jetzt in dieser Diskussion und die verschiedenen Nutzer mit Ihrem unterschiedlichen Betrachtungsweisen ergeben den Rest!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  10. #40
    Stammgast   Avatar von mabelucaad
    Registriert seit
    25.07.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    581

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo Martin, hallo zusammen,

    keine Sorge Martin, du nutzt und benutzt dein ganzes Fahrzeug, und wenn beim Kauf eines gebrauchten Mobils eine Sat-Schüssel, eine Markise, eine Solaranlage und so weiter vorhanden ist, dann nutze es auch, tun wir auch.

    Der Vorteil beim Kauf eines jungen gebrauchten Mobils ist, über alle Dinge, die der Erstbesitzer nachträglich eingebaut oder zusätzlich gekauft hat, brauch ich mir kein schlechtes/unruhiges Gewissen zu machen.

    Außerdem sind die Kinderkrankheiten vom Erstbesitzer alle durchlebt und geheilt worden, so kann ich in aller Ruhe sinnvolle und sinnlose Zubehöre nutzen.

    Wohnmobil ganz bezahlt - Wohnmobil wird ganz genutzt, mit allem nutzbringendem und nutzlosem Zubehör.

    Grüße
    Ludwig

Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Auto braucht der Mensch?
    Von RJung im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:43
  2. Wieviel Womo braucht der Mensch?
    Von pleo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 23:05
  3. Wieviel Patriotismus braucht der Mensch ?
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 08:22
  4. Sunlights Männermobil - wer braucht's?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 16:09
  5. auf Tour und ihr braucht Hilfe???
    Von schmörre im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •