Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 120
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Gagravarr
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    255

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Eine Kuscheldecke ist notwendig - frag mal meine Frau . Wobei ihr das Logo egal wäre...

    Für mich sind Alufelgen beim Reimo absolut überflüssig.
    Viele Grüße, Uwe


  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.573

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von hdlka Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mal so einen Elektrobackofen gekauft.

    Ausprobiert und dann genervt im Keller deponiert, denn die Leistung ist so gering, dass ein vernünftiges Aufbacken nicht möglich ist. Höchstens zum Überbacken von Toasts geeignet, denn auch eine normale Tiefkühlpizza passt nicht rein.
    Hallo Hans-Dieter,

    ein Mobilkollege hatte sich mal eine 12 Volt Kaffeemaschine zugelegt, die nach einer Stunde betrieb eine Tasse zubereitet hat, das Teil hat auch nur diesen einen Versuch erlebt.

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #13
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    das Gleiche mit einem 12 V Tauchsieder: nach ca. 20 Minuten war der Stecker (!) so heiß, das man sich dran verbrannte. Beim 2. Versuch schmolz er und fiel beim Herausziehen auseinander ....
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  4. #14
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    126

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo,
    finde Dunstabzug im Womo Quatsch. Grund: Abzugs-Volumen zu gering, Krach u. unnützer Stromverbrauch. Kurzzeitiger Durchzug bringt viel mehr. Gruß Richi

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von pan Beitrag anzeigen
    Hallo,
    finde Dunstabzug im Womo Quatsch. Grund: Abzugs-Volumen zu gering, Krach u. unnützer Stromverbrauch. Kurzzeitiger Durchzug bringt viel mehr. Gruß Richi
    Hallo Richi,

    was für einen Dunstabzug hast du bisher im Wohnmobil benutzt?

    Wir haben in unserem Mobil einen ähnlichen Dachventilator wie diesen hier, den wir durch die Temperatursteuerung auch zum Be- und Entlüften des Mobils benutzen.

    Also er mag ja Strom verbrauchen und bei maximaler Drehzahl zu hören sein, aber ein zu geringes Abzugsvolumen kann ich wahrlich nicht bestätigen.

    Grüße
    Martin

  6. #16
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    13.09.2014
    Beiträge
    126

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo Martin, ich meine die kleinen Kästen über dem Herd, küchenähnlich mit Rohr durch die Küchenschränke. Gruß Richi

  7. #17
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.815

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo zusammen,
    Ich halte solche Fragen für mehr oder weniger suggestiv und darauf abzielend alles das was man selbst gerade nicht hat oder auch gar nicht haben will als unnötig bestätigt zu bekommen!

    In meinen Augen würde kein Reisemobilhersteller Zubehör anbieten welches kein Mensch braucht un damit auch niemand kauft.

    Welches Zubehör der Einzelne kauft hängt doch einzig und allein von den speziellen Bedürfnissen und vor allem den Möglichkeiten ab.

    Wer jung ist und nur einen Führerschein bis 3,5 To hat ist schon darüber gezwungen auf vielen Zubehör zu verzichten. Dieses dann als unnötig zu bezeichnen hilft dem eigenen Ego.

    Wer vom Zelt über den WoWa aufgestiegen ist hat meist eine völlig anndere Herangehensweise als der der vorher immer im Hotel oder in Ferienwohnungen Urlaub gemacht hat.

    Wer die Welt noch nicht ausreichend gesehen hat und daher Expeditionsreisen machen will, sieht das schon wieder anders!

    Alles in allem macht es für mich wenig Sinn auf solche Fragen allgemeingültig zu antworten.
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    782

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Hallo,

    als Neuling finde ich diesen Thread sehr gut, auch wenn die Ablehnung bestimmter Dinge recht subjektiv sein mag. Wir wälzen derzeit auch die Zubehörkataloge, um uns die Zeit bis zur Lieferung des eigenen Gefährts zu vertreiben. Von unserer ersten (und einzigen) Mietmobilreise und der dortigen Grundausstattung wissen wir zwar, was wir auf jeden Fall brauchen. Aber das riesige Angebot in den Katalogen verleitet uns doch darüber nachzudenken, ob sowas denn nützlich sein könnte und wir es schon mal besorgen sollten. Vielleicht ersparen uns die Erfahrungsberichte ja den ein oder anderen Fehlkauf.

  9. #19
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von Birdman Beitrag anzeigen
    . Vielleicht ersparen uns die Erfahrungsberichte ja den ein oder anderen Fehlkauf.
    Ja, das könnte gut sein! Ich habe mir mal eine vordere Wand für die Markise gekauft, weil ich irgendwann mal ungünstig stand und die Markise bei tiefstehender Sonne keinen Schatten mehr spendete. Seit 2 Jahren liegt dieses Teil unbenutzt und original verpackt im Womo. Ich habe es nicht einmal seitdem gebraucht.
    Ein weiterer Fehlkauf: Eine Abdeckplane für die Fahrräder: Zu umständlich, nicht effektiv - wohin mit der schmutzigen Plane?
    Oder: Ein faltbarer Wasserkanister - unpraktisch und schlecht zu handhaben - nie benutzt! Ich gehöre ohnehin zur Schlauchfraktion und habe noch nie eine Gießkanne benutzt, dafür aber einen selbstgebastelten Gummiadapter für nicht genormte Wasserauslässe, z.B. an Brunnen.

    Gruß
    Rombert

  10. #20
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.573

    Standard AW: Welches Zubehör braucht kein Mensch?

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    ... Alles in allem macht es für mich wenig Sinn auf solche Fragen allgemeingültig zu antworten.
    Hallo Wolfgang,

    genau das sollte man auch nicht, sondern die eigenen (subjektiven) Erfahrungen mit unnötigen Zubehör sind hier gefragt.

    Ich beschriebe mal ein gewichtsneutreles Zubehör, ein Batteriecomputer fällt für mich unter diese Thraed Überschrift. Ich habe Erfahrungen mit (hatte ich mal serienmäßig) und ohne...

    Gruß
    Bernd

Seite 2 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Auto braucht der Mensch?
    Von RJung im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:43
  2. Wieviel Womo braucht der Mensch?
    Von pleo im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 23:05
  3. Wieviel Patriotismus braucht der Mensch ?
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 08:22
  4. Sunlights Männermobil - wer braucht's?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 16:09
  5. auf Tour und ihr braucht Hilfe???
    Von schmörre im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 11:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •