Umfrageergebnis anzeigen: Gaubt Ihr das mit den Gasüberfällen?

Teilnehmer
173. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja ich glaube es

    27 15,61%
  • Nein ich glaube es nicht

    146 84,39%
Seite 13 von 43 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 428
  1. #121
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.067

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Entschuldigung, wir gingen davon aus, ob es möglich ist ein ganzes Reisemobil mit Gas - welches auch immer - zu fluten und die Insassen zu betäuben. Aber vielleicht kommen die bösen Buben leise in das Mobil und nutzen den berühmten Narkoselappen (wie in den Krimis) oder irgendein Gerät. Das wäre zumindest für mich nicht unvorstellbar.
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  2. #122
    Kennt sich schon aus   Avatar von Acki
    Registriert seit
    03.09.2014
    Ort
    Nordwestschweiz
    Beiträge
    450

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Siehst Du, genau dies meine ich:
    Wieder ein paar Sprüche ein Argument ins Lächerliche zu ziehen (fragwürdige Diskussionskultur für einen ehemaligen Moderator ... ).
    Vielleicht einmal dem anderen zuhören und darüber nachdenken!
    Es ging genau um das Thema, einen Verdampfer zu basteln, mit dem man spielend auch 30 qm Raum fluten könnte.
    Könnte!
    Wie man die zwischen wirksamer und letaler Dosis (= ungefähr Faktor 5) titriert ist wieder ein neues Thema ...
    Geändert von Acki (12.06.2015 um 22:37 Uhr)
    Gruss Acki

    Massiv redimensioniert unterwegs mit dem PhoeniX A 6500 RSL 2019
    Und auch mit einem Haibike Xduro FS SL 26


  3. #123
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.03.2015
    Ort
    Zwischen Stuttgart und Schwarzwald
    Beiträge
    85

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Die "Gasüberfälle" passieren wohl hauptsächlich auf Autobahnraststätten, also auf Plätzen, wo man normalerweise nicht mit offenen Fenstern schläft. Wo leiten denn die bösen Buben das Gas ein? Jetzt sagt bloß nicht, durch die Dachluke!
    Grüße
    Gisi

  4. #124
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.302

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Eigentlich schade, dass es schon wieder so emotional wird. Ich habe nur versucht die Aussage von zwei Anästhesisten "die es wissen müssten" möglichst genau zu zitieren. Ich habe gesagt, wie nun meine Meinung zu dem Thema sich gefestigt hat. Es wird wohl immer so lange unterschiedliche Meinungen geben, wie es keine klaren Beweise pro oder contra gibt.
    Und in solchen Fällen kann man doch köstlich und kultiviert streiten, oder eben auch aufeinander losgehen. Zweites finde ich schade.

    Ja Acki, eine Verdampfungsmaschine für mehrere m³ halte ich im Prinzip für machbar. Ob man solche Mengen auch in der richtigen Konzentration einführen kann (und ich meine die Konzentration im WoMo, nicht die aus dem Verdampfer kommende) halte ich wieder für eine völlig andere Frage, die bei mir eher Skepsis auslöst. In der Oper Moskau waren Spezialisten am Werk und trotzdem gab es viele Tote.
    Ob es sich gleichmäßig verteilen wird, ob ein "Gauner" es überhaupt richtig anwenden kann und ob sich der ganze Aufwand lohnt stimmt mich auch eher sehr skeptisch. Aber auch hier gilt das Toyota-Prinzip "Nichts ist unmöglich". Und ich glaube da nicht dran, dass Gauner diesen Aufwand wegen ein paar hundert Euro betreiben, auch wenn es theoretisch vielleicht möglich wäre.
    Denn wer so etwas beherrscht, der betäubt lieber gleich ein Juweliergeschäft oder ein Wettbüro, das lohnt sich dann richtig.
    Geändert von raidy (12.06.2015 um 22:45 Uhr)

  5. #125
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    956

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Ja, das wäre doch einmal ein intressantes Therma für eine Reisemobil--Zeitschrift: Ist es möglich, ein Wohnmobil mit Narkosegas so zu füllen, dass die Insassen nichts davon merken, und dass man dann dieses Mobil problemlos ausrauben kann?

    Na, lieber Herr Vierneisel - haben Sie Mut?
    unterwegs mit Bürstner City Car 540, 131 PS, Alu-Tankflasche

  6. #126
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.826

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Hallo Acki,
    und der Verdampfer bringt dann auch gleichzeitig die richtige Dosis damit ein 7kg Hund und ein 20 kg Kind sowie Erwachsene von 50 bis 120kg alle in Tiefschlaf fallen und keiner dabei Schaden nimmt!!
    Mehr Theorie geht wohl kaum!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  7. #127
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.067

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Zitat Zitat von Acki59 Beitrag anzeigen
    ...fragwürdige Diskussionskultur für einen ehemaligen Moderator ...
    Deswegen habe ich den Job als Moderator auch u.a. aufgegeben, ich konnte nicht immer so wie ich wollte...

    Noch mal Entschuldigung, es kam bei mir nicht so rüber. Aber ohne jegliche Ironie oder Lächerlichkeit, ich kann mir das noch immer nicht vorstellen. So haben wir eben unterschiedliche Meinungen. Macht doch nichts, oder?
    Geändert von MobilLoewe (12.06.2015 um 22:51 Uhr)
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

  8. #128
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    956

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Lieber Bernd,

    höre auf, Asche auf Dein Haupt zu schütten - Du hast als Moderator doch einen tollen Job gemacht!

    PS: Das ändert nichts daran, dass das Thema "Überfälle mit Narkosegas" ins Reich der Märchen gehört und nur den windigen Advokaten nützt...
    unterwegs mit Bürstner City Car 540, 131 PS, Alu-Tankflasche

  9. #129
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Acki, ich finde deine Argumentation interessant. Die ins lächerliche gezogene Diskussion finde ich ebenfalls unpassend.

    Hier in der Region gab es einige Pressemeldungen bezüglich dieser Gasüberfälle auf Autobahnraststätten der A2.
    Oft waren LKW's betroffen, selten (2x) auch Reisemobile.
    Bei den LKW's wurde meist Bargeld und Schmuck, doch immer der frisch getankte Diesel aus den Tanks geraubt. (oft an die 1000 Liter)

    Ob es mit dem Gas geht oder nicht kann ich nicht beurteilen, tendiere aber aber schon zu einem "JA".
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  10. #130
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.067

    Standard AW: Gasüberfälle, wer glaubt es?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Eigentlich schade, dass es schon wieder so emotional wird. ...
    Georg, ich bin ganz entspannt.
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war. (Bertolt Brecht)

    Moderation im promobil Forum und das geschriebene Wort, sowie PNs an Moderatoren

Seite 13 von 43 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasüberfälle - Kohlenmonoxyd - Einbruchschutz
    Von hotte2011 im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 22:04
  2. Glaubt nicht alles!
    Von egon oetjen im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 19:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •