Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Freimaurer on Tour
    Registriert seit
    29.07.2014
    Beiträge
    16

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Ja, genau, aber da sollte man als Promobil sensibel sein und sich nicht vereinnahmen lassen. Auch wenn es schön und annehmlich ist, immer genügend Testobjekte gestellt zu bekommen.Da muss man schon ausgewogen alle anderen bedenken, die sicher auch gern Fahrzeuge mal stellen für solche Vorhaben!

    Dank an M846 für die Aufzählung: Ich hatte nur so ein Gefühl!! Aber mein Bauch hat mich wohl nicht getäuscht!!!!

    Und an BMW Boxrer:

    ADAC und Kennedy sind Äpfelmund Birnen!
    ADAC hat man an den Arsch bekommen und Kennedy: Wer weiss!!
    LG von Jürgen

    (Unterwegs mit einem Rapido 903 df,Bj.2013, 5,99m, Fiat Comfortmatik, 150 PS. 2x Solar, 2 Bordbatterien ,autm. SAT von Alden A.i.O.),

  2. #12
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Hallo,
    wem ist das denn immer noch nicht klar: Die Verlage leben von den Anzeigen und fast ausschließlich davon.

    Wer glaubt denn da noch an eine unabhängige Berichterstattung oder objektive Tests?

    Gruß
    Rombert

  3. #13
    Stammgast   Avatar von oliwink
    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    694

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Richtig, und deshalb hilft dir auch keiner von den Verlagen wenn es mal gegen einen Hersteller (Hobby) geht.

    Gruß
    Oliver
    Gruß,
    Gaby und Oliver
    Hobby Siesta 555 AK GF SC
    Allzeit gute Fahrt

  4. #14
    Stammgast   Avatar von laikus
    Registriert seit
    07.10.2013
    Ort
    Kehl am Rhein
    Beiträge
    746

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Entschuldigt, aber das ist auch nicht Aufgabe von Verlagen.
    Es mag ja sein, daß Carthago eine effizientere Marketingstrategie fährt als andere Hersteller. Mich stört das nicht.

    Gruß,
    Horst

    LAIKA X 595 - enjoy la dolce vita.

  5. #15
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.393

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Ich denke, es ist ganz legitim, das die Verlage ihre großen Werbekunden nicht regelmäßig "runterschreiben". Hätte logischerweise irgendwann Konsequenzen.
    Der Grad für die Verlage ist da sicherlich sehr eng und nicht immer einfach.
    Aber auch ich kann da gut damit leben.

    Auf Tests in Fachzeitschriften oder ähnlichem (Stiftung Warentest..) habe ich eh noch nie sonderlich großen Wert gelegt.
    Bin da beruflich natürlich auch vorbelastet. Habe da schon viele sehr seltsame Tests erlebt
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  6. #16
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Tach zusammen,

    der C-Tourer I 143 war im Jahr 2013 im promobil-Dauertest. Vieleicht hat man ja eine Vereinbarung getroffen: Cathago stellt einen Dauertestwagen für ein Jahr und die Redaktion schreibt öfter mal was (gutes) über den Hersteller...

    Ohne Werbung kann kein Fachmagazin überleben. Ich fahre einen Knaus und würde mir mehr Infos über diesen Hersteller wünschen. So hat jeder seine Vorlieben. Wir hatten vor langer Zeit mal ein ähnliches Thema. Da wurde sich beschwert, warum soviel Hymer vorgestellt und gestestet wurden. Man kann es eben keinem Recht machen.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  7. #17
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Beiträge
    5.846

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Hallo Michl, hallo an die Anderen!

    Worüber soll eine Wohnmobil-Zeitung denn schreiben, wenn nicht über Wohnmobile? Wenn mann die Pilot-Gruppe, die Hymer-Familie und den Produzentenverbund CI herauslässt, bleiben doch nur noch Klein- bzw. Kleinstserienhersteller.

    Knaus ist im Besitz eines niederländischen Investors, der bei Morelo seine Fuß, besser, seinen Geldbeutel in der Tür hat.

    Also, PhoeniX, Concorde, Carthago, Robel, Woelke*, Wochner, Wanner, Stauber, Volkner, Vario, selbst Bimobil und Bawemo füllen doch textlich kein Monatsheft, geschweige denn, einen ganzen Jahrgang einer "Fachzeitschrift".

    * Name wurde bei Bearbeitung nun richtig geschrieben

    Zum einen sind genau diese Hersteller möglichwerweise diejenigen, die von nur etwa 0,1% der Womo- Eigner überhaupt gefahren werden, die, als eher Individualausbauer, zudem in den meisten Fällen das Budget der meisten hier postenden Forianer übersteigen. Da wäre dann wieder das Geschrei ganz groß, wenn nur diese Produzenten hier erwähnt würden.

    Entschuldigt zudem noch die von mir namentlich nicht genannten Spezialausbauer von Kastenwagen, über die eigentlich auch nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird, die namentlich hier auch höchstens als Anzeige erwähnt werden, aber kaum eine Zeile redaktionellen Text bekommen.

    Mich interessieren seit vielen Jahren, als Abonnent seit 1996, die monatlichen technischen Berichte, die Beschreibung von SPs, die Reiseberichte, die Beantwortung von technischen Fragen aus der Leserschaft und das Vorstellen von neuem Zubehör.

    Die Beschreibung der jeweils neuen Fahrzeuge sind für mich daher eher Nebenschauplätze.

    Mein nächstes Fahrzeug soll aus heutiger Sicht eher ein Gebrauchtfahrzeug sein, da ist ein Test eines jetzt aktuellen Fahrzeugs also nicht entscheidend.

    Außerdem träume ich in diesem Zusammenhang von einem VI in der Klasse 7,5 t, also so ein für mich Wunderteil auf Atego, MAN, oder Eurocargo,von denen wird sehr wenig hier berichtet.

    Wobei mit hier, natürlich die Mutter dieses Forums gemeint ist, also die Zeitschrift "promobil". Ich finde es als ausreichend, wie mit so Traummobilen in der Zeitschrift umgegangen wird, weil die meisten Kunden dieser Hersteller entweder sehr erfahrene Mobilisten sind, die sich ein Fahrzeug nach eigenen Bedürfnissen und Ansprüchen bauen lassen (können) oder die, die bewusst auch mit einem neuen "alten" leben wollen.
    Diejenigen also, die mit einem, vielleicht sechs Jahre "alten Fahrzeug, für sich als den Zweit-oder Drittbesitzer eben genau die Erfüllung ihres mobilen Traumes sehen.
    Geändert von rundefan (04.08.2014 um 17:43 Uhr)
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  8. #18
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Ich vermiss(t)e z.B. mal Tests von Heku.
    Der hat mit seiner H-Modellreihe einige interessante Grundrisse und Detaillösungen.
    Niemals getestet.
    Hehn gab es noch jahrelang nach dem letzten Test ein Hehn in einer WoMo-Zeitschrift.
    So könnte man sicher noch weitere nennen....

  9. #19
    Ist öfter hier   Avatar von darec
    Registriert seit
    10.11.2013
    Beiträge
    67

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Was haltet Ihr denn von der neuen Autobild Reisemobile? Gerade geholt und der Verkäufer meinte: Was ist denn mit dieser Zeitung los. Die geht weg wie geschnittenes Brot

    Ich jedenfalls werde mein Promobilabo kündigen, wegen zu vieler Werberei!

    Gruß
    darec

  10. #20
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    631

    Standard AW: Täusche ich mich oder ist Promobil sehr dicht ( vielleicht zu dicht) an Cathago?!

    Carthago ist der größte unabhängige Reisemobil-Produzent Europa´s, der nicht zu einer Gruppe gehört (Hymer, Trigano, Pilote, Rapido), warum soll er dann nicht auch eine gewisse Präsenz haben.

    Es wäre auch möglich, das Carthago ja vielleicht auch eine bessere Pressearbeit als die Anderen macht, und es damit den "Fach"-Zeitschriften leichter macht, Ihre Hefte zu füllen? Und vielleicht machen die ja auch insgesamt ein sehr gutes Marketing? Ich denke nicht, dass dies ein Grund sein sollte, diesen Hersteller mit Unaufmerksamkeit zu strafen.

    Carthago hat auch ein sehr konsequentes Marken-Design (insbesondere bei den Chic-Modellen). Die sehen nämlich seit 10 Jahren so gleich oder ähnlich aus, dass man schon ein richtiges Firmengesicht erkannte (bei Hymer auch sehr gut). Die anderen Herstellen wechseln alle 2 Jahre ihr Aussehen, wie soll da ein Wiedererkennungseffekt entstehen, das geht dann nur noch über den Schriftzug. ( Leider ist die letzte Neuerung im Chic-Front-Design, vorsichtig gesagt, etwas entglitten. ).

    Wir haben bis vor 8 Jahren 2 Carthago´s besessen und werden noch heute über alle vorhandene Kommunikationswege von Carthago weiter mit Informationen versorgt. Keiner der anderen Fabrikate, die wir gefahren haben, gibt auch nur einen Pip´s von sich (mit Ausnahme des aktuellen). Warum sollte ich das Carthago übelnehmen.

    Vielleicht machen die im Marketingbereich ja einfach nur einen guten Job, an dem sich manch andere eine Scheibe abschneiden könnte.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. RMV / KRAVAG sehr teuer geworden - Alternative Jahn u Partner oder ACCURA
    Von MobilLoewe im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 08:50
  2. Schön für mich oder schonen für den Nächsten?
    Von BRB-Stefan im Forum Reisemobile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 18:50
  3. Stuttgart macht ein Jahr früher für gelb dicht! Was meint ihr?
    Von pinkpolke im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 23:44
  4. Erfahrungen mit Cathago
    Von Jueppchen im Forum Reisemobile
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:01
  5. Promobil als PDF oder Online?
    Von kule im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •