Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53
  1. #41
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Meiner Meinung nach,

    ist das ausschließlich das Resultat der Selbstein / -überschätzung der Hersteller,


    Volker

  2. #42
    Stammgast   Avatar von ThomasPr
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    610

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hallo

    Stimmt Carthago bedient nicht alle Möglichkeiten des Reisemobilbaus, ebensowenig wie Knaus. Ich habe auch schon einige Mobile verschiedener Hersteller gefahren und ich empfinde Carthago schon hochwertig. Ich behaupte aber nicht, dass andere Hersteller schlecht sind, schon allemal keine die ich nicht kenne, vielleicht nur gesehen habe.


    Viele Grüße aus München
    Thomas
    Gesendet vom iPad mit Tapatalk
    Viele Grüße aus München
    Thomas

  3. #43
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.280

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hab nicht behauptet das andere schlecht sind
    Ging in dem Test ja auch nur ums Cockpit.
    Gruß Marko

  4. #44
    Stammgast   Avatar von ThomasPr
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    610

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Es gibt ja noch andere Äußerungen.


    Viele Grüße aus München
    Thomas
    Gesendet vom iPad mit Tapatalk
    Viele Grüße aus München
    Thomas

  5. #45
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    57

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Die eingangs gestellte Frage blieb unbeantwortet. Aber das Problem mit unserem Carthago-Vielfehler-Reisemobil und der Rückabwicklung des Kaufvertrages ist nun gelöst. Nachdem weder vom Händler noch vom Werk ein Entgegenkommen zu verzeichnen war, haben wir 2014 Klage eingereicht. Im Juni 2015 urteilte das LG ganz in unserem Sinne. Im Urteil wurde auch für Laien leicht verständlich eine plausible Begründung gegeben. Der Carthago-Händler hat das Fahrzeug gegen Unterschrift zurückgenommen und muss zahlen. Das hielt die Gegenseite nicht davon ab, die zweite Instanz zu bemühen.
    Beim OLG Dresden waren dann im Oktober 2015 drei von drei Richtern der gleichen Meinung wie das LG und rieten dem Carthago-Händler zur Rücknahme der Berufung. Sie wurde fristausschöpfend zurückgenommen und das Urteil der ersten Instanz erlangte Rechtskraft. Verzögerung ca. 4 Monate.
    Bezahlt wurde trotzdem erst nach Aufforderung im Dezember 2015, fast genau zwei Jahre nach Fahrzeugrückgabe!
    Ende gut, alles gut, wir bekamen ein sehr schönes und gut verzinstes Weihnachtsgeschenk.
    Sollte irgendwo der Gedanke eine Rolle gespielt haben, das Verfahren in die Länge zu ziehen, dann ist das ins Leere gelaufen. Seit Juni 2015 fahren wir ein Adria-Reisemobil mit ehrlichen 3,5t und ja, es gibt sie noch, die Fahrzeuge mit nur zwei kleinen Fehlern!
    Auf dem schwierigen Weg begleitete uns die Anwaltskanzlei Dähn (reisemobilrecht.de) in Bad Hersfeld, insbesondere Herr RA Döring. Das Fachwissen und die Erfahrung bei Gericht, die sehr gute Zusammenarbeit bei den Schriftsätzen sind einfach nur Klasse. Wir bedanken uns ganz herzlich und können die Kanzlei vorbehaltlos empfehlen.

  6. #46
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hallo

    Na also geht doch, privat habe ich schon ein Kfz und ein Motorrad gewandelt, als Fuhrparkleiter im letzten Jahr drei PKW und ob ihrs mir das glaubt oder nicht, da waren nur Premiummarken dabei. Allerdings musste ich nie den Rechtsweg beschreiten, in allen Fällen erfolgte eine gütliche Einigung. Und das wiederum zeichnet eine wirkliche Premiummarke aus. Wie heißt es doch so schön, shit happens, aber man muss dann wenigsten dazu stehen.

    Ich hatte bei meinem neuen Knaus Sun Ti auch erhebliche Problem, die aber nicht Knaus angelastet werden können, sondern einem Hersteller von verwendeten Komponenten. Dank meinem Händler wurde aber alle zu meiner Zufriedenheit erledigt. So stellt man sich Service vor.
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  7. #47
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hallo Tommy,

    ich freue mich für Dich, daß alles so gut gelaufen ist.
    Dennoch glaube ich, daß Du einige Dinge verwechselst:
    Allerdings musste ich nie den Rechtsweg beschreiten, in allen Fällen erfolgte eine gütliche Einigung. Und das wiederum zeichnet eine wirkliche Premiummarke aus.
    Die Verkäufer (sprich: Händler) waren Premium - nicht unbedingt die Hersteller. Dein Anspruch richtete sich doch gegen den Verkäufer, nicht den Produzenten.

    Ich hatte bei meinem neuen Knaus Sun Ti auch erhebliche Problem, die aber nicht Knaus angelastet werden können, sondern einem Hersteller von verwendeten Komponenten.
    Mein neuer Kühlschrank zuhause kühlte nicht. Aber das kann ich nicht dem Hersteller des Kühlschranks anlasten, sondern dem Produzenten des verbauten Kühlaggregats.

    Verantwortlich ist für mich bei allen Kaufverträgen ausschliesslich derjenige, der das Geld kassiert und mir die Ware geliefert hat.
    Egal, wer die Strasse zu mir gepflastert hat. Egal, wer das Lieferfahrzeug gebaut hat. Egal, wer den Lieferfahrer ausgebildet hat. Egal, wer das Teil importiert hat. Egal, wessen Marke auf dem Teil steht.
    Sollte der Verkäufer versuchen, die Verantwortlichkeit auf jemand anderen verlagern zu wollen, werde ich ihn gleich an seinen "Sachmangel-Ohren" ziehen,




    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.04.2015
    Beiträge
    825

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hallo Volker

    Da Stimmer ich Dir voll zu. Natürliche habe ich den Ersatz von Knaus bekommen. Ich wollte damit lediglich sagen, das der Hersteller im guten Glauben hochwertige Komponenten einbaut und ich ihm deshalb nicht unterstelle, das er ein schlechtes WoMo baut.

    Gesendet von meinem LIFETAB_S831X mit Tapatalk
    Viele Grüße von

    Tommy
    -------------------------------------------------------------------------
    Ohne Ziel stimmt jede Richtung

  9. #49
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Hallo Tommy,

    Glauben sollte auf Religion beschränkt sein.
    Ein industrieller Hersteller sollte Mittel und Wege wissen, um die Zuverlässigkeit seines Produktes, auch mit Zuliefererteilen, sicher zu stellen.
    Ich finde es einfach schofelig, wenn ein Produzent die Schuld am Versagen seines Produktes auf einen Vorlieferanten schiebt. WARUM kauft er dann bei dem?



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  10. #50
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.250

    Lächeln AW: Weiß der Herr Carthago Bescheid?

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    ,

    WARUM kauft er dann bei dem?



    Volker
    Weil wohl teils die Auswahl von Lieferanten je nach Produkt sehr übersichtlich ist ?
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Frankia.


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wassertank kaufen - wer weiß wo es die meisten gibt?
    Von BRB-Stefan im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 06.08.2018, 12:14
  2. Was sammelt dieser Herr?
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 10:28
  3. Guten Abend Herr Bürgermeister
    Von raidy im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 19:36
  4. So nicht Herr Resch (..Deutsche Umwelthilfe)
    Von klaus_k im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 13:31
  5. Prinzenball 2010 in Heimbach-Weis
    Von grschwarz im Forum Wohnmobilfreunde Heimbach-Weis/Stadt Neuwied
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 12:11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •