Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49
  1. #11
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Lieber Bernd,

    Du hast (wie immer) Recht. Bei (selbst verwalteten) Immobilien hast Du dir allerdings auch Arbeit aufgehalst, denn diese müssen ja auch verwaltet werden. Wenn Du Pech hast, dann hast Du dir auch den einen oder anderen Miet-Nomaden eingehandelt, den Du (wenn wir ehrlich sind) nur mit rigorosen "Entmietungs-Aktionen" wieder los wirst. Die paar Tausend Euro, die das alles unter dem Strich kosten wird, kannst Du allerdings steuerlich wirksam absetzen.

    Da lobe ich mir ein sorgfältig ausgesuchtes Aktien- und/oder Gold-Depot...
    Geändert von goldmund46 (30.07.2014 um 17:32 Uhr)
    beste Grüße - Eckart

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    das liebe Geld! Wir kaufen derzeit direkt neben unserem Grundstück zusammen mit Tochter und Schwiegersohn ein gepflegtes älteres Mietshaus, für knapp 300.000 Euronen, günstig finanziert, dennoch 1/3 Eigenkapital. Unter dem Strich mit den Mieteinnahmen auch noch eine akzeptable Verzinsung.

    Aktien? Nein danke... nur so ein paar Spielzeugpapiere.

    Viele Grüße
    Bernd
    Das ist keine Geldanlage, sondern eine Vollkatastrophe...

    Ich kann dir nur ganz dringend raten, vorher mal nen 10er zu investieren:
    http://www.amazon.de/Das-Mietshaus-S.../dp/3828025803

    (hoffe ich darf das so verlinken)

    Dann weist du, was deine Tochter uva. deinen Schwiegersohn so erwarten wird...
    Keine wirklich tolle Idee...

    Die Zeit, wo man auf Geld Geld bekommt ist vorbei. Geld ist genug da. Schade für den, der mit den Zinsen im Alter gerechnet hat, aber andererseits gut für die welche Geld brauchen... Mein Problem ist das Thema eh nicht, ich bin arm, habe alles ausgegeben :P

  3. #13
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Hallo Herbert,

    ich selbst bin in dieser Sache nur Dilettant (= Halbwissender). Am Sonntag fahre ich für 6 Wochen Richtung Bretagne, aber dann kann ich Dir gerne jemanden nennen, der Dir weiter helfen kann...

    Grundregel: Alles, was auf Papier gedruckt ist, das ist - im "Fall der Fälle" - nichts wert! Z.B. Geld, Wertpapiere, Versicherungen, Renten usw., usw., usw.

    Dagegen: Alles, was man anfassen kann, das hält! (z.B. Wohnmobile, Gold oder Silber, Fabriken, Grundstücke, Immobilien, Kartoffeln, Milch) usw., usw., usw.

    Meine letzte Lebensversicherung habe ich (zusammen mit ein paar Freunden) in einen kleinen Bauernhof investiert. Er wird von einem "grünen" Ehepaar mit vier Kindern bewirtschaftet und baut nur Gemüse an. Einige Tiere, die man auch schlachten könnte (Gänse, Ziegen, Schafe, Karnickel), runden das Portfolio ab.

    Und ich kann diesen Bauernhof mit Fahrrad und Rucksack ohne Probleme erreichen (= besser als jedes Sparbuch)...
    Geändert von goldmund46 (30.07.2014 um 16:25 Uhr)
    beste Grüße - Eckart

  4. #14
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Hallo raidy,



    ...mehr gibt's dazu nicht zu sagen!
    beste Grüße - Eckart

  5. #15
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Wenn ich Finzanzberater höre, muss ich immer an ein Plakat in Atlanta denken:
    "If your broker really knows how to make money, why does he work for you?"
    Wenn dein Broker weiß wie man Geld macht, warum arbeitet der dann überhaupt für dich?

    @Eckart: Vielleicht hast du auch Aktien oder Optionen auf Goldminen gemeint. Da waren teilweise 1000% drin.

    Ich mag nur physisches Gold.

  6. #16
    Kennt sich schon aus   Avatar von Lernix
    Registriert seit
    13.02.2014
    Ort
    Landshut
    Beiträge
    152

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Hallo Goldmund,
    ich leider auch....
    Viel Spass in der Bretagne. Ich beneide Dich. Und danke schon im Voraus für den Tip....
    Übrigens in Gold und Aktien habe ich nicht investiert, aber in eine 100 KW PV-Anlage, die macht richtig Spass! (Nur so als Tip, leider gibt es zwar jetzt nicht mehr so hohe Einspeisevergütung, aber die Modulpreise sind gerartig eingebrochen, dass es immer noch eine lukrative Investition ist)
    Grüße Herbert

  7. #17
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    563

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Hallo Georg und Eckart,

    seit ich weiß, woher unser "Geld" kommt (genauer: wie es "geschöpft" wird) und wie es besichert ist, halte ich das wir Ihr: möglichst wenig Papierwerte und statt dessen in Sachwerte investieren.
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Zitat Zitat von UeberraschungsCamper Beitrag anzeigen
    Hallo Georg und Eckart,

    seit ich weiß, woher unser "Geld" kommt (genauer: wie es "geschöpft" wird) und wie es besichert ist, halte ich das wir Ihr: möglichst wenig Papierwerte und statt dessen in Sachwerte investieren.
    Wobei eine Aktie ein Sachwert ist.
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  9. #19
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Hallo Herbert,

    ja, das ist doch schon mal ein guter Anfang! Aber woher bekommst Du Kartoffeln und Milch, wenn die Supermärkte geplündert sind?
    beste Grüße - Eckart

  10. #20
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.328

    Standard AW: Zinsen Tagesgeld und alternative Anlagen

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    .... Dann weist du, was deine Tochter uva. deinen Schwiegersohn so erwarten wird...
    Keine wirklich tolle Idee...
    Mark, Du bist ja der geborene Optimist! Wer kennen die Mieter seit über 12 Jahren persönlich. In die Wohnung des bisherigen Eigentümers zieht ein langjähriger Arbeitskollege meines Schwiegersohnes, alles gut! Die Lage ist sehr gut, ruhig, nahe der Innenstadt, Kindergarten, Schulen S-Bahn in der Nähe, usw. Auf die freiwerdende Wohnung war eine rege Nachfrage. Alles gut! Aber eine Garantie hat man nie...

    Gruß
    Bernd, der auch schon in eine PV-Anlage investiert hat, noch zu "guten" Konditionen!

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen & Antworten für Kathrein Satelliten Anlagen !
    Von Remmi im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 09.08.2019, 09:58
  2. Automatische Sat Anlagen - Was sind die Unterschiede?
    Von woslomo im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.02.2014, 10:09
  3. Service Satelliten Anlagen
    Von Remmi im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.2012, 19:01
  4. Alternative in Köln
    Von Driving-office im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 16:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •