Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    5

    Lächeln Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Deutsche Gasflaschen (11 kg) werden befüllt von der Firma:

    ESS Partner
    Rønvikfjæra 1
    8012 Bodø

    Die Befüllung erfolgt mit reinem Propan (im Juli 2014: 11 kg für 200 NKR). Die Firma hat Adapter für viele Flaschentypen.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Erster Beitrag und gleich ein nützlicher Tipp!
    Danke...
    Hast du auch einen "richtigen" Namen??
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.857

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    200 NKR sind ca. € 25,-, das geht eigentlich für norwegische Verhältnisse.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Hallo Klaus!
    Solltest Du mal in Alta in die Verlegenheit kommen, Gas zu benötigen:
    Alta Värm-og Gas-Service
    Myggevej, der ist hier: N69 58.012 E23 21.529
    Da kann man Gas tanken, Flaschen auffüllen und, wenn noch ausreichend vorhanden, sogar gegen deutsche Flaschen tauschen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  5. #5
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Danke, Werner!

    Unser voriges Womo hatte eine Dieselstandheizung, da war für mich das Gasthema in Norge weniger interessant. Gibt es solche Stationen auch weiter im Süden?
    Da könnten wir dann bei Bedarf, z.B. im Fjell, richtig schön heizen (wenn es sein muß)
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  6. #6
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Klaus, gurgeln mal nach lpg-norge. Da kann man eine zweiseitige Liste downloaden, ich glaube, weiss es aber nicht genau, man kann sogar für Navis die entsprechende Datei bekommen. In dieser Liste ist meines Wissens auch beschrieben, ob dort Gasflaschen gefüllt werden.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  7. #7
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Hallo Kollegen,

    da Ihr darauf einsteigt und ein sachliches Thema daraus macht, lasse ich das stehen. Wenn ich es zuerst gesehen hätte - ich kann nicht dauernd vor dem Rechner sitzen - und sich noch keine Diskussion entwickelt hätte, hätte ich gleich gelöscht.
    Denn: Der Eingangspost wieder so ein typisches Werbeding. Neuer User, keine Vorstellung, kein Name, völlig zusammenhanglos Produkt, Bezugsquelle und Preis hingestellt. Das ist kein Forenbeitrag, sondern einfach nur Werbung.

    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    5

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Lieber Moderator,

    "Der Eingangspost" war keine Werbung, sondern ein Hinweis für Kollegen, die wie wir plötzlich ohne Gas dastehen und nicht wissen, woher sie Nachschub für die verbleibenden Ferienwochen im Mietmobil bekommen können.

    Grüße

    Günter Wetter

  9. #9
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Hallo Rafi!

    Ich habe das nicht als einen Werbe-Versuch gewertet. In anderen Wohnmobilforen gab es gehäuft zur Urlaubszeit speziell im Skandinavien-Bereich die Frage nach eventuell vorhandenen Tausch- oder Füllstationen für deutsche Gasflaschen.

    Meist waren die Fragesteller, wie auch "Scantraveller", als Mieter eines Mobils oder Reisemobil-Neulinge, mit so einer angstbehafteten Fragestellung Themenstarter mit genau diesem Hintergrund. Wir sollten uns freuen, dass ein neues Mitglied, die von ihm gefundene Füll- oder Tauschstation benannt hat.

    Ich hab mir schon 2009 die kml-Datei für LPG-Tankstellen in Norwegen zur Impelemntierung in mein Navi heruntergeladen, weil ich mit zwei Tankflaschen von diesen Gastank-Möglichkeiten im Fall des Falles abhängig bin/wäre. Darum konnte ich z.B. die durch eigenes Suchen in Alta als nördlichste LPG-Station hier veröffentlichen.

    Hier eine ebenfalls von mir gefundene und bis heute nicht in der Liste veröffentlichte LPG- Tank- und Füllstation:
    N- Fosnavåg,
    Shell-Tankselle, nach Ortseinfahrt auf der linken Strassenseite,
    Geodaten N62 19.774 E5 39.339

    Diese Tankstelle bietet sich an, wenn man auf dem Weg zur Vogelinsel Runde ist. Ist nur ein kleiner Umweg von vllt. 5 km.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  10. #10
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.364

    Standard AW: Gasflaschen befüllen in Nordnorwegen

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Hallo Rafi!



    Diese Tankstelle bietet sich an, wenn man auf dem Weg zur Vogelinsel Runde ist. Ist nur ein kleiner Umweg von vllt. 5 km.
    ...Runde ist dann nächstes Jahr endlich fällig!!

    Hier habe ich nach problemlosem Suchen eine gute Adresse gefunden:
    http://www.lpgnorge.no/stasjonsoversikt/german/

    Bin überrascht, wie gut das Angebot ist. Wie gesagt, mit dem alten Womo war dies kein Thema...aber mir haben diese Beiträge jetzt wirklich was gebracht (wenn es auch leider noch ein Jahr dauert..)
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 04.08.2015, 20:43
  2. Gasflasche: Befüllen oder Tauschen?
    Von ApfelRalf im Forum Gasversorgung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 17:58
  3. Alu-Gasflaschen
    Von Witha im Forum Gasversorgung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 19:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •