Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.691

    Standard Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Hallo zusammen,

    immer wieder fällt es mir auf, die lobenswerterweise von Gemeinden zur Verfügung gestellten Ver- und Entsorgungsstationen werden nicht gepflegt. Aufgestellt und vergessen... Leider funktionieren auch die Spülanlagen oft nicht, oder nur ein Rinnsal läuft und der Fäkalienausguss lässt sich so nicht reinigen. In diesem Falle neigt der Abfluss auch noch zur Verstopfung.

    Das Ergebnis:



    Entsetzlich!
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  2. #2
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.466

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Da hol ich kein Wasser.......
    Gruß Marko

  3. #3
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    1.039

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Hallo Bernd,

    dabei gibt es so viele gute Beispiele: Greetsiel, Wangen im Allgäu und viele, viele andere. Aber wenn es für den SP keinen Verantwortlichen gibt, der nach dem Rechten schaut...

    Wieso klappt das in Frankreich und in Italien so gut?
    Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd... (arabische Weisheit)

  4. #4
    Stammgast   Avatar von ThomasPr
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    613

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Hallo

    Auch in Italien und Frankreich gibt gepflegte und weniger gepflegte Stationen. Bin diese Woche an der Station San Galgano (Italien) gewesen, auf dem Gitterrost lag Toilettenpapier und ... Manchmal habe ich auch die Busfahrer in Verdacht, zumindest bei den im Süden üblichen Stationen mit Bodeneinlass.


    Thomas
    Sent from my iPhone using Tapatalk
    Viele Grüße aus München
    Thomas

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Campingfan1000
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    Bad Neustadt
    Beiträge
    681

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Hallo zusammen,

    wir sind gerade von einer Tour durch Norddeutschland zurückgekommen mit genau dieser Erkenntnis: Nach der Installation werden die Stationen oft sich selbst überlassen.
    Auf einem SP in Bremerhaven ist uns das Frischwasser ausgegangen, ich bin mit dem Kanister zur VE gelaufen, allerdings kein Frisch-, und Spülwasserbetrieb...
    Also Zähneputzen mit Mineralwasser...
    Mit der Entsorgung gibt es meines Erachtens weniger Probleme, aber wer Frischwasser nachtanken will, sollte wohl immer mit einer mit Plastikfolie zugeklebten Station rechnen und frühzeitig nachtanken.

    Gruß
    Felix

  6. #6
    Stammgast   Avatar von norder
    Registriert seit
    28.09.2012
    Ort
    25554 Wilster
    Beiträge
    1.090

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Frag mich nur, wer die so saumäßig dreckig macht und hinterlässt.
    Viele Grüße
    Hans.

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.965

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Hallo Zusammen,

    vielleicht etwas am Thema von Bernd vorbei: wenn ich mir Bernd's Bild anschaue frage ich mich wieder einmal, warum die V/E so unmöglich konstruiert sind. Für mich ist der Abstand Fäkal- Entsorgung / Frischwasser- Versorgung im Abstand von 50 cm einfach ein Unding.

    Warum gelingt es so selten, einen Grauwasser- Ablauf mit hinreichender Neigung quer zur Fahrbahn zu bauen ? An der Seite ein Ablauf für Fäkalien mit Spülung (Ablauf und Toilette). Und in sicherem Abstand ein (gegen Toiletten Kassetten) gesicherter Frischwasserhahn? Das geht, habe ich schon öfter gesehen ! "All in one" V/E Säulen halte ich für eine Fehlkonstruktion.

    Grüsse Jürgen

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    219

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Stimmt Jürgen, die Dinger sind oft eine Fehlkonstruktion.

    Gruß
    Dietmar

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von jojoontour
    Registriert seit
    28.05.2013
    Beiträge
    127

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Moin,

    stimmt.
    Grau- und Schwarzwasser nicht direkt zusammen ist nicht optimal.
    Und das Frischwasser sollte einige Meter entfernt sein. So könnte einer entsorgen und einer nachtanken.
    Bei uns dauert es eine ganze Weile bis die 120 Liter raus sind.
    Es grüßt
    JoJo

    Besonders gerne aus einem Eura Sport Alkoven Bj 2001 auf MB Sprinter

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.496

    Standard AW: Pflege von Ver- und Entsorgungsstationen

    Zitat Zitat von norder Beitrag anzeigen
    Frag mich nur, wer die so saumäßig dreckig macht und hinterlässt.
    Viele Grüße
    Hans.

    Garantiert niemand von uns, Hans.
    Solche Sauereien machen immer nur die Anderen,



    Volker

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ver- und Entsorgungsstationen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 16:41
  2. Entsorgungsstationen in Östereiich, Italien und Frankreich
    Von AdU3 im Forum Ver- und Entsorgung und Toiletten im Wohnmobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2013, 10:27
  3. Pflege - lang lebe das Wohnmobil
    Von Driving-office im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 09:23
  4. Gewusst wie - Pflege von Wohnmobil- Türen
    Von mobbell im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:12
  5. Kampf dem Rost...Pflege für Lack und Boden
    Von mobbell im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 19:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •