Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 74
  1. #11
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.565

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Wir schützen unsere Keile auch. (genau gesagt haben wir gar keine)
    Bisher etwas über 500 Tage im Flair, noch nie Keile benutzt!
    Hubstützen reichen vollkommen aus!
    Habe auch keine Keile und die Hubstützanlagen habe ich auch nie genutzt.
    Vollluftfederung mit Hebe-Senkvorrichtung reicht vollkommen aus.
    Gruß Thomas

  2. #12
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.811

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Da hast du recht, aber wir haben nur hinten Luftfedern und deshalb nutzen wir die Hubstützen!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  3. #13
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.565

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Aber mit Hubstützen kannst du im Womo Billard spielen, das bekommt man mit der Luftfeder noch nicht hin.
    Gruß Thomas

  4. #14
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.340

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Hallo zusammen,

    was so ein schützender Sack um die Auffahrkeile, die für ca. 25 bis 30 Euro zu haben sind, so alles auslöst! Die Alternative sind Hubstützen für zig Tausend Euronen...

    Grinsegruß
    Bernd

  5. #15
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.811

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Oder Fahrzeug einfach aufm Acker parken unn fertisch!
    Kost gar nix!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  6. #16
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    ... oder sehr viel ....









    ... frag mal einen der Modis ... Name:  mosking.gif
Hits: 563
Größe:  7,2 KB
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  7. #17
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.811

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Hallo Johannes,
    wie war das:
    "Wer den Schaden hat spottet jeder Beschreibung" oder so ähnlich!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  8. #18
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    303

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Hi Ihr da

    Will ja nicht belehren, aber Ihr seht das falsch! Die Keile hat er gekauft und das Mobil nur gemietet......

    (nehme ich an....)

  9. #19
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    16.06.2013
    Beiträge
    180

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Hallo,
    Die idee ist nicht verkehrt.
    Den grund kann ich euch sagen.
    Sind gerade aus cavallino zurück.
    Unser womo stand auch auf keile. Durch heftige unwetter haben sich die keile im boden versenkt.
    Ende vom lied bei der Abreise merkte ich das die keile von der Unterseite voll mit erde waren.

    Mein fehler war.....ich musste sie nachher in ne Tüte packen...und zuhause reinigen.
    Hätte ich das gewusst hätte ich die keile auch vorher eingepackt und das reinigen gespart.

    Im diesen Sinne. ..Leute wissen schon warum sie das machen.

    Gruss markus

  10. #20
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Auffahrkeile schonen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    was so ein schützender Sack um die Auffahrkeile, die für ca. 25 bis 30 Euro zu haben sind, so alles auslöst! Die Alternative sind Hubstützen für zig Tausend Euronen...

    Grinsegruß
    Bernd
    Sorry Bernd, aber du hast es noch immer nicht verstanden - der schützt nicht seine Keile, er möchte sich nur die Reinigung ersparen!


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auffahrkeile mit 3 Achser
    Von dereurafahrer im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.12.2014, 12:33
  2. Schön für mich oder schonen für den Nächsten?
    Von BRB-Stefan im Forum Reisemobile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 18:50
  3. Servus aus dem schönen München!
    Von Schmetterling im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 12:47
  4. einen schönen Gruß aus Walsrode
    Von Reinimann im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 07:44
  5. Defekte Auffahrkeile Multi von Froli
    Von MobilLoewe im Forum Niveauregulierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2009, 07:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •