Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    16.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Und noch ein SP Führer. Ich glaub, ich muss meinen 4,5 Tonner auflasten um alle Bücher mitzunehmen.
    Mir reicht es so schon. Und mein Bett am Schweinestall? Nein, danke.


    Liebe Grüße
    Günter

  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.06.2013
    Beiträge
    219

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Na ja, das ist ja nicht so mit dem Schweinestall. Schon mal informiert?
    Sie sind zu Gast auf den schönsten Höfen in Deutschland. Sowohl ganz in Ihrer Nähe, als auch am anderen Ende des Landes sind Sie bei Käseproduzenten, Ziegenhirten, Brauereien, Winzern, Fischzuchtbetrieben, Brennereien, Ölmühlen, Züchtern Gallowayrindern und Straußen herzlich willkommen.
    Ich könnte mir den Besuch auf einigen Höfen durchaus vorstellen, nur das ich dafür eine Führer kaufen soll, das stört mich.

    Gruß
    Dietmar

  3. #13
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    55

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Ja Dietmar
    ,, der Meinung bin ich auch!
    Karin und Klaus

  4. #14
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Zitat Zitat von ReiseundMobil Beitrag anzeigen
    Na ja, das ist ja nicht so mit dem Schweinestall. Schon mal informiert?


    Ich könnte mir den Besuch auf einigen Höfen durchaus vorstellen, nur das ich dafür eine Führer kaufen soll, das stört mich.

    Gruß
    Dietmar



    Du sollst den Führer nicht kaufen - Du kannst ihn kaufen.
    Du kannst aber natürlich auch ohne Führer die Höfe besuchen (wenn Du weißt, wo sie sind) und den Stellplatz dort bezahlen (weil Du keine Plakette hast).

    Das Leben bietet eben mannigfaltige Alternativen,



    Volker

  5. #15
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.405

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Bauernhöfe, Winzer, Gasthöfe...das bedeutet für mich immer eine gewisse Verpflichtung, dort auch einzukaufen bzw. zu verzehren.

    Mag ja mal schön und nützlich sein, aber ich will nicht immer Eier, Dosenwurst etc. kaufen "müssen".
    Beim Winzer wird es für uns noch "unglücklicher", da wir beide keinen Alkohol trinken...

    Also für uns sind solche Angebote nicht sonderlich interessant.
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  6. #16
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Ich könnte es mir auch nicht vorstellen: Ferien auf dem Bauernhof ...

    Einige schwören bestimmt darauf und mit Kindern bis 10 Jahre ist es sicher toll.
    Wie Klaus schon schreibt, ist es als nichttrinkender Veganer nicht leicht jedes nette Angebot abzulehnen ...
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  7. #17
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.445

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Hallo Stefan,
    auch ich kann es mir mittlerweile nicht mehr vorstellen. Wir haben in jungen Jahren mit 2 Kindern ganz unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Ein Hof war wirklich ein Highlight. Die Kinder konnten sich frei bewegen, durften in den Kuhstall und mit der Katze spielen. Es gab aber auch viele Enttäuschungen. Ein Geflügelhof mit einer riesen Halle, wo man nur durch eine Luke mal hineinsehen konnte. Das wirkte auf die Kinder eher abschreckend. Ein Reiterhof, welcher eigentlich nur zusätzliche Einnahmen suchte und viele Höfe, auf welchen man in irgendeiner Ecke zwar parken durfte, aber ansonsten war nichts los. Da die Höfe meist außerhalb lagen mußte man zum Einkaufen oder um zu anderen touristischen Einrichtung zu gelangen an der Landstraße lang laufen oder mit dem Rad fahren, was mit Kindern viel zu gefährlich war.

    Dies sind meine rein persönlichen, schon älteren, Erfahrungen.

    Gruß Michael

    Gesendet von meinem Nexus 10 mit Tapatalk
    Geändert von reisemobil (15.06.2014 um 10:54 Uhr)
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Unwissen verleitet dazu,

    irgendwann einmal gemachte Erfahrungen - persönlich oder vom Hörensagen - auf unbekannte Situationen ungeprüft 1 zu 1 zu reflektieren.

    Etwas Geneueres kann ich nun sagen, da gestern die Unterlagen von "Landvergnügen" bei uns angekommen sind:
    Eine Vignette für die Windschutzscheibe, ein persönlicher Ausweis, zwei Aufkleber und das gebundene Paperback mit ca. 230 Adressen.
    Alle Stellplatzanbieter haben neben einer kurzen schematischen Übersicht einen subjektiven Kommentar und Kontaktdaten. Fast alle verfügen über eine Homepage für den, der sich detaillierter informieren möchte.
    Niemand verlangt eine Gegenleistung.
    Jeder möchte aber gewiß seine Produkte, seine Dienstleistung oder auch nur seine "Lebensphilosophie" einem größeren Kreis bekannt machen.

    Es gibt -wenige- Adressen, die auch schon in anderen Quellen genannt werden (z.B. Distelhäuser Brauereigasthof) und auch dort mit kostenlosem Stellplatz werben.
    Michael hat bestimmt Recht, daß manche Bauernhöfe recht ereignislos sein mögen.
    Das kann aber durchaus der Grund sein, warum andere Mobilisten ein solches Ziel ansteuern: Nur R U H E statt touristischem Ramba Zamba.
    Das gibt es aber auch, z.B. wenn der Gasthof am Kloster Kreuzberg einlädt: Dort im Sommer Ruhe zu finden, ist bestimmt erst zur Nachtzeit möglich........

    Mein erster Überblick hat mir gezeigt, daß es viele unterschiedliche Anbieter hat. Diese Vielfalt ziehe ich jeder Einfalt vor,



    Volker

  9. #19
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.405

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Hallo Volker,

    ich denke, Du wirst über Deine Erfahrungen berichten
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  10. #20
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Landvergnügen Stellplätze

    Hallo Volker!
    Wie sind denn deine Vorstellungen von so einem Bauernhofaufenthalt?
    Bist du der, der die Ruhe sucht (dafür kann ich es mir auch gut vorstellen) oder bist du mit Kindern unterwegs?
    Nun - man steht ja nicht zu lange an einem Ort - selbst bei Nichtgefallen kann man ja wieder abreisen.

    Gruß Stefan

Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stellplätze PLZ: 0
    Von DehlerFreak im Forum Deutschland
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.12.2019, 10:03
  2. Stellplätze PLZ: 6
    Von MobilLoewe im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.07.2019, 01:01
  3. Stellplätze PLZ: 4
    Von BRB-Stefan im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2018, 22:57
  4. Stellplätze PLZ: 1
    Von Clipper50 im Forum Deutschland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.02.2018, 09:27
  5. Stellplätze PLZ: 5
    Von klaus01 im Forum Deutschland
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.06.2016, 11:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •