hallo ans forum,

jetzt hab ich mir meine dachluke auch oben und innen mal genauer angesehen.
dabei bin ich zu dem schluß gekommen,daß es für mich zu komplieziert ist,selber hand an zu legen.

ich werde wohl um einen werkstattbesuch nicht herumkommen.

es ist also sehr seltsam was da abgeht.
es hat ja wieder geregnet und zwar ordentlich,aber kein tropfen durch die luke.
es müssen wohl bestimmte bedingungen vorherschen damit es reinläuft-vieleicht schräge des mobils-ich weiß es nicht.

das problem ist wohl auch noch,daß es ja nicht da reinkommen muß wo es rauskommt.

wie stellt denn der händler fest ob es am fenster oder an der sat-schüssel oder an den solaren undicht ist.

fährt man mit einem sochen problem eigentlich zu einer normalen womo werkstatt,oder gigt es dafür spezialisten,wißt ihr das?

wenn ja,wer kennt einen in schleswig holstein!