Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87
  1. #31
    Stammgast  
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    788

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Du willst doch nicht behaupten, dass die Jagdpächter wegen der Pflege gemacht wird. Es geht darum, dass Geld mit dem Fleisch gemacht wird und der Ertrag muss möglichst hoch sein.

    Ah ha, du bist also Experte. Was meinst du, kostet die Jagdpacht? Was muss ein Pächter der Bauern an Jagdschaden ersetzen? Wieviel bekommt er dann für das "Fleisch"? Was bleibt dann unter dem Strich über? Jetzt überlege noch einmal deine Aussagen. Wer das wegen der Einnahmen macht.... Und selbst wenn, muss man sein Wild durch Hunde töten lassen?


    Und dann schaue in die Jagdgesetze. Und dann überlege dir noch einmal das Thema Tierschutz. Und wenn du dann noch etwas zu sagen hast, können wir ja weiter diskutieren.
    Liebe Grüße

    Pit

  2. #32
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Das entkräftet nicht meine Aussagen zu Hege und Pflege. Deine vorhergehenden Beiträge zeigen vollkommene Freiheit von Sachwissen zum Thema.


    Beste Grüsse

    Christoph
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  3. #33
    Kennt sich schon aus   Avatar von Exberg
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Nord - Hessen
    Beiträge
    247

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Wo bleiben denn die Links zu den Berichten wo Hunde Kinder angefallen und schwersten Verletzt haben, weil die Besitzer nicht in der Lage sind das Tier unter Kontrolle zu halten.

    Also ....... wenn schon denn schon und immer beide Seiten betrachten und die Verhältnismäßigkeit bewahren.
    HYMER Tramp CL 698 (Mod. 2012) ExclusiveLine.

    Unterwegs Zuhause ... Mit unserem "Maxi Cosi"
    Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis - vielleicht ist keines da -Franz Kafka

  4. #34
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von Exberg Beitrag anzeigen
    Wo bleiben denn die Links zu den Berichten wo Hunde Kinder angefallen und schwersten Verletzt haben, weil die Besitzer nicht in der Lage sind das Tier unter Kontrolle zu halten.

    Also ....... wenn schon denn schon und immer beide Seiten betrachten und die Verhältnismäßigkeit bewahren.


    Hallo,

    Du weißt aber schon, daß Du mit Deinem Vergleich Jäger und Hunde auf eine Stufe stellst?



    Volker

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.082

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Bei so manchen Aussagen hier kann man nur den Kopf schütteln. Wenn man aber weiss, dass es bei den Jagdpächtern rein nur ums liebe Geld geht und nicht wie oft gehäuchelt um die Arten an sich, dann wird es schon klarer.
    By tbe way gibt es keinerlei Gesetze, die eine generelle Leinenpflicht im Wald vorschreibt.

    Jagt an sich ist eine veraltete Sache, dass sieht man schon allein daran, dass zu viele Jäger noch mit Blei schiessen. Komischerweise machen sich diese Personen da keinen Kopf, dass Blei die Umwelt belastet.
    Sorry,aber ich habe noch selten einen solchen Unsinn gelesen.Es gibt sehr wohl Gesetze die den Leinenzwang regeln,die Kommunen sind berechtigt diese zu erlassen.
    Das die Jäger mit Blei schießen ist für die Natur überhaupt kein Problem da das Projektil im Wildkörper stecken bleibt und somit mit der Umwelt nicht in Berührung kommt.
    Mit dem Fleisch,vor allem dem von Wildschweinen ist kaum Geld zu verdienen,es muß in Kühlräumen aufbewahrt werden die Geld kosten,die Jagdpacht ist je nach Revier sehr hoch,dazu kommen die Entschädigungszahlungen an die Landwirte so wie die vorgeschriebene Jagdhaftpflicht.
    Last but not least muß erst mal die Jägerprüfung in Theorie und Praxis bestanden werden wozu viele Stunden Untericht vonnöten sind,auch das kostet ein horrendes Geld und die entsprechenden Jagdwaffen sind auch nicht gerade billig.
    Also bitte,immer nur über etwas schreiben wovon Du auch Ahnung hast.

    Gruß Arno

  6. #36
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Meine Tochter hat im Schwarzwald ein Stück Wald von ca. 10Ha, mein Schwiegersohn hat mittlerweile rund um den Wald Schilder auf gehangen das das Betreten des Waldes nur ohne Hund gestattet ist.
    Frei laufende Hunde haben im Wald massig Schaden angerichtet, Kitze gerissen und auch Lämmer auf der angrenzenden Weide gerissen. Für den Schaden kommt niemand auf, auch dies sollte man bedenken.
    Geändert von willy13 (25.05.2014 um 21:33 Uhr)

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von Exberg
    Registriert seit
    23.02.2013
    Ort
    Nord - Hessen
    Beiträge
    247

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    @Volker: NEIN .... weder Bewusst noch Unbewusst.
    HYMER Tramp CL 698 (Mod. 2012) ExclusiveLine.

    Unterwegs Zuhause ... Mit unserem "Maxi Cosi"
    Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis - vielleicht ist keines da -Franz Kafka

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.082

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von hoerianer Beitrag anzeigen
    Warum wird das Wild nicht in Gehegen gehalten?

    Sag mal geht `s noch? Der Wald ist der angestammte Lebensraum der Wildtiere und wir sollten froh sein das es die gibt! Wir Menschen sind die Eindringlinge,nicht umgekehrt.Das Wild soll in Gattern gehalten werden damit einige Hundebesitzer mit ihren Kötern im Wald tun und lassen können was sie wollen?Wenn ich so einen Schwachsinn lese fällt mir nichts mehr ein!


    Mit kopfschüttelndem Gruß
    Arno

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Wenn diese Scheissviecher wenigstens im Wald bleiben würden. Doch was suchen die in den Gärten und fressen die Blütenknospen ab? den Schaden bezahlt mir niemand.
    Darüberhinaus soll es auch Wildgehege geben, wir reden da also nicht von 100m2

  10. #40
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    747

    Standard AW: Frei stehen.... Förster erschiesst die Hunde?

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Das die Jäger mit Blei schießen ist für die Natur überhaupt kein Problem da das Projektil im Wildkörper stecken bleibt und somit mit der Umwelt nicht in Berührung kommt.
    zum Glück sind es ja alles Profisniper und es geht nie was daneben
    Und Blei im Fleisch ist ebenfalls ungiftig.

    Mit dem Fleisch,vor allem dem von Wildschweinen ist kaum Geld zu verdienen,es muß in Kühlräumen aufbewahrt werden die Geld kosten,die Jagdpacht ist je nach Revier sehr hoch,dazu kommen die Entschädigungszahlungen an die Landwirte so wie die vorgeschriebene Jagdhaftpflicht.
    Last but not least muß erst mal die Jägerprüfung in Theorie und Praxis bestanden werden wozu viele Stunden Untericht vonnöten sind,auch das kostet ein horrendes Geld und die entsprechenden Jagdwaffen sind auch nicht gerade billig.
    Es scheint aber noch so günstig zu sein, dass es genügend Leute machen

    Oder geht es am Ende gar einfach nur um die Lust am Töten? Dann wäre natürlich so einiges klar.

Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Forster: Jetzt auch Zweitmarke von Eura Mobil
    Von wolf2 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2015, 23:35
  2. Forster Teilintegrierte
    Von Wolle-58 im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2014, 17:46
  3. Campingplatz und Hunde
    Von Alexandra3105 im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 11:43
  4. Frei stehen
    Von motte07 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 07:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •