Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
  1. #21
    Lernt noch alles kennen   Avatar von iwak
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    18

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Jedes Auto ist anders und man muss sich darauf einstellen...

    als ich jung war bin ich viel Rettungsdienst gefahren
    jeden Tag ein anderes Fahrzeug -
    und da ist es mir auch schon einmal passiert, dass ich auf der AB
    vor der Baustelle beim Kuppeln die Bremse erwischt habe -
    mit Mitte 20! (was war ich da jung...)

    An einem Tag bin ich drei VW-Busse gefahren (eins war mein privater) -
    alle total unterschiedlich.

    Also: ich sollte als Fahrer mein Auto kennen
    egal in welchem Alter.

    Unsere ehrenamtlichen Neuhelfer im Roten Kreuz dürfen
    unsere Fahrzeuge erst nach bewerteter Einweisungsfahrt selbst führen.

    Grüße
    Steffen

  2. #22
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Zitat Zitat von ctwitt Beitrag anzeigen
    Der Fahrlehrerverband Baden-Württemberg empfiehlt dennoch die Anschaffung von Pkw mit Automatikgetriebe. „Man kann sich einfach besser auf den Verkehr konzentrieren“, sagt Landesvorsitzender Jochen Klima unserer Zeitung. Die häufigsten Ursachen seien nicht etwa Defekte, sondern „Bedienungsfehler und Panikreaktionen“.
    Daher sollten sich Senioren beim Kauf eines Automatikwagens die Besonderheiten zeigen lassen – am besten von Fahrlehrern, die auch die generelle Fahreignung neutral einschätzen könnten.

    Der Artikel ist Klasse!

    Ein Klasse-Beispiel für einen professionell gestalteten Promotionartikel.

    Der Fahrlehrerverband hat mal wieder die alte Journalistenregel beherzigt: Herrchen beißt Hund ist interessanter als Hund beißt Herrchen.
    Nicht die Teilnahme älterer Personen am Strassenverkehr ist skandalös, sondern die Art und Weise, wie die Fahrlehrer mit diesem Text Ängste unserer älteren Mitbürger auszunutzen versuchen.
    Bestimmt wäre der Verband gut beraten, an seiner Spitze einen Klimawandel herbeizuführen,



    Volker

  3. #23
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Oh mein Gott.....

    Ich schlacker auch grade mal mit den Ohren!!!

    Ältere Menschen fahren nicht besser oder schlechter als Junge Leute! Die Unfallquote liegt bei den Jungen höher, weil sie risikoreicher sind.... Ältere fahren hier und da übervorsichtig und provozieren damit Unfälle.... Also meiner Meinung nach kompletter Quatsch! Ein sicherer Fahrer ist einzig und Allein ein "erfahrener" Fahrer! Und nix Anderes! Und je mehr verschiedene Fahrzeuge geführt worden sind, und so öfter.... eben umso sicherer!

    Und Automatik ist gefährlich?
    Meine Meinung????? Für mich sicher ja! Berufskraftfahrer.... Etliche Tausende Kilometer .... alles Schaltung..... mein linker Fuß wird die Kupplung suchen.... und ein Pedal finden, was Es versuchen wird zu bedienen, weil er die Motorengeräusche kennt.... und wird dann erbärmlicherweise auf die Bremse trappsen...... Und in dem Moment wo "Es" es tat werde ich es fürchterlich bereuen! Pupegal wie groß das Pedal ist!

  4. #24
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.376

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    ...
    Nicht die Teilnahme älterer Personen am Strassenverkehr ist skandalös, sondern die Art und Weise, wie die Fahrlehrer mit diesem Text Ängste unserer älteren Mitbürger auszunutzen versuchen.
    Bestimmt wäre der Verband gut beraten, an seiner Spitze einen Klimawandel herbeizuführen, ...
    Hallo Volker,

    volle Zustimmung! Schreibt Bernd, der sogar die Umstellung von Automatik auf Schaltgetriebe ohne fremde Hilfe geschafft hat...
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  5. #25
    Stammgast   Avatar von KuleY
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    899

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Zitat Zitat von Milbe Beitrag anzeigen

    Und Automatik ist gefährlich?
    Meine Meinung????? Für mich sicher ja! Berufskraftfahrer.... Etliche Tausende Kilometer .... alles Schaltung..... mein linker Fuß wird die Kupplung suchen.... und ein Pedal finden, was Es versuchen wird zu bedienen, weil er die Motorengeräusche kennt.... und wird dann erbärmlicherweise auf die Bremse trappsen...... Und in dem Moment wo "Es" es tat werde ich es fürchterlich bereuen! Pupegal wie groß das Pedal ist!
    Übrigens umgedreht geht es auch, aber weniger aufregend.
    Ich bin in USA 8 Wochen mit Womo und wie üblich mit Automatik unterwegs gewesen.
    Zurück in München beim herausfahren aus der Garage mit dem eigenen PKW und Schaltgetriebe, zakkkk die Mühle stand, Motor abgewürgt.
    Tja ich hätte beim Stopp kuppeln und nicht nur bremsen sollen.
    Aber was macht es schon, jeder macht mal einen Fehler, uppps sogar ich...hätte ich nicht gedacht.

  6. #26
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Leute,

    es geht doch garnicht darum, ob Automatik gefährlich ist oder nicht.
    Es geht alleine um eine potentielle Umsatzsteigerung für die Fahrschulen.

    Lasst uns den Thread still zugrunde gehen - alles andere ermöglicht weitere Schleichwerbung des Fahrlehrerverbandes,



    Volker

  7. #27
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.097

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Automatik gefährlich? So ein Unsinn! Wer es nicht fertig bringt sich von Fahrzeug zu Fahrzeug sofort anzupassen sollte darüber nachdenken ob er als Fahrzeugführer überhaupt geeignet ist.Ich werde immer wieder mal als Fahrer zbV eingesetzt,das heißt Überführung von Bussen zwischen den Abstellplätzen und / oder der Werkstatt.Wir haben SETRA,MAN,MERCEDES,IRIS BUS im Einsatz,davon verschiedene Typen mit und ohne Automatik mit verschiedenen Ausstattungen und Motorisierungen,an solchen Tagen habe ich bis zu 15 verschiedene Fahrzeuge,wenn ich so ein Gedöns machen würde das mein linker Fuß das falsche Pedal erwischt,na dann gute Nacht.Es werden da Dinge zum Problem gemacht die keines sind.

    Gruß Arno

  8. #28
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Obwohl ich ab einem gewissen Alter für Nachschulung wäre, wem das nicht paßt der sollte alle zwei Jahre beim TÜV nochmal eine Runde mit einem Prüfer drehen.
    Ich finde es geht nicht an das im Straßenverkehr so geschludert wird, in anderen Bereichen ist dies Normal

  9. #29
    Kennt sich schon aus   Avatar von Schwadi
    Registriert seit
    15.11.2013
    Beiträge
    189

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Da hast Du Recht Willy, aber nicht ein Fahrlehrer, der ja auch keine Fahrpraxis hat (er ist ja in der Regel als Beifahrer unterwegs), sondern ein Fahrsicherheitstraining sollt zur Pflicht werden.
    Schaut Euch mal die Strategen an, die viele Jahre ohne jede Nachschulung dann im Sicherheitstraining das erstmal eine Notbremsung machen sollen. Da wird einem Angst und bange.


    Liebe Grüße
    Günter

  10. #30
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Automatik gefährlich

    Zitat Zitat von KuleY Beitrag anzeigen
    Übrigens umgedreht geht es auch, aber weniger aufregend.
    Ich bin in USA 8 Wochen mit Womo und wie üblich mit Automatik unterwegs gewesen.
    Zurück in München beim herausfahren aus der Garage mit dem eigenen PKW und Schaltgetriebe, zakkkk die Mühle stand, Motor abgewürgt.
    Tja ich hätte beim Stopp kuppeln und nicht nur bremsen sollen.

    Das kann ich mir gar nicht vorstellen!!!!!!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. XGO/Automatik
    Von winterurlauber im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.01.2014, 17:31
  2. IVECO Agile Automatik
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.07.2013, 08:59
  3. Automatik ? 130PS ?
    Von womojo44 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 09:28
  4. 7-Gang Automatik für den Sprinter
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 18:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •