Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 86
  1. #31
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Hallo,
    hier noch aktuell ein paar Worte von meiner 2.Kontrolle des Filters nach circa 4 Jahren der Nutzung:
    https://reisemobilblog.wordpress.com.../28/gasfilter/

    Gesendet mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  2. #32
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.038

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Ich hätte gedacht, wenn schon Öl im Filter ist, dann ist das Öl schwarz.
    Flüssiggas wird mit Kompressoren verdichtet und dann sieht das Öl so suber aus
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  3. #33
    Stammgast   Avatar von reisemobil
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    1.442

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Hallo Uwe,
    auch bei der ersten Kontrolle sah die Flüssigkeit unten in der Filtertasse so hell und "sauber" aus.

    Gruß Michael

    Gesendet vom OnePlus mit Tapatalk
    Besuch mal meinen Blog unter reisemobilblog.wordpress.com

    Vollintegrierter Carthago Chic, Fiat Ducato 3l, zGG: 4,25t

  4. #34
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Was vielfach keine Beachtung findet ist der von Truma vorgeschriebene Einbau der Druckregelgeräte und der Duo-Contol.

    Der Druckregler bzw. die DuoControl muß so eingebaut werden das der Gaseingang in diese Geräte höher ist als die Flaschenventile, und dieses wird vielfach nicht beachtet!

  5. #35
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Was vielfach keine Beachtung findet ist der von Truma vorgeschriebene Einbau der Druckregelgeräte und der Duo-Contol.

    Der Druckregler bzw. die DuoControl muß so eingebaut werden das der Gaseingang in diese Geräte höher ist als die Flaschenventile, und dieses wird vielfach nicht beachtet!
    Das ist so gerade noch erfüllbar. Im Gaskasten wird es mit der neuen Anlage ziemlich eng:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20160404_112033.jpg 
Hits:	234 
Größe:	30,7 KB 
ID:	18510Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20160404_112039.jpg 
Hits:	220 
Größe:	21,8 KB 
ID:	18511Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20160404_112023.jpg 
Hits:	244 
Größe:	23,1 KB 
ID:	18512Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20160404_112017.jpg 
Hits:	222 
Größe:	23,7 KB 
ID:	18513Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20160404_112012.jpg 
Hits:	234 
Größe:	28,6 KB 
ID:	18514
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  6. #36
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Der die Gasanlage eingebaut hat, scheint aber auch ein "Meister" zu sein, die Biegungen des Gasrohr sind ja Rekordverdächtig bei der Preisverleihung "Murkser 2000"

  7. #37
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Danke, willy13, für eine harte aber sicherlich technisch fundierte Meinung.

    Habe soeben eine Mail an meinen Händler verfaßt und um Stellungnahme gebeten.

    Irgendwo in einem der Foren ging es auch schon einmal um die Gasdurchflußmenge, die bei einer verklemmten Kugel der Duomatik CS, so gering werden könnte, das die Heizung ausfällt. Ich möchte nicht, das die Durchflußmenge durch die Abflachung bei mir verringert wird.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  8. #38
    Gesperrt  
    Registriert seit
    23.03.2016
    Beiträge
    434

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Was vielfach keine Beachtung findet ist der von Truma vorgeschriebene Einbau der Druckregelgeräte und der Duo-Contol.

    Der Druckregler bzw. die DuoControl muß so eingebaut werden das der Gaseingang in diese Geräte höher ist als die Flaschenventile, und dieses wird vielfach nicht beachtet!
    Tja,

    dann werde ich wohl in Zukunft mit 5 Kilo Flaschen lebenmüssen

    DIE Vorschrift erfülle ich "vielleicht" um 5mm bei grauen 11 Kilo, aber niemals bei Spanischen oder Französischen Flaschen.

    Kann aber auch den Gaskasten nicht ausbeuelen..........

    Was rät mir jetzt der (selbsternannte) Fachmann ?

    -> Bei der "alten" Duomatic war noch alles OK, dann soll doch Truma ein passendes nachfolge Produkt liefern !

    tschüß

    Ludo

  9. #39
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Paul:

    In wie weit die Durchflussmenge darunter leidet kann ich nicht beurteilen, aber ich finde wer für geleistet Arbeit Geld verlangt sollte diese auch anständig ausführen, es mag stimmen das man diese Biegungen (Bild in der Mitte) und nur die meinte ich frei Hand machen kann, aber in der Regel gibt es dafür Biegezangen, da wird dann das Rohr sauber geborgen, bei den mittlerem Foto sieht es nicht so aus.

  10. #40
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: Erfahrungen. Truma Gasfilter

    Willy, alles wird gut:

    Schnelle Antwort von meinem Händler:

    Technisch haben Sie dadurch keinen Nachteil, aber Sie haben Recht es gibt auch Biegezangen die weniger Abflachungen verursachen und so eine Zange haben wir mittlerweile auch bekommen, ich möchte Sie bitten

    In den nächsten 14 Tage einen Werkstatttermin mit uns zu vereinbaren damit wir das Rohrstück austauschen dieses erfolgt natürlich Kulanzhalber.
    Termin ist abgemacht, wobei 2 Rohrstücke zu tauschen sind. Ich hatte ihm nur 1 Bild geschickt
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

Seite 4 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Truma DuoControl CS, Truma Geber, Bedienpanel CBE, Eura Mobil
    Von jessid im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 21:55
  2. Truma Combi 6
    Von MobilLoewe im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.09.2013, 13:23
  3. Test Gasfilter?
    Von reisemobil im Forum Gasversorgung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 16:16
  4. Störung Truma
    Von fejo im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 19:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •