Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard Klappbares e-bike für nur 599€

    Wer nur ab und zu mal ein e-bike braucht, wer auf große Reichweiten verzichten kann und wer wenig Platz hat, für den könnte dieses e-Bike von Pearl interessant sein.
    Ganz klar: Es hat sicher nicht die Eigenschaften eines großen E-Bikes mit Mittelmotor und 10Ah oder mehr, aber für Ab- und Zu ist es sicher brauchbar. Die 70km sind wohl mit nur 6Ah eher nicht erreichbar, ich schätze es so auf echte 40km für "Faultreter", was ja auch nicht schlecht ist für Gelegenheitsfahrer. Mit nur 19kg gehört es zudem zu den sehr leichten e-bikes.

    Ich würde es nicht kaufen, weil ich gerne viel und lange Strecken fahre, auf meine 29" nicht verzichten will und Mittelmotor-Fan bin . Und wer viel fährt, sollte gleich das Beste kaufen.
    Aber deshalb sollte man es nicht schlecht reden. Denn durch die Möglichkeit es zu klappen, den nur 19kg und einem attraktiven Preis ist es wohl speziell für einige WoMo-Fahrer schon geeignet.

    Ein Haken hat es dann doch: Nur für Personen bis 95kg und frühestens 3.7.2014 verfügbar.
    Geändert von raidy (14.05.2014 um 13:06 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #2
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.086

    Standard AW: Klappbares e-bike für nur 599€

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen

    Ein Haken hat es dann doch: Nur für Personen bis 95kg
    Damit scheidet es für mich schon mal aus.
    Es gibt auch noch viele andere Gründe warum ich sowas nicht kaufen würde.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.539

    Standard AW: Klappbares e-bike für nur 599€

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ...
    Es gibt auch noch viele andere Gründe warum ich sowas nicht kaufen würde.
    Hallo Franz, das ist so wie E-Klasse und Dacia... für den Preis bekommt man bei Kalkhoff so gerade eben den Akku. Ich würde auch die Finger davon lassen.

    Gesendet von unterwegs mit Tapatalk
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Klappbares e-bike für nur 599€

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Hallo Franz, das ist so wie E-Klasse und Dacia... für den Preis bekommt man bei Kalkhoff so gerade eben den Akku. Ich würde auch die Finger davon lassen.
    Genau so ist es.
    Wenn du aber nur einmal in der Woche einkaufen fährst, dann reicht eben auch ein Dacia.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von oliwink
    Registriert seit
    11.10.2012
    Beiträge
    694

    Standard AW: Klappbares e-bike für nur 599€

    apropos Dacia, (hat jetzt zwar mit dem Thema nicht viel zu tun) ihr solltet euch mal mit Dacia-Fahrern und Mercedes-Fahrern bezüglich Reklamationen an einen Tisch setzen.

    Gruß
    Oliver
    Geändert von oliwink (14.05.2014 um 21:09 Uhr)
    Gruß,
    Gaby und Oliver
    Hobby Siesta 555 AK GF SC
    Allzeit gute Fahrt

  6. #6
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.087

    Standard AW: Klappbares e-bike für nur 599€

    Ein Nachbar hatte einen Dacia. In 5Jahren nicht ein Mängel. Zwar fehlen mir da viele Extras, aber es ist ein reines Nutzauto um günstig zu fahren.
    Zudem kostet er weniger, als man mit einer E-Klasse in nur 2 Jahren an Wertverlust hat.

    Und das Klapprad war ja auch nur für Wenigfahrer gedacht.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.05.2018, 08:11
  2. E-bike-Akku im Wohnmobil aufladen.
    Von superelch im Forum Stromversorgung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 05.05.2015, 18:16
  3. E - Bike und Fahrradträger
    Von Rudimobil im Forum Zweiräder
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 11:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •