Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 65
  1. #21
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Macht mal, nur wenn ihr Pech habt, dann wird mit brachaler Gewalt versucht den Tresor zu entfernen, mit enormen Folgeschäden. Ich bleibe dabei, habe verschiedene Verstecke im Mobil, der erst mal gefunden werden müssen.

    Unter den Unterhosen, unter dem Kopfkissen, unter der Matratze ☺😊😀

    Gruß
    Bernd
    Gebrauchte, mindestens 2 Wochen getragene Socken ohne jemals die Füße gewaschen zu haben wären erfolgversprechender.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  2. #22
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.694

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    [QUOTE=MobilLoewe;488891]Macht mal, nur wenn ihr Pech habt, dann wird mit brachaler Gewalt versucht den Tresor zu entfernen, mit enormen Folgeschäden. Ich bleibe dabei, habe verschiedene Verstecke im Mobil, der erst mal gefunden werden müssen.

    /QUOTE]
    um Verstecke zu finden muss das ganze Womo zerlegt werden! Den Eisenklotz (Tresor) sieht man auf Anhieb und lässt die Unterhosen mit dem Geld in Ruhe.
    Gruß Thomas

  3. #23
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.694

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    [QUOTE=MobilLoewe;488891]Macht mal, nur wenn ihr Pech habt, dann wird mit brachaler Gewalt versucht den Tresor zu entfernen, mit enormen Folgeschäden. Ich bleibe dabei, habe verschiedene Verstecke im Mobil, der erst mal gefunden werden müssen.

    /QUOTE]
    um Verstecke zu finden muss das ganze Womo zerlegt werden! Den Eisenklotz (Tresor) sieht man auf Anhieb und lässt die Unterhosen mit dem Geld in Ruhe.
    Gruß Thomas

  4. #24
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    417

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Ich überlege mir in das Sitzuntergestell solch einen Safe einzubauen, mir machen die dafür angebotenen Teile einen stabilen Eindruck, natürlich habe ich vor die Schrauben auch noch extra zu sichern. halt hier jemand solch ein Teil in der Sitzkonsole? und kann dazu etwas schreiben.

    Hier die Seite von Mobil-Safehttp://www.mobil-safe.net/index.php?article_id=8 unter Neuigkeiten gibt es ein PDF wo ein noch größerer Safe für den Sitzkasten angeboten wird
    Genau den mit der codierten Schraube. Passt perfekt und macht einen soliden Eindruck. Safe hatte ich wegen der 10% Aktion und der Kundenkarte bei Berger geholt.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  5. #25
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    117

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Ich denke wer in Angst lebt hat wenig Lebensqualität, bei ns ist zum Glück noch nicht eingebrochen worden, wir lagen auch keinen Wert auf die Erfahrung, aber viel beute wir es wohl nicht geben, wenn dann mal ein Ipad weg ist gibts halt ein neues, Hauptsachewir waren nicht im Fahrzeug
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    417

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Bei mir ist es weniger die Angst. Ich nenne es eher Vorsicht.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  7. #27
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Aus einem anderen Thread:
    Zitat Zitat von Rodus Beitrag anzeigen
    ... Ja, der Tresor. Das ist einen Klappe mit Schloss unter die Beifahrer Sitz. Zum offnen muss man ausstiegen (tief im Wald wo keiner mitgucken kann) und mit das Fahrzeugstur geoffnet kommt man dann an die Tresor. Diskretion garantiert.

    Gruss Rodus
    Ich hatte auch mal so einen Tresor im Beifahrersitz. Fand ich gut, denn auch die bösen Buben kommen nur von außen auffälliger dran, während sie innen ungestört werkeln könnten.

    Eine Medaille hat immer zwei Seiten...

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (19.10.2017 um 22:59 Uhr) Grund: Nachtrag
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.429

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Zitat Zitat von Milbe Beitrag anzeigen
    Um da ran zu kommen müsste das halbe Mobil auseinander gerissen werden, oder????
    Ja und?
    Größer ist des Einbrechers Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft...

    Ohne Safe: Meldest der Versicherung, machst paar Bilder, Polizeibericht, etc. kaufst dir deinen Kram nach, n neues Türschloss, räumst das Chaos auf und ärgerst dich den weiteren Urlaub nur halb.

    Mit Safe: Urlaub beendet, viel Theater mit der Versicherung, und n Jahr auf n neues Wohnmobil warten
    Ob der Einbrecher deine Karre auf den Kopf stellt, die Schubladen rausreißt und auskippt und die Schränke leer macht und durchwühlt, oder ob er dein Auto zerlegt bis er den Scheiss Safe auf hat oder mitnehmen kann und darin mit ner Akkuflex n Funkenregen hinterlässt, nach dem er drumherum schon alles zerstört hat, .... Das ist dem Einbrecher egal, den interessiert der Schaden 0... Und der kriegt den, da hab ich die Jungs schon ganz andere Dinge wo rausreißen sehen...

  9. #29
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    51

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Im meinen Kasten ist unter die Beifahrer einen safe "eingebaut", ab werk Hymer. Ich finde das Ding eher einen Witsch. Hymer hat die plastiek Klappe ersetz durch einen metalen abschliesbare Klappe. So far so gut, aber, Die Klappe sitzt an die Tur-seite und man muss nach draussen und nur dan hat mann zugang zum Safe. Also, auf einen Parkplatz oder so damit alle interessierten gut beobachten konnen was sie einraumt im deine Safe.An die obenseite sitzt einen 2mm Metallplatte. Man braucht nur 2 Schrauben zu loschen und die Platte umbiegen. Hymer hat dafur euro 250,00 berechnet. Uber Diebstahl geredet.

  10. #30
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.200

    Standard AW: Safes... und Sicherheitseinrichtungen?

    Ein Wohnmobil hat so viele Ecken und Winkel,da bieten sich jede Menge Versteckmöglichkeiten.Dazu dann noch ein schlecht verstecktes Laptop und eine eben so schlecht vesteckte Geldbörse und der Einbrecher ist zufrieden und haut ab ohne großen Schaden zu verursachen.Das der dann später merkt das der Laptop ein mit Sand gefüllter Dummy ist und die Geldbörse abgelaufene EC und Kreditkarten enthält deren Magnetstreifen unbrauchbar gemacht wurden....tja,die Welt ist schlecht.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •