Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 70 von 110 ErsteErste ... 20 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1095
  1. #691
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.681

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Hoffentlich vertut sich keiner in seiner Spekulation und "wiegt" sich bei der Gesamtwiegung auf der sicheren Seite!
    Loadindex der Reifen und einzelne Achswiegung sind mindestens genauso wichtig!
    Gruß Thomas

  2. #692
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rafaelo
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    118

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Hallo Thomas,

    das sind doch theoretische Betrachungen. Gerade die Punkte, wo wirklich Gewicht zugeladen wird, liegen fest: Dieseltank, Wassertank, Gasflaschenkasten, Heckgarage. Wenn ich insgesamt meine Zuladung einhalte, muss das passen mit der Verteilung der Achslasten und erst recht mit der Tragfähigkeit der Reifen, das ist Sache des Konstrukteurs. Wenn ich im Rahmen des Gesamtgewichts meine Stauräume belade, und das ist mit der Lastverteilung nicht hinzubekommen, dann ist das Fahrzeug eine Fehlkonstruktion.

    In dem Zusammenhang muss ich auch immer über die tollen Beladetipps in meiner Lieblingsreisemobilzeitung den Kopf schütteln: Lasten möglichst tief und mittig einladen. Stimmt ja. Aber bei welchem Reisemobil kann ich denn tief und mittig überhaupt etwas einladen? Bei uns ist da jetzt immerhin noch Doppelbodenstauraum. Aber wirklich Platz ist hinten in der Heckgarage. Tief kann ich da einladen, aber nicht mittig und nahe am Schwerpunkt. Alles Theorie ..

    Grüße Rafael


    Carthago Chic E-line I50 - 7,73 m - 4,8 to

  3. #693
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.304

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich vertut sich keiner in seiner Spekulation und "wiegt" sich bei der Gesamtwiegung auf der sicheren Seite!
    Loadindex der Reifen und einzelne Achswiegung sind mindestens genauso wichtig!
    Und auch die Belastbarkeit der Heckgarage. Denn was nützt eine große Garage, noch Luft bei der Achsbelastung, wenn die riesige Garage nur für 150kg ausgelegt ist.
    Bei Knaus z.B. muß man eine extra Option kaufen, wenn man die Heckgarage von 150 auf 250kg auflasten will. (Ist bis jetzt der einzige Hersteller, bei dem ich das so gefunden habe)

    Gruß
    Andi

  4. #694
    Kennt sich schon aus   Avatar von LuckyMan01
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    133

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Und auch die Belastbarkeit der Heckgarage. Denn was nützt eine große Garage, noch Luft bei der Achsbelastung, wenn die riesige Garage nur für 150kg ausgelegt ist.
    Bei Knaus z.B. muß man eine extra Option kaufen, wenn man die Heckgarage von 150 auf 250kg auflasten will. (Ist bis jetzt der einzige Hersteller, bei dem ich das so gefunden habe)

    Gruß
    Andi
    Die Heckgarage bei unserem Carthago ist mit 350 kg belastbar.. Das sollte reichen..

    Mittlerweile gibt es, glaube ich, Modelle von Carthago da sind es 450 kg..

    Gruß..

    LuckyMan aka Marcus.. Immer unterwegs mit seiner Brigitte
    Gruß aus Dortmund...

    Marcus und Brigitte

  5. #695
    Kennt sich schon aus   Avatar von Rafaelo
    Registriert seit
    20.06.2017
    Beiträge
    118

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Yo, bei uns steht "450 kg" dran. Ich möchte aber nicht wissen, wie sich der Wagen dann fährt. Ich weiß auch nicht, was die Hinterachse dazu sagt. Ich weiß auch nicht, was man so Schweres hinein tun soll. Aber ich weiß, dass das von der Gesamtzuladung her ohnehin nicht möglich ist - sieh oben. Also lebe ich in dem Bereich mit einer großen Reserve - die Heckgarage als solche hat bei uns mindestens 300 kg Luft nach oben ...

    Gruß Rafael


    Carthago Chic E-line I50 - 7,73 m - 4,8 to

  6. #696
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.681

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von Rafaelo Beitrag anzeigen
    Ich weiß auch nicht, was die Hinterachse dazu sagt.
    Die Hinterachse wird dafür schon ausgelegt sein. Problem war die schwache Rahmenverlängerung und der Garagenboden.
    Wenn da ein Quad rein fährt, hat man die Obergrenze erreicht.
    Gruß Thomas

  7. #697
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    20.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Servus alle zusammen,
    da mein alter Zugang nicht mehr in Gang zu setzen ist, habe ich mich nochmal anmelden müssen...
    War heute mit meinem Eura Mobil PT695 EB (2017), 150PS, Maxifahrwerk, komplett mit allen Paketen, Markise, Fahrradträger, 3/4 Tankfüllung, ohne Wasser u. Besatzung/Equipment beim Raiffeisenwarenhandel auf der Waage. Ergebnis: 2980 kg Gesamtgewicht, VA 1540 kg, HA 1400 kg.
    Zusatzbettteile und Fahrradträger kommen noch raus/runter
    Werde hauptsächlich zu zweit unterwegs sein, sollte also mit 3,5t passen (4,4t sind möglich, ist jetzt aber auf 3,5t abgelastet)!?!

    Gruß Uli

  8. #698
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.363

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Hallo Uli

    Du kommst garantiert klar - ich kann das seit Jahren bestätigen. Wenn ich doch mal etwas mehr drin hab, ist's z.B. nach diversen Einkäufen während der Urlaubszeit. In der Heckgarage ist halt viel Platz, so kann man schon mal Dinge einkaufen, die man mit normalem PW gar nicht transportieren kann. Meiner ist auch mit allen Paketen, abgelastet von 4.25 auf 3.5 zusätzlich hab ich dann noch Anhängerkupplung, die auch nochmal 35kg "fressen", dafür aber die Möglichkeit mit Anhänger bei Sportferien. Für unsere Zwecke, Reisen vorwiegend i.d. Monaten Mai-Oktober, reicht uns unser WoMo locker - unser Leben spielt sich wenn immer möglich draußen ab und wenn's mal regnet, lesen oder spielen wir, dafür reichen die Sitze und die Betten.

    Es gibt WoMo's > 4.5t, die am Ende auch nicht mehr als 100-150kg freie Zuladung haben als meins, dort sitzen dann aber manchmal Passagiere drin, die zusammen schon mind. 80kg mehr auf die Waage bringen als meine Frau und ich - tja - und weg sind mind. 50% vom "Vorteil". Über diesen schwergewichtigen "Tatsachenbestand" schreiben natürlich nur sehr wenige - zugegeben, die 80kg sind mir wichtig, nicht nur als Ladereserve WoMo....
    Geändert von Capricorn-CH (21.10.2017 um 08:03 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  9. #699
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    51

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Laut die Promobil Testdaten und Messwerte sollte das Fahrzeug (Hymer Grand Canyon S) 2920kg wiegen. Auf der Waage erscheint 4160kg, ohne Fahrer oder Beifahrer. Also ist einer der Ergebnisse falsch. Zweite Wiegungsergebnisee auf einen andere Waage: 4200kg. Beim Gelegenkeit lass ich das Fahrzeug durch der Polizei wiegen.

  10. #700
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.863

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    @Rodus
    Da gibts nur eins: Wenn möglich auflasten !
    Möglicherweise hast Du ein paar Extras zu viel geordert.
    Vielleicht magst Du uns ja mal so auflisten, was Dein schöner KaWa so alles drin und dran hat ?
    Geändert von womofan (21.10.2017 um 08:52 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

Seite 70 von 110 ErsteErste ... 20 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute beim TÜV
    Von Waldbauer im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 07:23
  2. 3 Wochenwohnmobilurlaub – 7. – 9. Tag = Waren
    Von SeewolfPK im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 19:11
  3. promobil fragt: Was waren Ihre schönsten Touren 2008?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 22:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •