Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 110 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 57 107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 1095
  1. #61
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Nein,

    das stimmt nicht,



    Volker

  2. #62
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Moin

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    Nein,

    das stimmt nicht,



    Volker
    Egal, der Asfinag ist alles Böse zuzutrauen

    mfg
    K.R.

  3. #63
    Stammgast   Avatar von ThomasPr
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    610

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von Gagravarr Beitrag anzeigen
    Und es kommt noch eine Anzeige wegen Mautprellerei dazu - über 3,5t reicht kein Pickerl...
    Das stimmt meines Wissen nicht, es kommt auf das zulässige Gewicht, nicht auf das aktuelle Gewicht an. Ein Wohnmobil mit zul. Gewicht über 3,5 t darf auch nicht mit Vignette fahren, wenn das aktuelle Gewicht unter 3,5 t liegt.


    Viele Grüße aus München
    Thomas
    Gesendet vom iPad mit Tapatalk
    Viele Grüße aus München
    Thomas

  4. #64
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.556

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Hallo zusammen,

    so sehen die Bußgelder aus, wenn meine Quelle stimmt:

    Kfz mit zGG bis 7,5 t:
    mehr als 5 Prozent: 10 Euro
    mehr als 10 Prozent: 30 Euro
    mehr als 15 Prozent: 35 Euro
    mehr als 20 Prozent: 50 Euro/3 Punkte
    mehr als 25 Prozent: 75 Euro/3 Punkte
    mehr als 30 Prozent: 125 Euro/3 Punkte

    Also bis 5% sozusagen Kulanz, 5% (175 kg) schlichte 10 Euro. Ich liege beim Exsis sicherlich immer unter 5%.

    Gruß
    Bernd

  5. #65
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Leider nur die halbe Wahrheit Bernd:

    Es gelten die jeweils ermittelten Achslasten. Dann sind bei max. Last von 2.000 kg für die HA schon 2.105 kg über 5 %,



    Volker

  6. #66
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    926

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Hallo Benrd,

    dies ist das Verkaufsargument vieler Wohnmobilverkäufer aus der abgelasteten Oberklasse: "Machen Sie sich keinen Kopf! Bis 5% vom zGG spielt Überladung keine Rolle, und erst darüber kostet es 10 EUR (!!!) Bussgeld (falls Sie tatsächlich mal erwischt werden sollten...).

    So werden 3,85 to locker als 3,5 to ausgewiesen. Nachdem die Fahrgestelle oft ohnehin auf mehr als 3,5 to ausgelegt sind (Bremsen usw.), ist der Käufer auf der sicheren Seite. Blöd ist nur, wenn man (wie schon beschrieben) im Ausland kontrolliert wird.

    Wer kennt jemanden, der jemanden kennt, der im Ausland schon mal mit dem Womo (!!!) "erwischt" wurde?
    unterwegs mit Concorde Compact, EZ 8/2004, 110 PS, Alu-Tankflasche, 150 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  7. #67
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.556

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    ... Es gelten die jeweils ermittelten Achslasten. Dann sind bei max. Last von 2.000 kg für die HA schon 2.105 kg über 5 %,
    Stimmt, die Achslasten muss ich unbedingt mal wiegen, aber ich bin im grünen Bereich... die Hoffnung stirbt zuletzt. Wenn das Mobil insgesamt 3,5 Tonnen wiegt, sollte die einzelne Achsen keine größere Abweichung (über 5%) aufweisen.

    Gruß
    Bernd

  8. #68
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.556

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Zitat Zitat von goldmund46 Beitrag anzeigen
    ... Wer kennt jemanden, der jemanden kennt, der im Ausland schon mal mit dem Womo (!!!) "erwischt" wurde?
    Eckart, ich, vor Jahren wurde ein Kollege an der Schweizer Grenze gewogen, er durfte nicht einreisen, hat aber damals nichts bezahlt.

    Gruß
    Bernd

  9. #69
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    926

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Hallo Bernd,

    die Schweiz meiden wir Reisemobilisten ohnehin wie der "Teufel das Weihwasser"...

    Oder: Es gibt in Europa mittlerweile ca. 500.000 Reisemobile. Wie viele werden wegen zu hohen zGG in der Schweiz "erwischt"?
    unterwegs mit Concorde Compact, EZ 8/2004, 110 PS, Alu-Tankflasche, 150 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  10. #70
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.693

    Standard AW: Hymer Exsis (588 i)

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Stimmt, die Achslasten muss ich unbedingt mal wiegen, aber ich bin im grünen Bereich
    Ich bewundere deine hellseherischen Fähigkeiten!
    Formelle Überladung muss jeder selbst entscheiden, vorsätzliche technische Überladung kann meiner Meinung gar nicht hart genug bestraft werden!
    Gruß Thomas

Seite 7 von 110 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 57 107 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute beim TÜV
    Von Waldbauer im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 07:23
  2. 3 Wochenwohnmobilurlaub – 7. – 9. Tag = Waren
    Von SeewolfPK im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 19:11
  3. promobil fragt: Was waren Ihre schönsten Touren 2008?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 22:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •