Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 101 von 109 ErsteErste ... 51 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1082
  1. #1001
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.815

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Hallo, Franz

    170 kg Übergewicht kann in N ziemlich teuer werden,sieh zu das Du bis dahin möglichst viele vor allem flüssige Bordvorräte verbrauchst und nur mit einem Minimalbestand an Trinkwasser fährst,Wasser bekommst Du in N überall,ich habe oft aus Gebirgsbächen Wasser genommen,schmeckt viel besser als alles aus der Leitung.

    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #1002
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.749

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Hallo, Franz

    170 kg Übergewicht kann in N ziemlich teuer werden,sieh zu das
    Was ist ziemlich teuer??

    Wenn ich das richtig gelesen habe, zahlt man in N pro 100kg um die 30,-€
    Mit der Strafe bei unter 5% Überschreitung könnte ich leben.

    Gute Reise

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  3. #1003
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.705

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Kaum zu Glauben - nur 30€,
    wenn ich mir so die anderen Strafen ansehe
    https://www.suednorwegen.org/index.p...-fuer-norwegen
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  4. #1004
    Kennt sich schon aus   Avatar von fritzontour
    Registriert seit
    02.09.2011
    Ort
    Hämbörch
    Beiträge
    393

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Kaum zu Glauben - nur 30€,
    wenn ich mir so die anderen Strafen ansehe
    https://www.suednorwegen.org/index.p...-fuer-norwegen
    Kümmert mich nicht mehr...!
    Vor 2 Wochen war ich bei Stäbler und habe mir Zusatzluftfedern einbauen und schöne, neue, breite Pneus montieren lassen - 4,2t Auflastung.

    Gut ich muss jetzt jährlich zum TÜV, habe aber keine Gewichtsprobleme mehr, keinen Schweiß auf der Stirn, muss bei einer Kontrolle nichts ausladen, kein Wasser ablassen, was nicht schlimm wäre und brauche niemanden stehn lassen oder zur Bahn bringen.-....
    Viele Grüße aus dem Norden
    Fritz

    Nur tote Pferde schwimmen mit dem Strom ....

  5. #1005
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.07.2017
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    246

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Zitat Zitat von fritzontour Beitrag anzeigen
    ...
    und brauche niemanden stehn lassen oder zur Bahn bringen.-....
    Wieso, das kann das triste Eheleben doch mal richtig spannend machen...

  6. #1006
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.815

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Ich war heute mal auf der Waage,urlaubsfertig bis auf 30 L Wasser und Getränke/Lebensmittel.War recht erfreulich. VA 1520 kg,zulässig 1600 kg,HA 1540 kg, zulässig 1700 kg,gesamt 3060 kg,zulässig 3300 kg.Also alles im grünen Bereich mit aufgebautem Heckkoffer.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #1007
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    730

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    ...bzw. gestern

    zugegeben, meine Unsicherheit war groß, ob denn meine ganze Rechnerei richtig war und ob sich nicht doch irgendwo versteckte zusätzliche Kilos eingeschlichen haben. Gestern habe ich endlich mal die Gelegenheit gehabt unser reisefertiges Mobil achsweise und gesamt zu wiegen. Neben dem ganzen Urlaubsgepäck waren dabei:

    - voller Dieseltank (90l)
    - 20kg Gas (aus 2x11kg Aluflaschen)
    - Wasser ca > 50l
    - Motorroller (vollgetankt)
    - ich (netto 80kg)

    Egebnis: VA 1540 (1850), HA 1740 (2000), Gesamt 3280 (3500) kg; erlaubte Werte in Klammern.

    Es werden dann noch unser jüngerer Sohn und meine Reiseleiterin zu den Passagieren gehören. Beide schlank und rank, zusammen also noch 120kg dazu. Das bedeutet also, dass auch bei vollem Wassertank noch ca. ein Zentner Restzuladung verbleibt. Juhu!!!

    Dabei haben wir an unserem Mobil gar nicht so sehr an Zubehör gespart. Es gibt eine Markise, Solaranlage und ein zusätzliches GFK-Dach. Dazu SAT-Anlage und Multi-Media- + das obligatorische Chassis-Paket. Gespart wurde im Wesentlichen bei der Batterie (die durch einen LiFePo-Akku ersetzt wurde), unser Kühlschrank ist nicht Jumbo sondern Standardausführung mit 105l, Alu-Gasflaschen. Weggelassen haben wir auch die vielen kleinen Gimmiks wie Ambientelicht oder Chrom/Leder am Cockpit oder etwa Nebelleuchten. Dazu haben wir leichte Möbel für draussen angeschafft.

    Da wir selten zu dritt sondern meist nur zu zweit unterwegs sind, ist das Thema Gewicht für mich damit erledigt. Eine Auflastung ist bei unserem Exis definitiv nicht notwendig. Werde natürlich aufpassen, dass sich im Lauf der Zeit nicht doch unnötiger Balast ansammelt.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Womo_auf_der_Waage.PNG 
Hits:	0 
Größe:	20,1 KB 
ID:	27952

    Schöne Grüße
    Steffen
    Hymer Exis-I 564 "final edition"

    Der Wahnsinn nimmt zu, die Vernunft bleibt schlank.


  8. #1008
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.280

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Hallo Stefen

    kann ich alles seit -4- Jahren bestätigen - mit dem Exsis geht's locker, hab mich zu Gewicht und Zuladung diesbezüglich schon mehrfach hier geäussert.
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  9. #1009
    Stammgast   Avatar von Zwergi
    Registriert seit
    28.01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    676

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Das freut mich für euch!
    Nicht aufzulasten wäre mir auch lieber gewesen, aber bei uns war das immer so hart an der Grenze und ich hatte echt keine Lust, wegen jedem Gramm überlegen zu müssen. Jetzt darf auch eine Induktionskochplatte für draußen mitfahren , und beim Hundefutter kann ich auch ein paar Dosen mehr mitnehmen (die ich leider nicht überall bekomme). Na ja, man wird sich dran gewöhnen.
    Freundliche Grüße ,
    Maja

  10. #1010
    Kennt sich schon aus   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    414

    Standard AW: Waren heute auf der Waage...

    Auf die Gefahr hin das ich mich hier auch wiederhole, in der Van Klasse (Breite um die 2.20) sind Integrierte bis 7 Meter kein Problem, mit einer anständigen Zuladung zu bekommen. Das ist keine Hymer Spezialität, das schaffen auch andere Hersteller ( Carthago c-tourer, Knaus VAN I)

    Meine Erfahrung ist: Bei den Womos ist es wie bei uns selbst, 5cm mehr Breite wirken sich auf der Waage verheerender aus als 10cm mehr Länge

    Viel Spass mit dem Exsis. LG aus CH Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

Seite 101 von 109 ErsteErste ... 51 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute beim TÜV
    Von Waldbauer im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 07:23
  2. 3 Wochenwohnmobilurlaub – 7. – 9. Tag = Waren
    Von SeewolfPK im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 19:11
  3. promobil fragt: Was waren Ihre schönsten Touren 2008?
    Von Mario Steinheil im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2009, 22:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •