Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 10 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 325
  1. #91
    Kennt sich schon aus   Avatar von ReSiGe
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Austria - Traun
    Beiträge
    219

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Hallo chappiii,

    ich will mal versuchen dir meinen Wissensstand als auch meine Meinung dazu als Info zu geben.

    Da ich ja an der Erstellung und Aufbereitung der ProMobil - POI's für Sygic, sowohl der Drive/FLEET als auch der GPS Navigation federführend beteiligt war, ist mein Wissensstand, dass wenn es während des Jahres ein Update der Datenstände geben wird, sollten diese neuerlich und kostenfrei für alle die im gleichen Jahr bereits bezahlt haben herunter geladen werden können.

    Nun was die APP betrifft, egal von welchem Anbieter, egal ob Campingbereich oder Tankstellen usw. was es da inzwischen alles gibt, würde ich mich mit meinem teurem und mühsam erspartem Wohnmobil nie von einer Software eine Route berechnen lassen welche meine Fahrzeugabmessungen nicht berücksichtigt.

    Nach dem ich inzwischen mich bereits 10 Jahre mit der Materie beschäftige, mit einem Pocket PC als Navi bei unserer ersten Tour nach DNK begonnen habe, war für mich klar wenn dann muss es im WoMo mindestens ein 7" Gerät sein.
    Welches aber auch meine Fahrzeugdaten bei der Berechnung der Route berücksichtigt.

    Ja, war leider ein weiter langer Weg, denn die verschiedensten Anbieter versprachen alles aber erfüllten davon leider fast nichts.

    So war ich mit NAVIGON, dann FALK über meinen Gerätevertreiber gezwungenermaßen mit großer Unzufriedenheit beschäftigt, selbst testete ich so nebenbei IGO8, IGO PRIMO, Map&Guid usw. bis dann der Gerätevertreiber als neun Softwarepartner SYGIC nahm.

    Seither haben wir auch das Vertrauen mit ruhigem Gewissen unser WoMo auf den berechneten Routen fahren zu lassen, dass man aber trotzdem die jeweilige Situation bzw. Verkehrszeichen selbst beachten muss, ist ja wohl klar.

    Des weiteren hast du die Nutzung im offline-Modus angesprochen welcher dir sehr wichtig wäre.

    Nun da gebe ich dir vollkommen recht, ist ein sehr wichtiger Faktor, denn sobald man sich im Ausland befindet , käme ja eine Ständige Onlineverbindung alleine für das Kartenmaterial doch etwas sehr teuer.

    Das man bei offline-Modus natürlich fast jährlich sich um entsprechendes updaten des Kartenmaterials auch kümmern muss/sollte vergessen leider einige und schimpfen dann über die Software welche in einem solchen Fall aber überhauptnichts dafür kann.

    Die meisten der angebotenen APP greifen eigentlich auf Google Map zu, ist ja einer der Brötchengeber und sind zur Übersichtsplanung oder Orientierung, gibt es dort wo ich hin will einen CP oder STP usw. sicher bestens geeignet, nur musst du die Zieldaten dann entweder in deine Navi-Software eingeben oder die eine oder andere APP macht es auch möglich die Daten an die neue Sygic GPS-Navigation zu übergeben.

    Welche mir persönlich als WoMo-Fahrer nicht so zusagt wie die Erstversion Sygic FLEET.

    Hier kommt auch noch ein weitere Aspekt dazu die Drive/FLEET gibt es für die Betriebssysteme WinMobil, WinCE, Windows XP, 7 und 8, LINUX und Android.
    Alle Daten und Ordner sind gleich mit Ausnahme des Ordner Drive welcher dem zu verwendendem Betriebssystem entsprechen muss.

    Ich kann also meine Urlaubsplanung und Routenerstellung oder Umplanung zuhause am PC/Laptop, am Handy oder Tablet machen und kopiere anschließend lediglich die erstellten/geänderten Routen auf mein im WoMo verwendetes Navi-Gerät auf welchem ich nun nur noch die Route aufrufen brauche und die Fahrt kann weiter gehen.

    Ich habe auf jedem der verwendeten Geräte, ein und die gleiche Bedienungsoberfläche muss also nicht wie es mir vor Jahren ging ständig umdenken da ein und das gleiche Produkt am PC anders zu bedienen war wie am Navi-Gerät.

    Hoffe mit meiner Darstellung dir keine Kopfschmerzen bereitet zu haben und eventuell doch für deine weiteren überlegungsschritte Anregungen gegeben zu haben.

    Gru Siegfried

  2. #92
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    8

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Danke resige.
    Ich kenne dich auch schon aus einem anderen Forum (Di..El..Bo..).
    Hast dir viel Mühe mit der Antwort gemacht.
    Auch ich bin im Laufe der Jahre über PPC auf dem Smartphone mit Android gelandet.
    Habe mich auch auf und mit vielen Naviprogrammen versucht.
    Bin jetzt bei Sygic gelandet und werde dabei bleiben -auch aus Kostengründen-.
    Was für mich als WoMo-Fahrer wichtig ist, dass ich ohne eine Internetverbindung suchen und, wenn ich einen Stellplatz gefunden habe, direkt daraus navigieren kann, ohne google, sondern über Sygic.
    Also: entweder ich pflege die Stellplatzdaten in Sygic ein oder ich installiere die App.
    Die freeapp probiere ich zZt. ,stelle aber fest, dass es nur über google zu navigieren geht. Wenn dies auch bei der Kaufversion der Fall sein sollte, kann ich sie nicht gebrauchen.
    Ich habe mir die Probeversion der Stellplatzsdaten mal geladen und angeschaut. Geht sehr gut mit Sygic!
    Hat aber weniger Infos als die (free)App.
    Kann ich mit der Kaufversion der App auch andere Naviprogramme -hier Sygiy- aufrufen?
    LG
    chappiii

  3. #93
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    24.04.2015
    Beiträge
    1

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Also ich nehme einmal an, dass du die Sygic GPS-TRUCK Navigation verwendest, es geht ja leider aus deinen Angaben nicht hervor, wäre aber zur genauen Beantwortung von Fragen ein wichtiger Punkt.

    Bei Sygic, hier nun egal welche Version in Verwendung ist, hast du immer eine Offlinenutzung was das suchen von Zielen, Berechnung der Route und fahren zum Ziel selbst betrifft, also keine Internetverbindung daher erforderlich, jedoch muss das verwendete Gerät einen GPS-Chip zum Empfang der aktuellen GPS-Daten haben und nicht nur über SIM-Karte oder WLAN die momentane GPS-Punktbestimmung vornehmen.

    Bei allen Android-Versionen (kennt bis dato keinen TMC) benötigst du zum Empfang der aktuellen Verkehrsbehinderung neben einem Internetzugang auch ein Verkehrsfunk-Jahrespaket (ca. € 20,--) welches dich in gesamten EU-Raum mit den neuesten Behinderungsmeldungen direkt zu deiner Route versorgt.

    Bei Navi-Geräten erfolgt dies über eingebaute TMC-Empfänger.
    Auf PC/Laptop oder Tablet mit Windows wäre es z.B. über einen externen USB GPS/TMC Empfänger möglich.
    TMC ist natürlich nicht so schnell, meistens eben etwas Zeitverzögert wegen der Ausstrahlung von den Radiosendern und auch nicht so genau wie die Verkehrsmeldungen über Internet vom Sygic - Verkehrsserver.

    Nochmals, sämtliche APP greifen in der Regel über das Internet auf die gespeicherten Daten zu, denn nur so kann auf deiner SD-Karte Platz gespart werden.
    Zitat Zitat von chappiii
    Hat aber weniger Infos als die (free)App.
    Dies bringt auch dein Empfinden wegen weniger Infos als die (free) APP zum Ausdruck.

    Man darf ja nicht vergessen, dass die von ProMob nun Neu aufbereiteten STP-Daten, hier muss ich ProMob ein Lob aussprechen den mit so vielen Informationen zu den einzelnen Plätzen habe ich schon lange keine Daten mehr gesehen, sollen ja auch auf anderen Systemen und in anderen Formaten aufbereitet und lauffähig sein, alles hat eben seine Grenzen bei den Datenmengen.

    Zitat Zitat von chappiii
    Die freeapp probiere ich zZt. ,stelle aber fest, dass es nur über google zu navigieren geht. Wenn dies auch bei der Kaufversion der Fall sein sollte, kann ich sie nicht gebrauchen.
    eine Vollversion wenn nicht extra angeführt, wird sich nicht anders verhalten als die Testversion, sonst wäre es ja Betrug.

    Zitat Zitat von chappiii
    Kann ich mit der Kaufversion der App auch andere Naviprogramme -hier Sygiy- aufrufen?
    das hängt rein davon ab ob die APP dafür ausprogrammiert wurde oder nicht Daten an ein Externes Programm zu übergeben.

    Gruß Siegfried

  4. #94
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    266

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Hallo chappiii

    also ich benutze Promobil Life + (gekaufte Version 5,99€) auf meinem 8" Tablett mit GPS / UMTS/, da die Promo APP Offline anzuwenden ist kann ich ohne Internetverbindung mir den Nächsten Stellplatz suchen, brauche ich mehr Info dann müßte ich das Internet aktivieren ist aber in der Regel nicht nötig. nachdem ich einen SP gefunden habe klicke ich einfach auf "Routen" und schon öffnet sich ein Fenster wo alle meine installierten Navi APP angezeigt werden ich wähle dann einfach das APP aus mit dem ich Routen möchte und schon wird die Navi-Software geöffnet und das Routen (Navigieren) beginnt ohne Probleme.

    Also Fazit 5.99e für etwas das funktioniert ist gut angelegtes Geld.
    Immer festen Untergrund unter den Räder. Gruß Volker

    Unterwegs Mit Rotec TI 6950 auf Fiat 244 110PS mit Grüner Plakette !

  5. #95
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    8

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Moin WoMoAT und nuevo.
    Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe gemacht habt, mir weiterzuhelfen.
    Mir sind die Grundzüge schon klar. Auch ist es normal, dass man für gekaufte Apps/StP-Datein mehr erwarten kann und sollte, als die Probeexemplare.
    Ich konnte nur nicht ersehen, ob ich mit der Kaufapp auch in Sygic navigieren kann oder nur mit google...
    Weiterhin ist auch nicht ersichtlich, wass nach Ablauf eines Jahres passiert.
    Mit der PM life+ kann ich nach 12 Monaten für wenig Geld ein Update erhalten, bei der Stellplatzdatenbank konnte ich nichts finden, ob es diese Möglichkeit dort auch gibt.
    Wenn ich nach Ablauf von 12 Monaten wieder volles Geld für die Stellplatzdatenbank bezahlen müsste, wäre die Updatemöglichkeit bei der App von Vorteil.
    Ich werde mir jetzt die life+ App einfach malzulegen.
    Einen schönen Sonntag und bis zum nächsten Problem...

  6. #96
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    266

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    hallo chappiii,

    Ich konnte nur nicht ersehen, ob ich mit der Kaufapp auch in Sygic navigieren kann oder nur mit google...
    Weiterhin ist auch nicht ersichtlich, was nach Ablauf eines Jahres passiert.
    Mit der PM life+ kann ich nach 12 Monaten für wenig Geld ein Update erhalten, bei der Stellplatzdatenbank konnte ich nichts finden, ob es diese Möglichkeit dort auch gibt.
    es ist richtig wie Du vermutest mit der PM life App kannst Du nur über Google navigieren und mit der gekauften PM Life + geht das auch offline mit anderer Navi-Software
    Immer festen Untergrund unter den Räder. Gruß Volker

    Unterwegs Mit Rotec TI 6950 auf Fiat 244 110PS mit Grüner Plakette !

  7. #97
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    8

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Hallo und guten Wochenstart.
    Habe mir die App gezogen und keine guten Erfahrungen sammeln können.
    Grundsätzlich sieht es "in der App" gut aus.
    Wenn ich aber einen Stellplatz gefunden habe und über Sygic dorthin will, so zeigt Sygic auf der Karte nur den Kartenmittelpunkt an ohne optischen Hinweis und, was ganz schlecht ist, ohne die Anschrift/Geo-Daten gleich zu übernehmen.
    Man muss dann aus Life+ die Anschrift oder die Geo-Daten händisch eintragen.
    Mache ich das Gleiche über Navigon, so öffnet Navigon ebenfalls die Karte, markiert den Stellplatz mittels Pin und hat gleich die Anschrift/Geo-Daten parat. Man muss nur noch auswählen, ob es zu Fuß oder mit dem PKW dorthin gegen soll.
    Ich habe die App erstmal zurückgegeben.
    Über die Probestellplatzdaten läuft es nach meiner Einschätzung besser, jedenfalls mit Sygic...

    Was meine Frage angeht, ob man nach Ablauf eines Jahres diese Daten ebenfalls preiswerter updaten kann, wurde leider noch nicht eingegangen.
    LG
    chappiii

  8. #98
    Kennt sich schon aus   Avatar von ReSiGe
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    Austria - Traun
    Beiträge
    219

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Hallo chappiii,

    nun deine Frage
    Zitat Zitat von chappiii
    Was meine Frage angeht, ob man nach Ablauf eines Jahres diese Daten ebenfalls preiswerter updaten kann, wurde leider noch nicht eingegangen.
    werden wir dir als normale Forumsmitglieder sicher nicht beantworten können, hier wirst du entweder der Administratorin Janine eine diesbezügliche PN schreiben müssen oder warten bis sie hier im Forum darauf antwortet.
    Zu der Anmerkung
    Zitat Zitat von chappiii
    Wenn ich aber einen Stellplatz gefunden habe und über Sygic dorthin will, so zeigt Sygic auf der Karte nur den Kartenmittelpunkt an ohne optischen Hinweis und, was ganz schlecht ist, ohne die Anschrift/Geo-Daten gleich zu übernehmen.
    kann ich nur auf die letzte Anmerkung im Beitrag #92 hinweisen, wenn das in der APP nicht richtig ausprogrammiert ist wird es eben leider auch nicht funktionieren.

    Auch wenn muevo (Volker) im Beitrag #93 und #95 darauf hinweist das die APP mit Google MAP dann das Routing durchführt, ich würde einem solchen APP mein WoMo zur Routenberechnung und mich dann zum Ziel führen, nicht übergeben.

    Gruß Siegfried

  9. #99
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    29.04.2015
    Beiträge
    8

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Vielen Dank für eure Mithilfe.

  10. #100
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    26.12.2013
    Beiträge
    266

    Standard AW: promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2014

    Hallo Siegbert

    [QUOTE][/Auch wenn muevo (Volker) im Beitrag #93 und #95 darauf hinweist das die APP mit Google MAP dann das Routing durchführt, ich würde einem solchen APP mein WoMo zur Routenberechnung und mich dann zum Ziel führen, nicht übergeben.
    QUOTE]

    ich hatte in meinem Beitrag erwähnt das die PM life APP über Google MAP routet, aber die PM Life + (bezahlte Version) es erlaubt mir meine Software zum Navigieren selbst aussuchen kann , was ich auch selbst so anwenden Ohne Probleme.
    Immer festen Untergrund unter den Räder. Gruß Volker

    Unterwegs Mit Rotec TI 6950 auf Fiat 244 110PS mit Grüner Plakette !

Seite 10 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung Promobil Stellplatzdaten mit iPad App Maps.me
    Von Dirk-MED im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2015, 08:39
  2. Stellplatzdaten von Promobil auf Pioneer Avic F220 laden.
    Von globi55 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 19:24
  3. promobil GPS-Stellplatzdaten Europa 2015
    Von Electraglide im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2015, 14:27

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •