Umfrageergebnis anzeigen: Welche Batterie habt ihr für den Aufbau?

Teilnehmer
104. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Blei-Säure

    26 25,00%
  • Gel

    37 35,58%
  • AGM

    36 34,62%
  • Li Ionen

    7 6,73%
  • Wechsel geplant

    3 2,88%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126
  1. #41
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.465

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Zitat Zitat von Bmwboxer Beitrag anzeigen
    Das ist einer der grossen Vorteile von LiFeY: kommt mit der einfachsten ladetechnik klar. Da gibts keine Probleme.


    Beste Grüsse

    Christoph

    Bei den Lithium Eisenphosphat Akkus unterscheiden wir noch zwischen dem klassischen LiFePo4 Akku und dem sogenannten LiFeYPo4 Akku. Der Der LiFePo4 Akku hat den Vorteil, dass er mit einem normalen IU Ladegerät geladen werden kann da die Ladespannung bei rund 14,6V liegt.

    Der LiFeYPo4 Akku zeichnet sich durch die Verwendung von Yttrium aus, ein sogenannter Lithium Yttrium Polymer Akku. Diese Akkus haben eine noch höhere Energiedichte als LiFePo4 Akkus, halten also abermals mehr Ladezyklen aus, müssen jedoch mit speziellen Ladegeräten geladen werden, welche 16V Ladespannung liefern.
    Gruß Marko

  2. #42
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.814

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Da rechnet wohl jeder mit seinen eigenen Werten und viele Kapazität und Verbrauchsangaben sind wohl genauso Objektiv wie die Angaben zum Spritverbrauch.

    Nach Austausch meiner beiden alten 110Ah Bleibatterien, musste ich ja die neuen Batteriedaten in mein EBL eingeben, und das habe ich dann Wahrheitsgemäß mit 2 x 115Ah = 230Ah eingegeben.

    Ach so ein Sch...... jetzt werden die Batterien nicht mehr voll, zeigen bei 100% nur 184AH an
    Die Alten hatten doch immer schön ihre 220AH bei 100% angezeigt.

    Anruf bei Schaudt,
    "Ja das ist Richtig, das EBL rechnet da gleich 20% ab, da sonst die Kunden immer ihre Batterien bis 0% leer fahren. Das was das EBL anzeigt ist die tatsächliche Kapazität die Ihnen zur Verfügung steht - wenn Sie das nicht wünschen, müssen Sie halt einen größeren Wert eingeben" -

    Na ja, dann hatte der Hersteller wohl für die alten Batterien einen größeren Wert eingegeben. Also alles nur für das Auge und zur Beruhigung des Gewissens.
    Und ohne "richtigen" Batteriecomputer und Messgeräte ist alles nur Schätzerei.

    Volker

  3. #43
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Bei den Lithium Eisenphosphat Akkus unterscheiden wir noch zwischen dem klassischen LiFePo4 Akku und dem sogenannten LiFeYPo4 Akku. Der Der LiFePo4 Akku hat den Vorteil, dass er mit einem normalen IU Ladegerät geladen werden kann da die Ladespannung bei rund 14,6V liegt.

    Der LiFeYPo4 Akku zeichnet sich durch die Verwendung von Yttrium aus, ein sogenannter Lithium Yttrium Polymer Akku. Diese Akkus haben eine noch höhere Energiedichte als LiFePo4 Akkus, halten also abermals mehr Ladezyklen aus, müssen jedoch mit speziellen Ladegeräten geladen werden, welche 16V Ladespannung liefern.
    Nö. Eine lifeypo4 kannst du an alles zwischen 14-16 volt ranhängen und ohne kennlinie konstant mit nennkapazität 1/2 durchladen. Das Yttrium verbessert den tieftemperaturbereich und das verhalten unter mechanischer einwirkung. Lies mal noch mal bei winston nach.


    Beste Grüsse

    Christoph
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  4. #44
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.863

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Das Yttrium soll im Akku geringere Leitfähigkeit und verbessern zyklische Leistung sorgen. So eine Studie zu diesen Akkus.
    Das ist auch der einzige unterschied zu den LiFePO4.
    Lithium-Polymer-Akkumulator sind keine LiFe... Akkus, diese haben 3,6 V, LiFe... 3,2 V und weitere Unterschiede.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  5. #45
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.465

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Ähmm das vom Hersteller....
    Gruß Marko

  6. #46
    Kennt sich schon aus   Avatar von Bonner
    Registriert seit
    17.03.2011
    Beiträge
    260

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Wir haben 2 mal 80 A Gel von Exide. Dazu Solar 120 W/Pk. Das reicht für uns (kein TV und alle Lampen auf LED umgestellt) von April bis Oktober. In der restlichen Zeit müssen wir ab und zu an die Steckdose.

    Gruß Sigi
    Unterwegs: Mit Hymer B-SL 524 MJ 2010.
    FIAT 3,0 Ltr. 157 PS
    L 659 cm, B 235 cm, H 290 cm

  7. #47
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.093

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Moin,

    mich interessiert eine neue Technik schon, nur blicke ich da nicht durch.

    Was würde ich gewinnen wenn ich z.B. 700Ah Gel gegen LiFe tausche und was würde ich im ca. 1:1 an Life benötigen?
    Gruß Thomas

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Moin,

    mich interessiert eine neue Technik schon, nur blicke ich da nicht durch.

    Was würde ich gewinnen wenn ich z.B. 700Ah Gel gegen LiFe tausche und was würde ich im ca. 1:1 an Life benötigen?
    Wenn es nur um die theoretische Entladetiefe ohne Pufferung geht: ca. 400 ah bei dramatischer Gewichtseinsparung. Der Block wiegt ca 70 kg. Hängt aber extrem vom Entnahmeprofil ab.

    Aus 160 ah kannst du 144 entnehmen.

    Beste Grüsse

    Christoph
    Geändert von Bmwboxer (07.05.2014 um 13:02 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  9. #49
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.465

    Standard AW: Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Erstmal wirst du arm und dann wird das Licht genauso brennen


    Vielleicht sollte man den Titel ändern oder das Thema trennen? Es driftet jetzt ja ziemlich ab.
    Gruß Marko

  10. #50
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard Aufbaubatterie - was habt ihr verbaut?

    Zitat Zitat von M846 Beitrag anzeigen
    Erstmal wirst du arm und dann wird das Licht genauso brennen


    Vielleicht sollte man den Titel ändern oder das Thema trennen? Es driftet jetzt ja ziemlich ab.
    Wieso? Der TO möchte im Herbst zu LiFe wechseln. Trifft doch auf den Punkt genau.

    Mit der Titeländerung hast du freilich recht.

    Beste Grüsse

    Christoph
    Geändert von Bmwboxer (07.05.2014 um 13:12 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

Seite 5 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aufbaubatterie Tauschen
    Von MBXMichel im Forum Stromversorgung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 21:31
  2. Was für Versicherungen habt Ihr denn abgeschlossen?
    Von Melanie85 im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 12:03
  3. Zweite Aufbaubatterie
    Von laufbine im Forum Stromversorgung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 11:56
  4. verbrauchsberechnung aufbaubatterie
    Von havoerred im Forum Stromversorgung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.2014, 17:24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •