Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38
  1. #21
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.375

    Standard AW: Elektrofahrräder - Pro und Kontra

    Zitat Zitat von Funbiker Beitrag anzeigen
    ...
    Lösung: Du nimmst eine geferderte Sattelstütze mit einem Ø von 27.2 und dazu eine Reduzierhülse von 31.6 nach 27.2 .

    Et voilà
    Hallo Andreas,

    heute montiert, jetzt wird noch der einstellbare "Härtegrad" bei der nächsten Radtour getestet. Danke für den Tipp!

    Gruß
    Bernd

  2. #22
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.215

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Hallo Bernd!
    Wie sieht es denn mit Deiner Körperlänge aus? Ich habe bei keiner Darstellung etwas zur Rahmengröße des Sahel Compact finden können, bzw.eine Angabe wie: Eignung für Körpergröße "X" bis "Y" finden können, auch der E-Bike-Katalog von Kalkhoff gibt da leider keine Auskunft.

    Ich bin 195 cm lang, besaß ein 20" Klapprad mit konventionellem Antrieb, welches inzwischen eine zufriedene Besitzerin in Norwegen hat. Mit ein Grund für den Verkauf war die nicht realisierbare Verlängerung der Sattelstüze, da ist bei allen Anbietern bei einer Länge von 45 cm Ende.
    Da ich als Reiserad einen 63 cm Rahmen fahren muss, damit alles auch Spass macht und viele Kilometer auf einer Tour geradelt werden können, war mir ein entspanntes Radeln auf dem Klapprad nicht möglich.

    Wenn ich nun lese, dass Du eine Patent-Sattelstütze mit Federfunktion montiern konntest, scheint das Sattelrohr, damit meine ich das Rohr, in welches die Stütze eingeschoben wird. doch sehr lang zu sein. Daraus wächst wiederum die Frage, wie groß ist der Abstand zwischen Sattelspitze und Mitte Lenker? Ist für mich auch ein wichtiges Komfortmaß. Die hier veröffentlichte Skizze mit den Maßen sagt mir da nicht genug.

    Vielen Dank für eine mögliche Antwort.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  3. #23
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.375

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Oh, so viele Fragen. Meine Länge ist nur 1.75 m ... alles andere vieleicht besser beim Kalkhoff Händler?

    Gesendet von unterwegs mit Tapatalk
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #24
    Ist öfter hier   Avatar von Funbiker
    Registriert seit
    12.08.2011
    Beiträge
    64

    Reden AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Hallo Werner

    Mit 195 cm bist du, aus meiner Sicht, definitiv zu gross für das Kalkhoff Sahel Compact . Ich selbst messe 176 cm und damit es sich komfortabel fahren lässt, habe ich den Vorbau verlängert (s. früheres Bild) und den Sattel ganz nach hinten geschoben .

    Leider gibt es dieses Modell von Kalkhoff nur in Grösse S - meiner Frau passt es. Die gewünschten Masse werde ich dir nachliefern, wenn wir die Bikes das nächste Mal aus der Womo-Garage nehmen... wir sind z.Z. in Luxembourg unterwegs .
    Gruss Andreas

    Die Zeit vergeht nicht schneller als früher, aber wir laufen eiliger an ihr vorbei.
    (von George Orwell)


  5. #25
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.134

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Mit 192cm komme ich natürlich mit solchen Rädern nicht zu Recht. Das jetzige e-bike hat 29" und einen hohen Rahmen, was für mich ein echter Segen ist.
    Groß sein hat auch Nachteile, der schlimmste sind Flugsitzabstände. Aber auch viele WoMos scheiden wegen der Innenhöhe sofort aus, denn mit Schuhen ist man schnell bei 195cm.
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  6. #26
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.215

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Kurze Erklärung!
    Ich habe einen Renner,der als Maßrahmen für mich angefertigt wurde. Dann noch für meine Frau und für mich jeweils ein maßlich angepasstes Mountainbike und jeweils ein Reiserad. Mein mountie musste eineRahmengröße von 22"= 55cm bekommen, mein Reiserad hat 63 cm Augenhöhe Auf Grund meiner Gibbon-Arme ist an jedem Rad ein 120 mm Vorbau notwendig.

    Bei meinem nun verkauften Klapprad war weder ein Vorbauwechsel, noch, wie beschrieben, eine Verlängerung der Sattelstütze möglich.

    Selbst Klappräder in Größe L sind für mich deutlich zu klein,, auch da komme ich mir vor, wie der sprichwörtliche " Affe auf dem Schleiften".
    So schön solche Räder auch zu sein scheinen, sie sind wohl nur für "Normalgewachsene" geeignet. Aber es gibt ja auch schöne klappbare Liegedreiräder, jetzt auch als e-bike.
    E
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  7. #27
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.375

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Hallo zusammen,

    zumindest mein Kalkhoff Sahel Compact hat inzwischen immerhin 500 Kilometer mit 3 (!) Akku-Ladungen. Ich bin allerdings auch immer wieder mal ohne E-Antrieb gefahren, das klappt auf der Ebene prima. Das Verstauen in die Exsis-Garage ist einfach, der Lenker lässt sich ja mit dem Schnellspanner nach unten und zur Seite stellen, insofern reicht die Höhe der Garage. Wir sind sehr zufrieden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Radweg Carcans.jpg 
Hits:	124 
Größe:	58,0 KB 
ID:	12214
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #28
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.375

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    ... aber nix für einen richtigen Biker (der mal eben 300-400 Wh aus dem Akku wegbiked) ? Zum Brötchenholen wird es reichen . Grüsse Jürgen
    Jürgen, um weiter OT zu vermeiden, bin ich nach hier gesprungen.

    Klar, für einen richtigen Biker keine Alternative. Aber die Dinger laufen sehr gut, sind sehr stabil. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit merkt man kaum noch, dass man 20 Zoll Räder fährt. Auch 40 bis 50 km sind kein Problem, da kann der Bäcker schon recht weit sein. Meine Frau und ich sind auch nach gut 2 Jahren noch immer sehr zufrieden mit den Sahel Compact.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	gasflasche-und-fahrraeder_450.jpg 
Hits:	163 
Größe:	29,5 KB 
ID:	20187

    Normale Fahrräder sollen auch passen... Der Transport der Gasflasche war nur eine Zwischenlösung, jetzt sind Tankflaschen eingebaut

    Viele Grüße
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (21.08.2016 um 08:42 Uhr) Grund: Ergänzung
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  9. #29
    Kennt sich schon aus   Avatar von TravelVan690G
    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    399

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Wir haben zwar die exorbitante Variante (Aber 1 Jahr Alte für den halben Preis bekommen)aber wie Bernd schon sagt 50-60km kein Thema


    LG
    Gerd
    Lieben Gruß vom Gerd

  10. #30
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    8

    Standard AW: Kalkhoff Sahel Compact, E-Bike Alternative bei knappen Stauraum

    Für uns sind die E-Bikes, die wir uns letztes Jahr gekauft haben, die beste Lösung ever. Zuvor haben wir einen 125ccm Roller auf dem WoMo-Träger quasi nur spazieren gefahren. Mit dem Fahrrad gewinnt der Urlaub nun deutlich an Qualität und Freizeitwert, weil man ohne Nummernschild eben auch in den Wald, über den Deich oder direkt vor die Eisdiele im nächsten Örtchen fahren kann, was mit dem Roller einfach nicht möglich, respektive verboten war.
    Außerdem können nun unsere Fellnasen auch auf längeren Touren dabei sein. Nach zumutbarer Strecke kommen sie einfach in den eigens dafür angeschafften Anhänger, den man durch die Motorunterstützung kaum bemerkt. Touren von 30-40 km hätten wir mit "normalen" Mucki-Bikes nie unternommen. Jetzt sind solche Wegstrecken völlig normal und man kommt entspannt wieder zurück, ohne dass die Zunge aus dem Hals hängt. Also uns machen die E-Bikes einfach nur Spaß. Daher: nie wieder Roller.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ayla-anhaenger.jpg 
Hits:	0 
Größe:	88,0 KB 
ID:	27351

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stauraum-Klimaanlage -> Erfahrungen?
    Von Funkbudenfahrer im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.07.2015, 14:21
  2. E - Bike und Fahrradträger
    Von Rudimobil im Forum Zweiräder
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.05.2013, 11:59
  3. Kein Stauraum - Technikfach
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 18:34
  4. Concorde Compact for ever!
    Von Woody im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 19:35
  5. Rostschäden Concorde Compact
    Von Wolle Schäfer im Forum Reisemobile
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 15:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •