Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2

    Idee Gasbetriebener Kühlschrank

    Hallo, habe ein Problem beim Gasbetrieb von meinen Kühlschrank.
    Es wird wohl gezündet, aber er geht nicht an, bzw erst nach dem x-ten Versuch.
    Kann mir da jemand weiterhelfen oder muß ich doch in die Werkstadt.
    Spitzbub 53

  2. #2
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Hallo spitzbub,

    wie alt ist der Kühlschrank? Wenn meiner nicht will, starte ich ihn nicht mit der höchsten Kühlstufe, sondern mit einer Niedrigen und regel dann hoch.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.195

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Blas mal die Gasdüse mit Pressluft durch,könnte Dreck drin sein der den Durchlauf von Gas behindert und wenn Du schon dabei bist blas auch den Abluftkamin durch.

    Gruß Arno

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    425

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Das kann verschiedene Ursachen haben.

    Zuerst würde ich den Brenner reinigen.




    Wenn man den Brenner reinigt sollte man auch das Abgasrohr reinigen.



    Wenn die Ursache für die Fehlfunktion weiter besteht, können die Kontakte korrodiert sein, oder die Verschraubung des Thermoelementes ist lose.



    Hierzu gibt es im Camping Wiki eine anschauliche Wartungsanleitung über Fehlerursachen und deren Beseitigung.

    http://wiki.womoverlag.de/wiki/index...e_Kuehlschrank

    Aus dieser Wartungsanleitung stammen auch die Bilder.

    Gruß
    wolf.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Hallo,

    jeder Kühli ist anders gebaut. Deswegen müßte man den Kühli-Typ vom spitzbuben wissen. Ich könnte mit den Fotos nichts anfangen. Ist es Elektrolux Bj. ´99 ?
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    425

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Zitat Zitat von dojojo Beitrag anzeigen
    Hallo,

    jeder Kühli ist anders gebaut. Deswegen müßte man den Kühli-Typ vom spitzbuben wissen. Ich könnte mit den Fotos nichts anfangen. Ist es Elektrolux Bj. ´99 ?
    Steht als erster Satz in der Beschreibung.
    Eine Anleitung zur Wartung und Reinigung der Gasanlage eines Absorberkühlschrankes. Die Bilder stammen von einem Electrolux/Dometic RM 6401 L. Da das Funktionsprinzip der Gasanlagen bei Campingkühlschränken recht ähnlich ist, kann man dies auch auf andere Marken oder Typen übertragen.
    Gruß
    wolf

  7. #7
    Kennt sich schon aus   Avatar von eddy_muc
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    299

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Also ich fand die Bilder jetzt total ansprechend ( um ned zu sagen wunderschön) und könnte das, wenn ich das machen müsste, mit den Bildern zumindest, es auf meinen Kühlschrank anwenden. und wenn ich das ned kann dann sollte man besser die Fachwerkstatt aufsuchen weil Gas ist kein Spaß!!

    Gruß
    Jörg


    Sachma Wolf haste noch mehr so schöne Kataloge
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Carmen und Jörg mit Mobilvetta K-Yacht MH85
    grande emozione

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    13.04.2014
    Beiträge
    2

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Vielen Danke für eure Tips, sie haben mir weiter geholfen.
    Spitzbub 53

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Coral660-walter
    Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    216

    Standard AW: Gasbetriebener Kühlschrank

    Hallo,

    da hätte ich auch eine Frage an die Speziallisten.

    Und zwar mein Thetford N180 ---- wir waren gerade einige Tage in Italien. Vor der Abfahrt nach der Winterpause - Kühlschrank an - auf Gas - Zündung - Flamme da - und der Kühlschrank läuft ohne Probleme! Super dachte ich mir das hatte ich noch nie!

    Fahrt nach Italien - Standplatz Kühlschrank auf Automatik - Motor aus - Kühlschrank zündet - Flamme da! Und nund kommts manchmal hört der Kühlschrank nicht mehr auf zu zünden, obwohl die Flamme schon da ist und auch der "Zünder" eindeutig am Glühen ist. Dann geht er auf Störung.

    Wenn ich dann während der Zündphase - wobei da die Flamme immer schon da ist, ein wenig mit dem "Zünder" (Fühler) spiele (ich biege ihn weiter oder weniger weit in die Flamme) hört er dann wieder auf zu zünden. Zu guter letzt ist der Kühli nun aber 5 Tage einwandfrei gelaufen.

    Hat jemand eine Idee was das sein kann??



    Danke für die Antworten.

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit AES-Kühlschrank
    Von Rudimi im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 13:31
  2. Kühlschrank verrusst
    Von rudo im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.07.2008, 18:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •