Seite 1 von 15 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 141
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.02.2014
    Beiträge
    32

    Standard Wohnmobil und Auto auf dem Anhänger hinten dran

    Hallo, wer fährt in den Urlaub und nimmt einen Kleinwagen auf einem Anhaenger mit? Was wiegen Eure Kleinwagen mit Anhaenger? Ich überlege einen smart for Four zu kaufen, da er doch recht leicht sein soll und trotzdem Platz ha fuer 3 Personen mit Hund und Sonnenschirm. Meine Grenze liegt bei 1300 kg als Anhaengelast.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.966

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Moin

    Der Smart ForFour wiegt - ohne den Fahrer - so um die 950kg. Ein tragfähiger Anhänger dürfte - unter Berücksichtigung der abziehbaren Stützlast - nicht viel mehr als 400-450kg wiegen. Die kleinen Smartanhänger sind leichter, sind aber zu kurz (der alte ForFour ist 3.75m lang). Ein Plattformhänger mit 3m Nutzlänge (vgl. Stema Carrier XL) liegt schon knapp darüber. 1300kg wird sehr eng für die Kombination.

    mfG
    K.R.

    Nachtrag Bedienungsanleitung Smart ForFour (altes Modell, 16MB)

    http://www.smart.de/content/dam/smar...orfour_454.pdf

    Auf Seite 268 stehen die Gewichte.
    Geändert von LT35 (08.03.2014 um 15:20 Uhr)

  3. #3
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    20.01.2016
    Beiträge
    15

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Hallo ich bin auch nach der Suche nach einem Anhänger. Meine Grundidee wäre Wohnmobil plus Anhänger worauf Transportbox, Smart und 2 E-Bike mit Träger drauf passen. Hier liege ich bei einem Gewicht von rd.1100-1200 kg. Habe 2 Anhänger in Aussicht die beide Nutzfläche von rd. 1300 kg. hat und ein Innenmass von 3.74m auf 1.76m i der Breite hat. Der eine Anhänger hat die Reifen ausserhalb der Plattform und kommt so auf knapp 2,50 m breite. Der zweite Anhänger hat seine Räder unter der Plattform und ist somit nur 1,76m breit. Laut Verkäufer hat der breitere Anhänger eine bessere Strassenlage bei 100 km/h.
    Gibt es Forum-Mitglieder die schon Erfahrungen mit Hänger haben und auch Erfahrungen auf Campinplätze

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.431

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Hallo
    Ich habe persönlich einen Anhänger mit GL 1600kg - er ist komplett geschlossen mit einer Auffahrrampe und wiegt leer 600kg. Damit transportiere ich meistens mein Sportmaterial zusammen mit einem Roller, oder auch mal eine Goldwing. Der grosse Vorteil dieses geschlossenen Hängers ist, dass man nicht sieht, was ich alles damit transportiere. Wenn ich mal einen Smart mitnehme, dann miete ich mir einen entsprechenden Anhänger. Für meine Bedürfnisse ist der Anhänger genial - dazu gab's schon mal ein Thema im Jahr 2014 "Alternative Anhänger". Das Thema war lanciert vom "Mobilien Löwen" - der halt für viele interessante Beiträge "zuständig" war. Weder auf Landstrassen, noch Bergpässen, noch Campingplätzen hatte ich jemals Probleme mit meinem Gespann, welches dann so um die 12m lang ist.
    Geändert von Capricorn-CH (20.01.2016 um 20:01 Uhr)
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Hallo,
    ich bin mit einem 9 Meter Wohnmobil und einem Plattformanhänger von Stema, mit einem Smart oben drauf unterwegs. Die Räder sind unter der Plattform. Auf Campingplätzen wirds sehr eng mit der Kombination. Ich stelle den Anhänger dann auf einen anderen Platz. Das ist eigentlich alles kein problem.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.496

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Zitat Zitat von skatherbert Beitrag anzeigen
    Hallo ich bin auch nach der Suche nach einem Anhänger. Meine Grundidee wäre Wohnmobil plus Anhänger worauf Transportbox, Smart und 2 E-Bike mit Träger drauf passen. Hier liege ich bei einem Gewicht von rd.1100-1200 kg. Habe 2 Anhänger in Aussicht die beide Nutzfläche von rd. 1300 kg. hat und ein Innenmass von 3.74m auf 1.76m i der Breite hat. Der eine Anhänger hat die Reifen ausserhalb der Plattform und kommt so auf knapp 2,50 m breite. Der zweite Anhänger hat seine Räder unter der Plattform und ist somit nur 1,76m breit. Laut Verkäufer hat der breitere Anhänger eine bessere Strassenlage bei 100 km/h.
    Gibt es Forum-Mitglieder die schon Erfahrungen mit Hänger haben und auch Erfahrungen auf Campinplätze



    Hallo Herbert,

    nimm den Tieflader (Räder außen), der insgesamt bestimmt mehr Platz bietet als der Hochlader.
    Außerdem ist er bequemer zu beladen.
    Die Breite spielt keine Rolle - breiter als Dein Reisemobil wird er wohl nicht sein.
    Laß an den Smart eine Anhängerkupplung machen, dann kannst Du damit den Anhänger jeweils rangieren (nicht über Land ziehen).
    Mache ich mit meinem Anhänger und 'nem großen ATV/Quad drauf auch so.



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    108

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    Laß an den Smart eine Anhängerkupplung machen, dann kannst Du damit den Anhänger jeweils rangieren (nicht über Land ziehen).
    Mache ich mit meinem Anhänger und 'nem großen ATV/Quad drauf auch so.

    Volker
    Hallo,
    wenn man nur rangieren will, dann geht das wesentlich kostengünstiger zu machen.
    Man kaufe sich einen Ackerschienenkugelkopf (der heißt wirklich so) für ca. €15-20 und schraube ihn in die Abschleppöse des Smart. Schon kann man ohne Anstrengung rangieren. Man hat die freie Wahl diesen Kugelkopf vorne oder hinten einzuschrauben.
    Bei mir funktioniert das schon in der zweiten Smartgeneration problemlos. Der einzige Nachteil ist, dass der Hänger durch die außermittig angebrachten Einschraubbuchsen etwas seitlich versetzt hinterherläuft.
    Nach Aussage eines TÜVers darf man damit sogar auf öffentlichen Strassen rangieren.
    Allzeit knitterfreie Fahrt wünscht Wolfgang

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von carlitos
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Lkr. GAP / Cape Town
    Beiträge
    304

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Klasse Idee mit dem Kugelkopf. Den werde ich mir anschaffen. Danke für den Tipp.
    Beste Grüsse aus dem Landkreis GAP
    Karl-Heinz

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    1.909

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Ich fahre mit Hänger und Smart.

    Ich habe einen Hochlader mit 10" Räder
    Das der Tieflader besser bei 100 kmh spurt ist Quatsch.
    Ich fahr mit meinen als ob ich keinen drann habe, auch mal 130 kmh.
    Die Ladefläche ist 2 Meter breit und 3 Meter lange
    Die Ladehöhe ist nur ein paar Zentimeter höher wie ein Rieflader.
    Der Tieflader ist mir in der Gesamtbreite zu breit, ich brauch mit meinen keine Kurve extra weit ausholen,
    fahre normal wie auch ohne, der Hänger geht absolut in der Spur.
    Und ich habe einen Mover am Hänger, kein Schieben mit der Hand.
    Ich werde noch ein Fahrradhalter für unsere 2 E-Räder anbauen.
    Zulässiges Gesamtgewicht ist 1500 kg
    Leergewicht 270 kg
    Material, Aluminium
    http://www.aluhaenger.de/index.php

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Smart1.jpg 
Hits:	237 
Größe:	88,2 KB 
ID:	17660Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Smart2.jpg 
Hits:	226 
Größe:	85,0 KB 
ID:	17661 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Smart3.jpg 
Hits:	240 
Größe:	75,4 KB 
ID:	17662

    Gruss Dieter
    Geändert von dieter2 (20.01.2016 um 22:16 Uhr)

  10. #10
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.889

    Standard AW: Wohnmobil und Auto auf dem Anhaenger hinten dran

    Ich würde Dir auf jedenfall auch zu einem Anhänger raten mit breiter Sprur, zu einem siehst Du diesen eher beim rückwärtsfahren und zum anderen haben diese größere Räder, ich hatte zuerst auch einen mit 10² Bereifung, sogar einen mit Doppelachsen. In Österreich gab es eine Panne Freitags abends, es dauerte bis Dienstagabend bis ich weiter fahren konnte da die benötigten Reifen mit der notwendigen Traglast extra besorgt werden mußte. Danach hatte ich einen Doppelachser mit 15" Bereifung, diese Reifen sind fast überall vorrätig und kosten auch nur 1/3 von dem kleinen.
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

Seite 1 von 15 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auto auf Anhänger versichern
    Von nicolasbuhl im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2017, 13:53
  2. Maxview VuDome Auto?
    Von Superglide im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 16:08
  3. Mäuse im Auto
    Von ihf-gi im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 22:01
  4. GR - Rauchen im Auto verboten
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 20:28
  5. Hund im auto
    Von Gemsenhund im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 17:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •