Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 182
  1. #61
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Verhalten auf Stellplätzen?

    1) Volle Power rein fahren und erst mal eine Besichtigungsrunde drehen. Dabei mind. 30km/fahren, damit auch ja keiner den Lieblingplatz wegschnappt.
    2) Möglichst knapp neben einem anderen Parken, das schützt vor Wind.
    3) Aussteigen und dem Nachbar sofort klar machen, dass er seinen Köder gefälligst mit Mundkorb ausstatten soll.
    4) Beim aufkeilen mit heulendem Motor rauf und runter, rauf und runter...... muss ja auf den mm genau sein.
    5) Sofort Steckdose sichern, auch wenn man den Strom noch gar nicht braucht. Dabei unbedingt alle Dosen durchklicken, könnten ja noch 5 Cent Guthaben drauf sein.
    6) Alles aufbauen, was es gibt. Dabei laut gestikulieren wie teuer das alles war. Wäre ja schade, wenn es die anderen nicht mitbekommen.
    7) Platz ablaufen, an jede Tür klopfen und Hallo sagen. Jedem erzählen, warum sein WoMo Müll ist und nur das eigene gut ist.
    8 ) Den ganzen Müll (den man von zu Hause mitgebracht hat) entsorgen. Große Mülleimer kosten ja so viel.
    9) Die neue Soundanlage muss jetzt getestet werden. Wer 200Watt bezahlt hat, sollte nicht mit 5 Watt hören müssen.
    10) Den Grill so aufstellen, dass man ja keinen Rauch abbekommt. Am besten auf der Seite, wo es direkt zum Nachbar zieht.
    11) Sofort aktuelle Bilder via smartphone in Facebook stellen. Natürlich samt SP-Nachbar und deren WoMo.
    12) Fragen ob hier öfters kontrolliert wird. Wenn nicht, dann kann man sich das Ticket sparen.
    13) Wenn man schon nicht bezahlt hat, dann sollte man ab 5:30 Uhr alles schnell, laut und hastig abbauen und mit quietschenden Reifen den SP verlassen.
    Dabei reicht es völlig, wenn man die Kassette in den Grauwasser-Gulli laufen lässt. Zum ausspülen direkt unter den Frischwasserhahn halten. Zur Ablenkung sich lautstark darüber beschweren, dass man einen Zigarettenstummel auf dem Boden gefunden hat.
    14) Anschließend hier ins Forum schreiben: "Die Leute am SP xy waren unfreundlich, 8€ SP-Gebühr sind eine Unverschämtheit. Dann noch dazu schreiben, wie unverschämt man Freisteher findet.

    Wenn du es so machst, geht es ganz einfach.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  2. #62
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Georg Du hast mich noch vergessen, mit der WC-Kassette Wasser auffüllen, und Gasflaschen mit einem Schlauch umfüllen, dann ist doch alles wie im wirklichen leben, ich vergaß die Deppen mit dem VI einfach nur schlimm.

  3. #63
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Georg,Du biyt bestimmt ein vorbildlicher Stellplatznachbar!


    Gruß Arno

  4. #64
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Arno,

    bei Georg habe ich den Eindruck er hat auf einem Stellplatz am liebsten seine Ruhe, wer wirft zwar nicht mit seinen leeren Weinflaschen nach den Nachbarn, aber wenn man ihn was fragt bekommt man freundlich eine Antwort, genauso gut kann er wohl ohne Kontakt leben.

  5. #65
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Halo, Willy

    Geht mir genau so,ich kann in geselliger Runde genau so leben als wenn ich meine Ruhe habe.

    Gruß Arno

  6. #66
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Am Ende läuft es immer auf das gleiche raus: die eigene Freiheit endet dort wo sie die Freiheit anderer beeinträchtigt. Die Frage ist nur ob man sich in seiner Freiheit anständig zurückhaltend beeinträchtigen lässt, oder auch mal um zwei Uhr nachts, nach dem 23. mal Country Roads, rüber geht und ohne Warnung die Gitarre 20 Meter ins Gemüse pfeffert.


    Beste Grüsse

    Christoph
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Hallo, Christoph
    Das mit dem Pfeffern würde ich lassen,das ist Sachbeschädigung und führt zu nichts.Eine in scharfem Ton erteilte Rüge bringt da mehr.Ich war mit Bekannten auf einem SP als es morgens um 3h an der Tür klopfte und ich gefragt wurde ob ich ein Glas Portwein möchte.Soll ich da rumschreien oder sonst was? Ich habe die halbe Flasche geleert,hatte hinter her meine Ruhe und einen erholsamen Schlaf.Man muß einfach flexibel reagieren,dann geht das.

    Gruß Arno

  8. #68
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Name:  haumichwech.gif
Hits: 239
Größe:  9,4 KB Arno, der ist gut! Ob der Dich wieder morgens um 3 einlädt ???
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  9. #69
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    5.890

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Wenn der Portwein wieder so gut ist wie letztes mal kann er das gerne machen,Portwein schmeckt mir zu jeder Uhrzeit!

    Gruß Arno

  10. #70
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.967

    Standard AW: Verhalten auf Stellplätzen

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Arno,

    bei Georg habe ich den Eindruck er hat auf einem Stellplatz am liebsten seine Ruhe, wer wirft zwar nicht mit seinen leeren Weinflaschen nach den Nachbarn, aber wenn man ihn was fragt bekommt man freundlich eine Antwort, genauso gut kann er wohl ohne Kontakt leben.
    Ich unterhalte mich gerne auch mal mit anderen, wenn ich auf einem SP bin. Im Herbst waren nur 4 WoMos auf einen kleinen, schönen SP im Schwarzwald.
    Irgendwie haben wir alle zusammen gefunden und saßen bis 1 Uhr alle zusammen draußen und machten eine "badische Weinprobe". Da alle beteiligt waren, wurde niemand gestört.
    Wenn aber jemand kommt, anfängt zu labern und nur redet und redet, aber nie zuhört, dann soll er bleiben wo der Pfeffer wächst.
    Ich bin ein Nachtmensch. Wenn es bis 22 Uhr laut ist, ist mir das egal. Wenn bis 0:00 Uhr draußen gesprochen und mal gelacht wird, ist mir das auch egal. Die Leute sollen ihre Freude haben. Wenn aber morgens um 7:00 Uhr das Abreisegeschrei los geht und diese laut werden, finde ich es unverschämt.

    Aber ja, ich(wir) könnten Tagelang an einem ruhigen Ort stehen und die Ruhe genießen.

    Ich hatte viele Mitarbeiter und der Aufbau der Firmen war sehr stressig. Die Erde habe ich bei Kundenterminen im Flugzeug schon viele male umrundet. Was ich alleine Bonusmeilen hatte, sind andere in ihrem Leben nicht geflogen.
    Es war ein extrem lebendiges Leben, 2/3 Arbeit, kaum Freizeit, aber auch interessant . Es war schön, ich war erfolgreich und konnte mit 50 in den "Ruhestand" gehen. Nun mag ich es mal ein paar Jahre ruhig. Ruhe, ein Gefühl das ich fast ein halbes Jahrhundert nicht hatte und genieße.

    Auf "Wissen Sie, mein Enkelkind hat Mums, mein Mann hat es an der Prostata, blah blah blah ...." Gespräche kann ich aber gerne verzichten. Aber das Gespräch mit interessanten Leuten liebe ich trotzdem sehr.
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

Seite 7 von 19 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beschilderung von Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.12.2013, 09:00
  2. Neue Skala für unkorrektes Verhalten
    Von raidy im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 11:27
  3. Zur Erinnerung: Verhalten an der Unfallstelle
    Von BRB-Stefan im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2012, 21:44
  4. Fahrzeugabstand auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •