Seite 6 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 287
  1. #51
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    603

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Ihr habt ja spannende Biografien.
    Bei mir war das so: gelernter Elektroniker ... dann Informatikstudium … jetzt hauptberuflich Softwareentwicklung (betriebswirtschaftliche Standardsoftware).
    Nebenbei habe ich noch eine eigene Firma zur Entwicklung von Smartphone Apps. Die will ich aber verkaufen - brauche mehr Zeit zum Wohnmobil fahren
    Also, falls Jemand Interesse hat ...
    Viele Grüße,
    Kai-Uwe
    --------------------------------------------------------------------
    Unterwegs mit: Knaus Box Star Freeway 630 Kastenwagen
    So wird dein Wohnmobil smart

  2. #52
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    15.014

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ... und verabschiedete mich Anfang 2007 in den Vorruhestand.
    Das war eine der besten Entscheidungen in meinem Leben.
    Franz, ich durfte auch den Vorruhestand ausnutzen, das Geschenk meines Lebens. Große Umstrukturierung, weniger Führungskräfte und alt genug...

    Wir sehen uns bald...

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #53
    Stammgast   Avatar von ivalo
    Registriert seit
    11.02.2011
    Ort
    CH-Regio Basiliensis
    Beiträge
    1.256

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Guten Abend

    Berufsausbildung zum Kaufmann im Stahlhandel. Während 12 Jahren verantwortlich für Beschaffung und Unterhalt des Fuhrparks eines Kantons (Bundesland) mit rund 150 Fahrzeugen (vom Motorrad, über PW, Staatskarrossen, Polizeifahrzeuge, Lieferwagen bis zum LKW und Spezialfahrzeugen) mit eigenem Garagebetrieb. Damit verbunden Erwerb aller Führerscheinklassen. Ich wollte jedes Fahrzeug, das ich kaufte, auch selbst fahren können. Zweijährige, berufsbegleitende Ausbildung zum Mitglied Geschäftsleitung/ Geschäftsführer.

    Wechsel in die Verpackungsindustrie (Metall und Kunststoff). Während 11 Jahren Verkaufsleitung mit Betreuung Grossabnehmer (Basler Chemie). Aufbau Informatik, verantwortlich für die Geschäftsleitungsbereiche Verkauf, Einkauf, Spedition, Lager und Arbeitsvorbereitung (Avor). Danach Geschäftsführer eines Unternehmens für Chemie- und Lebensmitteltransporte mit Tankfahrzeugen in ganz Europa.

    Zuletzt als Abschluss des Berufslebens 9 Jahre Geschäftsführer in einer weltweit bekannten karitativen Organisation für einen Regionalbereich der Schweiz. Aufbau einer rechtlich selbständigen Tochterfirma zur Durchführung von Beschäftigungs- und Weiterbildungsprogrammen für Stellenlose in enger Zusammenarbeit mit den Behörden. Ja Bernd, da kreuzen sich unsere Wege! Ich weiss um Dein Engagement und Deine Leistungen in diesem Bereich, Respekt. Ist für mich inzwischen jedoch abgeschlossene Geschichte.

    Mit 60 Rückzug in den Ruhestand. Aus dem Berufsleben mitgenommen und heute noch regelmässig tätig im Bereich Finanzanlagen, Investments, Mandate in der Vermögensverwaltung. Die Anlage liquider Mittel gehört zum direkten Aufgabenbereich eines Geschäftsleiters, denn Finanzen sind Chefsache. Macht enorm Spass wenn es aufwärts geht und bereitet schlechten Schlaf wenn die Börse in den Keller rauscht. Ist rückblickend gesehen meine berufliche Lieblingsbeschäftigung. Könnte ich nochmals von vorne beginnen, würde ich wieder Kaufmann jedoch Fachrichtung Treuhand/Vermögensverwaltung.

    Grüsse Urs
    Geändert von ivalo (31.01.2014 um 17:46 Uhr)

  4. #54
    Kennt sich schon aus   Avatar von Deichrenner
    Registriert seit
    06.03.2013
    Beiträge
    195

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Hallo
    Arbeite seit 35 Jahre Kontischicht und koche Stahl in einem der größten Stahlunternehmen der Welt.
    Das heißt Schichtdienst rund um die Uhr. Auch Feiertags!
    Hat den Vorteil : Viel Freizeit zum "Womofahren"
    Viele Grüße von Frank aus Bremerhaven


    Unser zweites Zuhause Bürstner Argos 747- 2G
    Motor : 3,0 ltr. Fiat, Länge: 8,90 m , Gewicht : aufgelastet auf 5,5 t.

  5. #55
    Kennt sich schon aus   Avatar von daffi2222
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    341

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Haha,

    Und ich transportiere viele Eurer Produkte quer durch Europa.

    Gruß

    Ralf
    Das schöne am Leben ist doch, das es immer weitergeht.

  6. #56
    Ist öfter hier   Avatar von Gribby
    Registriert seit
    24.03.2013
    Ort
    Österforse,Schweden
    Beiträge
    62

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Hej, mein unspannendes Leben begann nach dem Abi an der FU-Berlin als Gammelstudent der Germanistik und Geschichte Ende der 60er.
    Dann hatte ich Glück und landete nebenbei in der Berliner Liedermacherszene und tobte jahrelang erfolgreich aber unterbezahlt durch die Klubs.
    1977 packte mich dann der Ehrgeiz, bekam einen Studienplatz in Pharmazie(bekam 18 Semester Wartezeit angerechnet!!!) und zog das in der (damals noch nicht existierenden) Regelstudienzeit durch. Nach dem Studium angestellter Apotheker, nach der Wende im Brandenburgischen (Päwesin) erfolgreich
    einen eigenen Kamillenpuff geführt, nach 12 Jahren unter Wert verkloppt und 2004 nach Schweden ausgewandert, hier als angestellter Apotheker tätig
    und nur noch 22 Wochen bis zur Rente.Unsere "Düne" scharrt schon mit den Hufen.
    Mein liebend Weib nach der Wende auf Empfehlung einer Bekannten kennengelernt und nächstes Jahr feiern wir Silberhochzeit!
    Eine der am besten funktioniernden Ost-West-Ehen.
    LG Harald und Bettina

  7. #57
    Ist öfter hier   Avatar von Orca
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Zitat Zitat von Gribby Beitrag anzeigen
    ...
    Dann hatte ich Glück und landete nebenbei in der Berliner Liedermacherszene und tobte jahrelang erfolgreich aber unterbezahlt durch die Klubs.
    Dann war das wohl die Zeit, in der u.a. Wader, Lämmerhirt usw. da unterwegs waren? War bestimmt gut...

    Gruß Gunter

  8. #58
    Kennt sich schon aus   Avatar von daffi2222
    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    341

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Mit dem Know- How könnten wir hier aus dem Forum Europa beherrschen.

    Liest sich alles spannend. Was man soll alles in einem Leben machen kann. Das sollten wir der Jugendabteilung des Forum's mal mitteilen. Oder gibt es noch keine Nachwuchsförderung hier?


    Grüße

    Ralf
    Das schöne am Leben ist doch, das es immer weitergeht.

  9. #59
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.698

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Bin Rentner wie man schon dem Avatar entnehmen kann. Hier mein kurvenreicher Lebensweg :
    Gelernter Tiefbauingenieur, Siedlungswasserwirtschaft. Planung und Bau von Baugebietserschliessungen (Straßen, Kanäle usf.). 5 Jahre.
    Pläne, als Entwicklungshelfer in den 70 er Jahren in der dritten Welt zu arbeiten hatte ich aufgegeben.
    Durchführung von Forschungsvorhaben bezgl. Baustellen- und Baumaschinenlärm. Dazu Konzeption und Aufbau eines Messwagens an der Uni Karlsruhe. 19 Jahre. Familienvater in einer Kinderheimwohngruppe (Dauerunterbringung familiennah). 21 Jahre. Dazu eigenhändiger Ausbau eines 300 Jahre alten Bauernhauses. 5 Jahre. Pädagogikausbildung.
    Verwaltung des ganzen kleinen Kinderheims. 6 Jahre. Gesundheitlich vor 60 in Rente. Ehrenamtliche Geschäftsführung eines Privatkindergartens (eV) bis heute. 18 Jahre.
    Einiges davon jeweils zwei- und dreigleisig nebeneinanderher.
    War insgesamt anstrengend aber interessant und zufriedenstellend. Einkommen mitunter eher mäßig. Aber es reichte immer!
    In den 60 und 70er Jahren sowie seit 2002 reichlich Gelegenheit die Welt zu erkunden - mit dem VW Bus. Davon kann man lange zehren.
    Geändert von AlterHans (31.01.2014 um 20:17 Uhr)
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T.
    https://get.google.com/albumarchive/...sR06Is0B-zdVPD

  10. #60
    Lernt noch alles kennen   Avatar von mkbo1961
    Registriert seit
    14.12.2013
    Beiträge
    11

    Standard AW: Was macht Ihr denn alle so Beruflich?

    Guten Abend euch allen,

    es scheint ich bin hier im Forum eines der "Küken"? Ich muss leider noch einige Jahre warten bis zu meiner Rente und werde hoffentlich bis dahin noch viele Steuererklärungen und Jahresabschlüsse in meiner Kanzlei erstellen 😜.

    Euch ein schönes Wochenende


    Michael aus dem Pott


    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

Seite 6 von 29 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ALKO-KOBER: Ja ist denn heute schon Weihnachten?
    Von Gribby im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 18:15
  2. Wo steckt denn ....
    Von KuleY im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 19:39
  3. Na was denn nun ?
    Von KuleY im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 10:13
  4. Ist es denn nun soweit ?
    Von Gast im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 14:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •