Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73
  1. #31
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Waschen? Zucht?

    Wir werfen die Dinger weg und kaufen neue...................oder wäschst und bügelst Du euer Klopapier??
    So was tun nur arme Reiche,


    Volker

  2. #32
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    21.01.2014
    Beiträge
    88

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    Pah - Keramik oder Kunststoff......

    .....das sind doch alles nur Kinkerlitzchen.




    Volker
    Lasst doch jedem seinen Spaß.
    So etwas regelt der Markt.......Angebot nur bei Nachfrage.

    Gruss
    Wolfgang

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Och Leute, muss man dieses Thema immer verballhornen? Ich sage mal so, der interessierte User klickt und liest...

    Gruß
    Bernd

  4. #34
    Milbe
    Gast

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Zitat Zitat von wolf2 Beitrag anzeigen
    Hallo Angie,
    hast du zu Hause etwa einen Keramiksitz/Brille???
    Wir nicht, wäre mir auch ehrlich gesagt zu kalt!
    Wolfgang, was ich zuhause als Sitzbrille habe, willst du nicht wirklich wissen!!!!!

  5. #35
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Was für ein Sch...thema!

    Also das mit der wesentlich besseren und einfachen Reinigung kann ich bestätigen, bin ich doch seit kurzem auch ein Keramikbenutzer. Die Oberfläche der Keramik ist wesentlich glatter - auch ohne Politur.

    Was mich aber echt wundert, dass nur eure weiblichen Partner etwas über die bessere Reinigung des Klo´s sagen können.
    Macht ihr Jungs denn nicht das Klo nach dem erfolgten Geschäft mit der Bürste sauber?

  6. #36
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Natürlich doch!

    aber ich würde niemals polieren. Das rauht die Oberfläche auch an.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  7. #37
    Kennt sich schon aus   Avatar von Mfpoldi
    Registriert seit
    19.10.2013
    Beiträge
    264

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    wir nicht dafür haben wir uns ja einen Bürstner gekauft!
    Grüße von uns vier aus Bayern Michael und Elisabeth
    der Kleine ist der Joe und die Schwarzhaarige ist die Aika
    und wir vier sind die Crew vom Spyke

    „Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“( Heinz Rühmann)

  8. #38
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.554

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen
    ... Macht ihr Jungs denn nicht das Klo nach dem erfolgten Geschäft mit der Bürste sauber?
    Klar doch Martin, und zwar ohne Probleme in der Kunststoffschüssel. Wie viel besser Keramik ist, kann ich auch vergleichen, Zuhause.

    Es grüßt
    Bernd

  9. #39
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    219

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Es gibt immer was Besseres, aber ich lebe mit den Kunststoffbottichen seit Jahrzehnten ohne Problme.

    Dietmar

  10. #40
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Porzellantoilette oder Kunststoff?

    Unsere letzte Kunststoffschüssel war im Carthago, damals gebraucht gekauft (der Carthago, nciht das Klo ...). Da war die Oberfläche nicht mehr richtig schön zum Saubermachen. Bei den späteren Mobis mit Keramikeinlage ging / geht das problemlos. Ich habe das bisher auf den Kunststoff als solchen geschoben. Hier reift in mir allerdings die Erkenntnis, dass da wohl der Vorbesitzer mit ungeeignetem Reinigungsmittel dran war. Wie dem auch sei: Wenn das Gewicht keine so große Rolle spielt, ist die Keramikschüssel halt jedenfalls - problemlos.

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2013, 20:07
  2. Frischwasser riecht und schmeckt nach Kunststoff
    Von BRB-Stefan im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 20:30
  3. Womo-Kauf jetzt oder später - Carthago e-line oder ähnlich
    Von imported_Rüdi im Forum Reisemobile
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 00:41
  4. Aufbau GFK (Glasfaserverstärkter Kunststoff)
    Von gumpec im Forum Reisemobile
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.03.2009, 21:45
  5. Bläschen Kunststoff Seitz Tür
    Von tovi im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 21:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •