Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 81
  1. #1
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.027

    Frage Womit füllt ihr Wasser auf?

    Hallo zusammen!

    So, nun ist er kaputt ...
    Wir hatten bis eben so einen Wasserschlauch, aufgewickelt auf einer Rolle. Ganz überzeugen könnte er mich nie,
    denn für jede Benutzung musste er immer ganz abgerollt werden. Sein Durchmesser war auch nur gering und im
    Winter froren gern die letzten Wasserreste, denn auf der Rolle war der Schlauch immer schön zusammengepresst
    aufgewickelt.
    Nun ja, wir hatten ihn und ich habe ihn benutzt.

    Da er ja nun ausgedient hat, steht ein Neukauf an.
    Deshalb wollte ich euch mal nach euren Wasserschlaucherfahrungen fragen.
    (bitte keine Gießkannen)
    Was benutzt ihr so? Wie lagert ihr die Schläuche? (Rolle, lose)

    Vielen Dank
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH


    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  2. #2
    Moderator   Avatar von hdlka
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Hallo Stefan,

    auch, wenn Du meine Antwort nicht hören willst: Ich nutze keinen Schlauch mehr - ich fülle mit meinem 15 l Kanister auf...

    Ist für mich halt bequemer - ich fülle auf, wenn ich Wasser brauche, d.h. auch mal schnell zwei Kanister voll an der Tankstelle.

    Viele Grüße von
    Hans-Dieter

  3. #3
    dojojo
    Gast

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Hallo Stefan,

    mein Schlauch ist ungefähr 1,5m lang und liegt im Gaskasten. Das reicht bis zur "Zapfstelle". Und ja doch, auch eine grüne Gießkanne habe ich dabei.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.042

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Hallo Stefan,

    habe einen (qualitativ hochwertigen) Gartenwasserschlauch. Länge einmal ums Auto. Hängt gerollt in der Heckgarage. Und zur Sicherheit auch eine Kanne .

    Grüße Jürgen

  5. #5
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    8.006

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Ich kaufe jedes Frühjahr einen neuen Schlauch, die 20Meter teile ich immer in 3 Stücke die ich mit Messingkupplungen versehe, so das ich für jede benötigte Länge das passende habe, der alte Schlauch vom letzten Jahr wandert in die Werkstatt.

    Eine Kanne habe ich nicht, schau den Kannenläufer aber sehr gerne zu
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  6. #6
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.372

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Es gibt zeitlich begrenzte Zapfstellen, oft 80-100l für ein Euro! Mit dicken Schlauch bekommt man 100L und mit dem Dünnen nur 80L!
    Habe 10 u. 20m-Schlauch, die werden bei der Danklorix-Tankreinigung mit gesäubert.

    Gruß
    Thomas
    Geändert von clouliner1 (17.01.2014 um 21:41 Uhr)

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    22.10.2013
    Beiträge
    374

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Ich benutze einen "Wendelschlauch" 10m von Gardena.
    Nach Gebrauch schnurrt er auf ca. 50cm zusammen.
    Platzsparend.

    Gert

  8. #8
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.967

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Da wir den Frischwasser-Einfüllstutzen und den Abwasserablauf auf der gleichen Seite haben, ist unser Schlauch 1,5 m lang, es ist ein neuer Gartenschlauch. Versehen haben wir diesen mit (in der Reihenfolge vom Wasserhahn aus): Gardena-Kupplung, Schlauch, Gardena-Kupplung mit Absperrventil und zum Schluss den Deckel von HeoSolution mit Gardena-Kupplung. Als Spielerei steck ich manchmal noch den Mengen-Durchfluss-Zähler dazwischen. Der hat übrigens gezeigt, dass die Angaben zum FW-Tank stimmen .
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Kurpfalz
    Beiträge
    425

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Ich habe mir vor ca. 25 Jahren einen Gewebeschlauch aus einer ungarischen Billigproduktion gekauft. Das rote Ding in der Mitte. Den benutze ich heute noch.



    Inzwischen habe ich mein Füllset mit einem Spiralschlauch ergänzt. Allerdings nicht den von Gardena, der war mir zu teuer.



    Das sicherste ist immer noch die Gießkanne.
    Gruß
    wolf

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.251

    Standard AW: Womit füllt ihr Wasser auf?

    Ich benutze einen Gartenschlauch von ca.5 m, hauptsächlich aber eine Gießkanne.

    Gruß Arno

Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Womit und wie fotografiert ihr?
    Von Waldbauer im Forum Meine Hobbys
    Antworten: 426
    Letzter Beitrag: 03.07.2020, 20:16
  2. Wasser in der Bodenkonstruktion
    Von umaa5457 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 22:52
  3. Ölwechsel, wann, wo, womit?
    Von MagicCamp im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 00:47
  4. Wasser im Zwischenboden
    Von Mikrovilli im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 22:57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •