Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Moin moin zusammen

    Ich hab mir geraume Zeit Gedanken gemacht wie ich am Besten das Womo vor Einbruch sicher.
    Nimmt man nun Zusatzschlösser an allen Türen oder baut man sich eine teure Autoalarmanlage ein?
    Dann sind die Fenster aber auch noch nicht gesichert. ;-(
    Oder sollte man es raidy gleichtun und sich selber was zurechtstricken???
    Jaaaa das ist es was Oli möchte, selber stricken.
    Da ich aber wenig Ahnung von Elektronik habe muß es einfach werden.

    Unser Haus hab ich mit 2 Olympia Protect 5080 Alarmanlagen gesichert. Warum also nicht auch das Womo.
    Nun gut wurde die dritte Anlage geordert. Die Anlage ist zuhause an der Telefonaanlage (Fritzbox) gekoppelt und ruft mich im Alarmfall an.
    Hmmm im Womo hab ich aber kein Telefoleitung was nu???
    Da kommt die Fritzbox ins Spiel.
    Ich hatte auch noch eine liegen. Die kommt dann jetzt auch ins Womo. Und mit einem UMTS Stick ist Internet vorhandem.
    Dann noch flux eine Voip Nummer ordern und schon ist es wie daheim.
    Die Stromversorgung der Fritzbox läuft über 12v. Dazu mus einfach nur das Steckernetzteil abgeschnitten werden. die Box läuft nämlich auf 12V.
    bei der Alarmanlage wird es etwas komplizierter. die läuft nur auf 6V. Da ich sie aber nicht an 230v über den Wechselrichter anklemmen möchte hab ich nach einer anderen Lösung ausschau gehalten. bei elv wurde ich fündig. Dort hab ich eine Universal-Spannungsreglerplatine mit einem
    Spannungsregler UA7806 gefunden und bestellt. Dieser Regelt dann die 12V aus dem Bordnetz auf 6V runter.

    Hier mal das Material
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Materieal_9050.jpg 
Hits:	409 
Größe:	53,7 KB 
ID:	9938

    Hier soll alles hin, über die Aufbautür. Strom ist oben links im Schrank. Also nur ein Loch durchboren.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Platz-vorher_fe81.jpg 
Hits:	279 
Größe:	26,6 KB 
ID:	9939

    Damit ich nicht die Außenhaut anbohren muß, hab ich für beide Geräte aus Sperrholz eine Platte ausgeschnitten in der die Halteschrauben sitzen. Die Platten werde dann mit Doppelseitigen Klebeband und Tesa Powerstrips angeklebt
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Sperholz_624a.jpg 
Hits:	315 
Größe:	50,7 KB 
ID:	9940

    So sieht es dann aus wenn die beiden Geräte angebracht sind
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Platz_6b48.jpg 
Hits:	471 
Größe:	31,5 KB 
ID:	9941

    Das sind dann die Magnetkontakte für die Alarmanlage. An jeder Tür und an jedem Fenster wird einer angebracht.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	aufbauT-rkontakt_a8a2.jpg 
Hits:	412 
Größe:	32,8 KB 
ID:	9942
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	tuer_ea4a.jpg 
Hits:	288 
Größe:	37,3 KB 
ID:	9943

    Ich hoffe das ich damit zumindest ein bisschen das Womo gesichert hab.
    Totale Sicherheit wird es leider in unserer Zeit nicht mehr geben.
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    nördl. von HH
    Beiträge
    1.829

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Gute Idee.
    Das mit der Fritz Box, ins Internet, habe ich auch schon oft gelesen. Das wollte ich evtl. auch machen.

    Braucht man die nur an 12V anschließen und dann mit einem Stick versehen?
    Hast du die Voip Nummer bei deinem Provider geordert, oder reicht eine Sim Karte?
    Gruß

    Kai

  3. #3
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Moin moin Kai,
    Man brauch nur vom Netzgerät den Stecker abschneiden und dann an 12v hängen. Dann Stick mit Sim rein und im Menü der Fritz einstellen das das Inet über Stick eingespeist wird.
    Die Voip Nummer hab ich über Personal-Voip gemacht. Da hab ich auch meine Zuhause.
    Die Sim sollte auch reichen. Ich hab aber bewust ne Voip genommen damit es über Inet geht. Grund ist das Ausland.
    Da wir oft in Schweden sind hab ich da dann die Schwedische Simkarte drin und da ist ein Telefonanruf wesendlich teurer als ein Gepräch über Voip.
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  4. #4
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.105

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Hallo Oliver,
    pfiffige Idee. Aber hast du mal den Stromverbrauch deiner Lösung gemessen?
    Gruß Georg

  5. #5
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Hallo raidy,
    hatte ich ja schon im anderen Forum geschrieben.
    Die Olympia braucht kein Watt. Die Fritz hab ich nicht gemessen. Angegeben ist sie mit 6-16 Watt.
    Da ich die Fritz nur auf Touren aktiviere, hab ich bis jetzt noch keine Probleme gehabt.
    Solar ist auch auf dem Dach,nicht soviel wie bei dir , aber es sollte reichen. Und meistens stehen wir dann noch auf Plätzen mit Strom.
    Sollte sich das mal ändern muß ich woll Solartechnisch noch aufrüsten
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

  6. #6
    Gesperrt  
    Registriert seit
    11.11.2013
    Ort
    Schwerte
    Beiträge
    1.751

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Alles prima, aber wenn die Anlage Alarm gibt ist der Schaden bereits entstanden - und nehmen wir mal an ich befinde mich gerade in einem großen Supermarkt zum Einkaufen und mein Handy meldet mir den Alarm. Bis ich zum Auto gespurtet bin sind die Diebe längst weg und der Schaden ist da.
    Wenn es aber unbedingt eine Alarmanlage sein muss wäre mir ein Radar-Bewegungsmelder der durch die Wohnmobilwand Personen erkennt lieber - aber wahrscheinlich sind die zu unzuverlässig und geben oft Fehlalarm, besonders auf einem engen Parkplatz.
    Aber vielleicht hat hier unser Daniel Düsentrieb eine gute Idee.

    Gruß
    Rombert

  7. #7
    Stammgast   Avatar von womooli
    Registriert seit
    28.12.2013
    Ort
    Schiffdorf
    Beiträge
    731

    Standard AW: Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox

    Tja wenn jemand in das Wohnmobil rein will kommt er auch rein. Egal ob da Zusatzschlösser oder andere Sachen verbaut sind.
    Meiner Meinung nach hab ich bei zusätlichen mechanischen Sicherungen bei einen Einbruchsversuch einen größeren Schaden im Nachhinein als ohne. Andersrum schreckt ein Massiver Bügel an der Aufbautür auch ab oder das Gegenteil passiert und der Bösewicht denkt sich jetzt erst recht.
    Wie mans macht macht man es sowieso verkehrt.
    Ich hoffe das wenn der Alarm losgeht der Einbrecher verscheucht wird. Ob es dann so kommt möchte ich am besten garnicht erst herrausfinden.

    Das mit deiner Radar Annäherung ist natürlich eine tolle Sache aber meiner Meinung nach nicht zu realisieren.
    Sobalt dann jemand am Womo auf einem engen Parkplatz vorbeigeht kommt es quasi zum Fehlalarm.
    Für meine Olympia gibt es normale Bewegungsmelder die ich aus diesem Grund nicht in Betrieb habe. Weder im Womo noch zu Hause.
    Gruß
    Oliver


    Unser neues rollendes Heim. Bürstner Argos 747-2

Ähnliche Themen

  1. Günstige Alarmanlage
    Von MobilLoewe im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 18:33
  2. Alarmanlage
    Von Andrea&Franziskus im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 19:40
  3. Peggy Peg Sturmankerset - Markise sichern
    Von oliwink im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 19:53
  4. Laika Alarmanlage
    Von MaWi im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.05.2012, 12:36
  5. Alarmanlage(n)
    Von Rauhbuch im Forum Einbruch und Diebstahlschutz
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.03.2008, 12:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •