Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 128 von 130 ErsteErste ... 28 78 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 LetzteLetzte
Ergebnis 1.271 bis 1.280 von 1300
  1. #1271
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen


    Blitzeinschlag und seine Folgen

    Wir standen auf einem kleinen CP in den Eugeanischen Hügeln und haben spät Abends im WoMo ein Gas guten Rotwein genossen, als ein Gewitter aufzog. Rums hat es gemacht und ein Blitz schlug gefühlt direkt bei uns ein. Ich habe sofort alles kontrolliert: Den Fernseher, das Navi, die Alarmanlage, die Truma. Alles schien o.k. . Erst im Frühjahr bemerkte ich dann, dass die Solaranlage bei Weiten nicht mehr die frühere Leistung bringt. Also hoch aufs Dach an die Verteiler und gemessen. Alle vorderen 100Wp Module tot, 0V,0A. Bei genauer Betrachtung sieht man, dass unter der Folie Kupferbahnen verdampft sind. Man hat mich das angekot.t.



    Gruß Georg
    Hallo Georg,

    warst Du an Landstrom angeschlossen als der Blitz einschlug und falls ja, hätte es geholfen,
    bei dem aufziehenden Gewitter das WOMO vom Landstrom zu trennen?
    Das machen wir immer, wenn es zu gewittern droht in der Hoffnung,
    von Blitzeinschlägen und deren Folgen verschont zu bleiben.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  2. #1272
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.167

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Bei der optimal installierten Solaranlage wird Georg so gut wie nie Landstrom angeschlossen haben.



    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  3. #1273
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Deshalb war meine Frage, es könnte ja sein.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  4. #1274
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.204

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Arno, Deine Dachrinne ist hoffentlich nicht aus Zinkblech. Sonst musst die auch mit wechseln.

    @Georg

    sind die neuen Module kompakter geworden, weil Du jetzt 4St montierst?


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Hallo,Georg

    Was kann passieren wenn ich sie nicht wechsele,ist erst 2 Jahre alt.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #1275
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.204

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Georg, ich hatte letztes Jahr einen Blitzeinschlag in einem Linienbus,danach war die Karre mausetot und mußte abgeschleppt werden.Die Reparatur hat 3 Tage gedauert,was da im Einzelnen kaputt war habe ich nicht erfahren.Der Kommentar des Werkstattleiters: Früher hatten wir Busse mit denen man durch jedes Wetter fahren konnte,hat sich wohl geändert,diese Sch...karren.Ich fahre bei Gewitter sofort die Schüssel auf meinem Womo ein und schließe die Gasflaschen.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  6. #1276
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.117

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Früher hatten wir Busse mit denen man durch jedes Wetter fahren konnte,hat sich wohl geändert,diese Sch...karren.Ich fahre bei Gewitter sofort die Schüssel auf meinem Womo ein und schließe die Gasflaschen.
    Gruß Arno
    Die Elektronik in Fahrzeugen hat neben vielen Vorteilen eben auch Nachteile. Leider sind uns die Vorteile selbstverständlich geworden, wir erkennen nur noch die Nachteile.
    Sicher ein VW-Käfer "fährt und fährt und fährt", aber er hatte eben kein ABS,ESP, Servo, Navi und sein Verbrauch war für das Gewicht und die Leistung exorbitant. Dass heute Mittelklassenwagen unter 6l/100km fahren liegt eben an der Elektronik. Nur Überspannungen, Feuchtigkeit, Kontaktprobleme sind der große Feind heutiger Elektronik.

    Meiner persönlichen Meinung nach bringt Elektronik sehr viele Vorteile, doch meine ich auch dass heute zu viel davon verbaut ist.



    @Peter: Das Fahrzeug war am Landstrom, obwohl es eigentlich nicht notwendig wäre. Ich wollte die e-Bikes nicht über den Batteriezyklus laden, weil der Landstrom im Preis drin war. Da der MPPT-Regler noch geht, die Zellen aber defekt sind und Kurzschlussspuren zeigen, war es wohl eher der Blitz.


    Gruß Georg
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  7. #1277
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.167

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Hallo,Georg

    Was kann passieren wenn ich sie nicht wechsele,ist erst 2 Jahre alt.


    Gruß Arno
    Hallo Arno,

    Deine Dachrinne wird sehr schnell undicht. Sprich den Klempner drauf an.


    Gruß Uwe

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #1278
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Hallo Georg,

    verstehe ich Dich richtig, das der Blitz nicht in die Stromversorgung des Platzes eingeschlagen ist,
    sondern "nur" in Deiner Nähe und trotzdem solche Schäden verursacht hat ?


    Könnte der Schaden an den Platten nicht vielleicht auch eine ganz andere Ursache gehabt haben ?
    Ich überlege nur, was ich in Zukunft bei einem Gewitter machen sollte,
    denn ich stehe meistens auch an Landstrom.
    Landstrom vom WOMO trennen oder nicht ?
    Geändert von womofan (03.09.2019 um 21:44 Uhr)
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

  9. #1279
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.117

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Zitat Zitat von womofan Beitrag anzeigen
    Hallo Georg,

    verstehe ich Dich richtig, das der Blitz nicht in die Stromversorgung des Platzes eingeschlagen ist,
    sondern "nur" in Deiner Nähe und trotzdem solche Schäden verursacht hat ?
    Du musst dir das so vorstellen (technisch stark vereinfacht):
    Die PV-Module und ihre Verkabelung sind wie eine Spule welche Spannungsfelder aufsammeln. Ein Blitzeinschlag in der unmittelbaren Nähe sendet enorme Magnet- und Spannungsfelder aus (>1000V/m). Diese werden von den Modulen empfangen und induzieren. Dabei können sich für wenige Millisekunden enorme Ströme und Spannungen aufbauen, welche die Module schlagartig zerstören können.
    Ein Blitzeinschlag im Umkreis von 100m kann sehr wohl zu Schäden aller Bauteile außerhalb des Faradayischen Käfigs (Metallkarosserie) führen und über die Leitungen sogar nach innen fließen.
    Wäre die Überspannung durch den Landstrom gekommen, wäre vermutlich das Netzteil oder/und alle 230V Verbraucher oder/und der MPPT-Controller auch gestorben.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.09.2019 um 22:00 Uhr)
    Die Mehrheit der Affen bezweifelt, dass der Mensch von ihnen abstammt.

  10. #1280
    Stammgast   Avatar von womofan
    Registriert seit
    14.01.2011
    Ort
    20 Km südl. von Regensburg
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Raidys Bastlerecke

    Danke Georg,
    so habe ich wieder etwas dazu gelernt.
    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
    Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise!
    Ois isi
    LG Peter

Seite 128 von 130 ErsteErste ... 28 78 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll das Forum eine Rubrik Bastlerecke bekommen?
    Von raidy im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 11:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •