Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Doch, wie geschrieben und in der Anleitung empfohlen. Außerdem sitzen die oberen Aufnahmepunke Dank dicker Gummiunterlage sehr dicht auf der glatten Alufläche, dennoch rings um die Löcher noch Silikon.

    Gruß
    Bernd

  2. #32
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Bernd dafür nimmt man Dekalin oder Lastromer von Sika, es muß dein Dichtmittelsein welches eine Dauer-klebhaftigkeit hat, Silicon ist bestimmt nicht gut, aber Du bist alt genug für zu Wissen was Du tust

  3. #33
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Willy, mit dem Alter hat das nicht zu tun, da gibt es so Sprüche...

    Anbauleitungen lesen konnte ich schon in jüngeren Jahren. Oder liegen die Italiener so daneben? FIAMMA ist schließlich keine Bastelbude. Außerdem ist der Isolierschaum des Aufbaus wasserabstoßend, ich sehe da kein Problem.

    Gruß
    Bernd

  4. #34
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    4.454

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    dafür nimmt man Dekalin oder Lastromer von Sika, es muß dein Dichtmittelsein welches eine Dauer-klebhaftigkeit hat, Silicon ist bestimmt nicht gut
    scheint vergebene Liebesmühe!
    Ist für mich wie Zinkfallrohre an der Kupferrinne.
    Gruß Thomas

  5. #35
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Thomas der war hart!

  6. #36
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.932

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Hi Bernd,

    sieht gut aus. Ob das aber auf Dauer die Scharniere der Klappe mitmachen?
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  7. #37
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    scheint vergebene Liebesmühe!
    Ist für mich wie Zinkfallrohre an der Kupferrinne.
    Thomas, wieso gibt FIAMMA Silikon vor? Haben die keine Ahnung? Das Silikon hat keinerlei Klebeaufgaben, nur rings um die Bohrlöcher ein wenig dichten. Beim Anziehen der Halteelemente drückte sich das Silikon raus. Dicht... Wo ist das Problem?

    Gruß
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (04.04.2014 um 09:09 Uhr) Grund: Ergänzung

  8. #38
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.805

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Zitat Zitat von christolaus Beitrag anzeigen
    Hi Bernd,

    sieht gut aus. Ob das aber auf Dauer die Scharniere der Klappe mitmachen?
    Niko, auf die Frage habe ich gewartet. Bimobil lehnt das auch ab, aber am Werk standen zwei Bimobile von Kunden, die hatten auch den Fahrradträger auf der Klappe montiert. So durch die Blume des Mitarbeiters, gerade bei diesen Scharnieren (es gibt noch eine Ausführung mit "normalen" Scharnieren) und nur ein Fahrrad... ich habe mir so mein Teil gedacht. Also gehe ich davon aus, mal ein Fahrrad ein paar Kilometer transportieren ist kein Problem. Und wenn, dann werden neue Scharniere montiert, oder es kommt eine neue Klappe dran... oh, das wird teuer! Aber der Vorteil ist sicherlich, austauschen geht, bei einer kompletten Heckwand wird das schon schwieriger.

    Viele Grüße
    Bernd
    Geändert von MobilLoewe (04.04.2014 um 10:36 Uhr) Grund: Ergänzung

  9. #39
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.932

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Das ist doch mal ein pragmatischer Ansatz 😉


    Gruss
    Niko

    www.christolaus.de
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  10. #40
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Leichter abnehmbarer Fahrträger für das Heck?

    Hallo Bernd!

    Ich finde auch das es auf dem Foto gut aussieht, doch wozu hast du den Träger jetzt dran?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ... In die Heckgarage passen zwei Fahrräder. ...

    Viele Grüße
    Bernd
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •