Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard Beschilderung von Stellplätzen

    Hallo zusammen,

    wo kommt bloß dieses englische Wohnmobil her?






    Übrigens, beim letzten Schild dürften Reisemobile über 3,5 t nicht durchfahren!
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  2. #2
    Ist öfter hier   Avatar von OOCNMS
    Registriert seit
    24.01.2013
    Beiträge
    98

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Wohl aus England
    Wolfgang

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.087

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Das letzte Schild ist für mich eindeutig zweideutig.
    Ich definiere das so : Gesperrt für LKW, frei für Wohnmobile.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #4
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Für mich bedeutet das letze Schild: Gesperrt für LKW und für Wohnmobile jeglicher Gewichtsklasse. Wer bietet mehr?
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.557

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Niko, Dir kann ich es ja verraten, das Schild stand an der Zufahrt eines Stellplatzes! Man wollte offensichtlich nur "richtige" Lkw fern halten.

    Gruß
    Bernd

    Auch nicht schlecht, oder?


  6. #6
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Niko, Dir kann ich es ja verraten, das Schild stand an der Zufahrt eines Stellplatzes! Man wollte offensichtlich nur "richtige" Lkw fern halten.

    Gruß
    Bernd
    ile.jpg[/IMG]
    Hallo Bernd, dann hat de Betreiber des SP die StVo nicht berücksichtigt. Habe mal das www befragt. Das Zusatzschild bedeutet "nur für Wohnmobile". Daher würde ich nun sagen, dass LkW fahren dürfen, aber keine Wohnmobile. Allerdings macht die Schilderkombination wenig Sinn.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  7. #7
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.103

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen

    Übrigens, beim letzten Schild dürften Reisemobile über 3,5 t nicht durchfahren!
    Meine Interpretation:

    Das LKW-Schild bedeutet: Verkehrszeichen 253: Verbot für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger, und Zugmaschinen, ausgenommen Personenkraftwagen und Kraftomnibusse.
    Bis jetzt hast du recht, alle Fahrzeuge über 3,5t dürfen nicht.
    Doch darunter ist das Schild 1048-17 "Wohnmobil", welches dieses LKW-Schild speziell für Wohnmobile wieder aufhebt. Das Zeichen bedeutet "nur Wohnmobil" und ist ein Ausnahmehinweis des oben Verbotes.
    Zeichen und Bedeutung sind hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Bildtaf..._1992_bis_2009


    Da keine Gewichtsangabe bei der Ausnahme "Wohnmobil" gemacht wurde, dürfen Wohnmobile aller Gewichtsklassen durchfahren.
    Würde auf dem weißen Schid ein Zusatz max. 3,5t stehen, dann hättest du recht.

    Wenn ich allerdings das lese: http://www.wohnmobil-atlas.de/verkehrszeichen.html , dann ist es nicht mehr so klar.
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (13.12.2013 um 21:20 Uhr)

  8. #8
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Georg,

    Das Zusatzschild (1048-17) bedeutet "nur Wohnmobile". Das bedeutet, dass das darüber angebrachte Schild nur für Wohnmobile gilt. Wenn das Zusatzschild, das darüber angebrachte für Wohnmobile aufheben soll, müsste das Wort "frei" (oder ausser) unter dem Womo stehen.

    Anderes Beispiel: Wenn ein Parkplatz mit dem weissen P auf blauen Grund markiert ist, darf dort jeder parken. Ist aber das Zusatzschild mit dem Womo darunter angebracht, bedeutet dies, dass dort nur Womos parken dürfen. Oder sehe ich das falsch? Zumindest hab ich es so in der Fahrschule gelernt.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  9. #9
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    10.103

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    Zitat Zitat von christolaus Beitrag anzeigen
    Georg,

    Das Zusatzschild (1048-17) bedeutet "nur Wohnmobile". Das bedeutet, dass das darüber angebrachte Schild nur für Wohnmobile gilt.
    Wenn das darüber angebrachte Schild NUR für Wohnmobile gelten würde, dann dürften ja LKWs dort parken.

    Ich vermute ma, dass diese Kombination so gar nicht möglich ist und das unter "Wohnmobile FREI" hätte sein müssen. Da es dieses Schild aber nicht gibt hat man wohl etwas frei interpretiert.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.955

    Standard AW: Beschilderung von Stellplätzen

    So sehe ich das auch. Deswegen meine ich, dass die Kombination keinen Sinn macht. Besser hätten sie das weisse P auf blauen Grund mit dem Zusatzschild "nur Wohnmobile" angebracht.


    Gruss
    Niko
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Müllentsorgung auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 18:37
  2. Eindeutige Beschilderung - keine Pkw
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 18:20
  3. Standzeit auf Stellplätzen
    Von BRB-Stefan im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 22:20
  4. Parken auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 23:56
  5. Fahrzeugabstand auf Stellplätzen
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 18:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •