Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 21 von 24 ErsteErste ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 235
  1. #201
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.262

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von DER FRANZOSE Beitrag anzeigen
    Guten Morgen,

    ja natürlich bin ich "ein frustrierter Kunde".

    Zu deiner Eingangsfrage: Wenn ich solche Rezensionen auf Google lese "Die Fläche mag ja riesig sein aber die Regale sind leer.." könnte an dem Gerücht etwas dran sein. Oder er hat sich schlicht mit Movera überworfen, weil sie vielleicht einen neuen Partner haben oder wollen. (Der Online Shop verlinkt zumindest nicht mehr auf eine eigene Seite, sondern nur noch auf die Movera Hauptseite)

    Ich würde mit einem Termin bei der Geschäftsleitung hingehen und sie auf die Gerüchte ansprechen.Je nach Reaktion würde ich weiter vorgehen.

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #202
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Naja, das ist komisch aber kein Hinweis auf Insolvenz. 250k€ ist für den Riesenladen jetzt nicht viel, der Juniorchef scheint mal was neues auszuprobieren.

    Movera bzw. Hymer hat mit denen doch nix zu tun, da gibt es andere Shops bei Frankfurt... Heck ist mehr Pössl und Franzosenausbauer.

    Wann sollte denn geliefert werden und was? Wie hoch war Deine Anzahlung?
    Gruß, Stefan

  3. #203
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.026

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Der Zinssatz ist schon der Hammer. Und angeblich haben sich schon jede Menge Leute darauf eingelassen.
    Geiz ist geil und Gier macht blind....
    Da ist doch etwas faul, jeder anständige Geschäftsmann bekommt von seiner Bank Geld zum halben Zinssatz.
    Hast du ihm etwa Geld geliehen ?
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  4. #204
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    78

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von DER FRANZOSE Beitrag anzeigen
    Hier ein Hinweis, dass bei dem Heck nicht alles normal läuft. Wen er Geld braucht, dann machen das seriöse solvente Menschen über eine BANK ... !!!

    https://www.kapilendo.de/projekte/8d...9-15b3683d4568
    Möchte ich nicht beurteilen warum er über Crowdfinanzierung Geld sucht. (Laut Bundesanzeiger passt der Gewinn noch.) Die haben für mich ein reines hausgemachtes Serviceproblem. Jeder Unternehmensberater würde in eine wunderbare Situation vorfinden wie man es nicht machen sollte. Die negativ Bewertungen in Google werden nur die Spitze eines rießigen Eisberges der ganz Verzweifelten sein.

  5. #205
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    14.05.2019
    Beiträge
    5

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    ...
    Da ist doch etwas faul, jeder anständige Geschäftsmann bekommt von seiner Bank Geld zum halben Zinssatz.
    Hast du ihm etwa Geld geliehen ?
    Nee nur ein WOHNMOBIL bestellt weil meine KINDER + FRAU auf der MESSE "blind" vor FREUDE waren ... - und jetzt auch sauer sind, weil ein URLAUB schon ausgefallen ist.

  6. #206
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    78

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Naja, das ist komisch aber kein Hinweis auf Insolvenz. 250k€ ist für den Riesenladen jetzt nicht viel, der Juniorchef scheint mal was neues auszuprobieren.
    Diejenigen die das Crowdinvesting bei Heck finanziert haben waren verdammt schnell.

    Zitat:
    Vielen Dank!

    Das Projekt wurde innerhalb von 51 Minuten und 14 Sekunden von 277 Anlegern finanziert.

  7. #207
    Moderator  
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    1.262

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von smx Beitrag anzeigen
    Movera bzw. Hymer hat mit denen doch nix zu tun, da gibt es andere Shops bei Frankfurt... Heck ist mehr Pössl und Franzosenausbauer.
    Doch, geh mal auf deren Seite auf Shop und dann auf Heck Camper Store.

    Gruß
    Andi
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #208
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.829

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Zitat Zitat von DER FRANZOSE Beitrag anzeigen
    Nee nur ein WOHNMOBIL bestellt weil meine KINDER + FRAU auf der MESSE "blind" vor FREUDE waren ... - und jetzt auch sauer sind, weil ein URLAUB schon ausgefallen ist.
    Hallo Franzose, da ist Ärger verständlich. In deinem ersten Thread unterstellst Du dem Händler aber, dass er kurz vor der Insolvenz steht ? Dies kann geschäftsschädigend sein. Insofern: konkretisiere doch wirklich mal, worum es (Dir) geht.

    Grüsse Jürgen

  9. #209
    Stammgast  
    Registriert seit
    04.06.2013
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.846

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Und dass so ein Pössl auch mal Monate später kommt, hohe Nachfrage, Euro6D Temp, ... scheint auch leider normal, schau mal im Pösslforum, da gibt es Lieferzeitenthreads.

    Also bisher finde ich hier nix (auch nicht dieser Crowd Funding Mist vom Juniorchef), was auf Insolvenz deutet, der Heck hat gerade groß erweitert und noch so eine Zubehörhalle dazugenommen, die Bude brummt und 250k€ sind für die nix. Ich würde da trotzdem nichts kaufen nach Erfahrungen von Bekannten bezüglich Mängelbeseitigung nach dem Kauf aber soweit ist ja "der Franzose" noch nicht.
    Gruß, Stefan

  10. #210
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    2.299

    Standard AW: Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten

    Ich finde diese Herumspekuliererei zum K...... Keiner weiss was Genaues, aber jeder hat was zu Vermuten.

    Als ich auf der Suche war, besuchte ich ebenfalls diesen Händler, habe jedoch auf einen Kauf dort verzichtet. U.A. auch wg, meines Eindrucks und Aufgrund der Bewertungen im Netz.

    Diese Crowfunding-Aktion mag jeder für sich selbst bewerten und sich beteiligen oder nicht. Ich hoffe für die Leute, die das gemacht haben (das muss man auch erstmal glauben), sie haben hinterleuchtet, wieviel die selbstschuldnerische Bürgschaft des Juniorchefs wert ist.


    Gruß

    Frank

Seite 21 von 24 ErsteErste ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Händler & Werkstätten: Ihre Geschichte ist gefragt!
    Von NadineScheufele im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 20:57
  2. Erfahrungen mit N&B - Arto
    Von Tonicek im Forum Reisemobile
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 19:44
  3. Erfahrungen mit DVB-T ?
    Von Jung im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 11:28
  4. Erfahrungen mit Händlern
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 08:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •