Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie denkst du über eine AB-Vignette für Deutschland?

Teilnehmer
194. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Keinerlei Maut/Vignette für Deutschland

    63 32,47%
  • Maut/Vignette ja, aber sie darf nur für Ausländer Geld kosten

    50 25,77%
  • Wenn Maut, dann für alle und somit auch für uns.

    47 24,23%
  • Wenn schon Vignette, dann aber auch bis 7,5t!

    33 17,01%
  • Keine Antwort passt

    16 8,25%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 4 von 64 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 639
  1. #31
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    13.517

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Hallo zusammen,

    wir können die Politik nicht mehr ändern, die Wähler haben entschieden, dass "Mutti" es machen soll. Aber hier geht es um die Ausländermaut, das reicht doch um sich aufzuregen, wie hier bayrische Politiker die Hoheit der Stammtische erobern wollen.

    Gesendet von meinem GT-S7562 mit Tapatalk 2
    Geändert von MobilLoewe (28.11.2013 um 23:43 Uhr)
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren






  2. #32
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.672

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Zitat Zitat von Frenzi Beitrag anzeigen
    Hallo Divortium (was immer es auch aussagen mag),

    ich begrüße dich im Forum der Promobil.

    Schön, dass du schreibst, obwohl du ja schon über einen Monat dabei bist.
    Deine Meinung teile ich übrigens zu 100%!
    Ich lese nichts von Divortium Spinnt mal wieder die Forensoftware oder ist der Beitrag gelöscht???
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  3. #33
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.886

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Paul,
    er hat seinen Beitrag gelöscht. Was ich jetzt auch mit meinem mache...

  4. #34
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Spannend, spannend!

    Aber ich bin jetzt erst einmal los.
    (Saatkartoffeln holen und eine Kuh kaufen)
    Hat jemand eine Idee woher ich eine Schrotflinte bekommen kann?

    Stefan

  5. #35
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.901

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Brennholz dürft ihr auch nicht vergessen, das kostet ebenfalls Geld das dann nicht mehr vorhanden ist. 75 Ster werde ich in dieser Saison zusammenbringen.

    @Stefan : Hast du keinen Jäger im Bekanntenkreis ? Die haben Schrotflinten. Saatkartoffeln kann man zwar jetzt kaufen, mit dem Pflanzen sollte man aber noch warten.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  6. #36
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Franz - mehr Konzentration - bitte!!!
    Ich würde die Saatkartoffeln säen - nicht pflanzen!

    So eine Flinte - naja - wenn ich nach "HInterlader" im Netz suche, finde ich ganz andere Sachen - aber wirklich ganz was anderes!!!

    ... jetzt ahbe ich Angst mich zu erkundigen - selbst bei Jägern!!!

    Stefan

  7. #37
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.776

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Jawoll, so macht das Leben Spaß!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  8. #38
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Paradies Vorderpfalz
    Beiträge
    924

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Hallo Stefan,

    raidy hat Recht: Wir sind deutlich "off topic"! Macht nichts - was gesagt werden muss, das muss gesagt werden!

    (Schmunzelmodus ein)

    Übrigens - Du wirst das noch lernen: Saatkartoffeln werden gepflanzt und nicht gesät…

    Und wenn Du Schwierigkeiten beim Beschaffen einer Schrotflinte hast, dann reicht vielleicht auch eine Armbrust. Die ist legal bei jedem Waffenhändler zu bekommen…

    (Schmunzelmodus aus)
    Geändert von goldmund46 (29.11.2013 um 10:59 Uhr)
    beste Grüße - Eckart

  9. #39
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.901

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Eckart,
    eine Armbrust ist viel zu gefährlich ! Macht zwar nur 1 Loch wenn man trifft, aber ein sehr großes und tiefes !
    Eine Schrotflinte geladen mit Vogeldunst ist menschenfreundlicher, es gibt zwar dann sehr viele kleine Löcher in der Haut, die sind aber nicht so tief.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  10. #40
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.911

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Saatkartoffel mit der Schrottflinte in den Boden schießen? Saatkartoffel werden weder gesät noch gepflanzt, sie werden gesetzt.

    Aber ich weiß, wovon Franz spricht. Ich hatte mal eine Obstbaumwiese naher eines "speziellen" Wohngebietes.
    Quitten und Sauerkirschen waren immer schon geerntet, bevor sie wirklich reif waren.
    Birnen und Äpfel waren in schlechten Jahren auch schon geerntet, in üppigen Jahren wollte sie keiner.
    Der Geräteschuppen wurde regelmäßig aufgebrochen. Obwohl die wenigen Zeugenaussagen klar auf die Herkunft der Diebe hinweisten, hat die Polizei nie etwas gemacht. Ich habe die Wiese dann verkauft, weil es mich ankot...te.

    "Sie sähen nicht und ernten doch" scheint unter "speziellen" Kreisen Gang und Gebe zu sein.

    Da wo ich jetzt seit über 10 Jahren wohne ist es sehr friedlich. Einfach zu ländlich und keine "Spezielle".

Seite 4 von 64 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 54 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Videorückfahrsystem luis, sind das wirklich 150*?
    Von Chrystel3 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 20:39
  2. Deutsche, kauft deutsche Bananen!
    Von MobilLoewe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 21:53
  3. Pipi-Motor: Ob das wirklich funktioniert?
    Von ivalo im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 18:57
  4. Bin ich wirklich zu blöd zum Bildereinstellen ?
    Von Waldbauer im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 19:46
  5. Wie kommt ein Wassersportler auf ein Wohnmobil?
    Von SeewolfPK im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 11:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •