Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Umfrageergebnis anzeigen: Wie denkst du über eine AB-Vignette für Deutschland?

Teilnehmer
195. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Keinerlei Maut/Vignette für Deutschland

    64 32,82%
  • Maut/Vignette ja, aber sie darf nur für Ausländer Geld kosten

    50 25,64%
  • Wenn Maut, dann für alle und somit auch für uns.

    47 24,10%
  • Wenn schon Vignette, dann aber auch bis 7,5t!

    33 16,92%
  • Keine Antwort passt

    16 8,21%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 23 von 69 ErsteErste ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 685
  1. #221
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    372

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Mein Sohn hat eine ausländische Freundin die sein Auto mitfährt, zahlen die nun Maut.
    Wenn sie mal in Ö ein Auto kauft und er hiermit fährt zahlt er Maut.
    Wenn sie beide Autos behalten und wechselweise fahren, auch in beiden Ländern ?
    Was soll man denn noch alles wissen.
    LG von Bernd und Brita
    bis 10/15 mit Knaus Sun Traveller 550D, ab 2016 mit Laika Kreos 3008

  2. #222
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Was ist so schwer?
    Dort, wo jemand auf einer mautpflichtigen Strasse fährt, bezahlt er die Maut.
    Egal ob Ausländer, egal ob eigenes Kfz, egal ob tagsüber oder nachts,


    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  3. #223
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    372

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    Was ist so schwer?
    Dort, wo jemand auf einer mautpflichtigen Strasse fährt, bezahlt er die Maut.
    Egal ob Ausländer, egal ob eigenes Kfz, egal ob tagsüber oder nachts,
    Volker
    Falsch, für KTW gibts verschiedene Regelungen.
    Uninformierter Schnellschuss.
    LG von Bernd und Brita
    bis 10/15 mit Knaus Sun Traveller 550D, ab 2016 mit Laika Kreos 3008

  4. #224
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Wenn Du Haarspaltereien betreiben willst, sag's nur - ich kann wechseln.

    Du hattest geschrieben von "sein Auto" und von "Wenn sie mal in Ö ein Auto kauft".
    Sollte Dein Sohn aber eine mobile Drehleiter fahren und dessen Freundin sich vielleicht mal einen Rettungstransportwagen zulegen, ändert sich an meiner Aussage überhaupt nix, soweit keine hoheitlichen Aufgaben wahrgenommen werden.
    Bei deiner -unmaßgeblichen- Einschränkung ist alleine der Einsatzzweck ausschlaggebend, nicht die Fahrzeugart,



    Volker
    Alles, was ich habe, ist sinnvoll und nützlich. Alles, was ich nicht habe, ist unsinnig und überflüssig.

  5. #225
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.02.2015
    Beiträge
    372

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Zitat Zitat von brainless Beitrag anzeigen
    Wenn Du Haarspaltereien betreiben willst, sag's nur - ich kann wechseln.

    Du hattest geschrieben von "sein Auto" und von "Wenn sie mal in Ö ein Auto kauft".
    Sollte Dein Sohn aber eine mobile Drehleiter fahren und dessen Freundin sich vielleicht mal einen Rettungstransportwagen zulegen, ändert sich an meiner Aussage überhaupt nix, soweit keine hoheitlichen Aufgaben wahrgenommen werden.
    Bei deiner -unmaßgeblichen- Einschränkung ist alleine der Einsatzzweck ausschlaggebend, nicht die Fahrzeugart,
    Volker
    Ich hatte schon vieles. Der Bezug war aber:
    "Dort, wo jemand auf einer mautpflichtigen Strasse fährt, bezahlt er die Maut.
    Egal ob Ausländer, egal ob eigenes Kfz, egal ob tagsüber oder nachts,
    Volker

    Ein ganz bestimmter Satz. Und der ist nicht so richtig.
    Da steht nichts von Fahrzeugart etc., vorher denken, bevor man raushaut,
    Es ist immer gut eine Quelle für seine Behauptungen abzugeben, die alle Imponderabilen berücksichtigt,
    Das ist von Ihnen eine absolute Aussage ohne wenn und aber, würde ich zurücknehmen ,
    da sogar Sonderfälle ausgeschlossen werden.
    Manchmal ist Kasperei nicht angebracht.

    Ansonsten bin ich ganz auf der Linie epilepy aber happy
    LG von Bernd und Brita
    bis 10/15 mit Knaus Sun Traveller 550D, ab 2016 mit Laika Kreos 3008

  6. #226
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    9.974

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Ich verstehe es zwar nicht, schreibe es aber trotzdem mal hier rein:
    "Sonderregeln für Wohnwagen und Oldtimer
    Die Gebühren für Wohnmobile werden pro Gesamtgewicht berechnet. Je angefangene 200 Kilo zahlen die Halter 16 Euro, maximal jedoch 130 Euro. Oldtimer müssen 130 Euro für die Jahresvignette bezahlen.
    " Quelle
    Was nun? Wohnmobile, Wohnwagen oder Oldtimer?
    Und wenn die Steuer bisher <130€ war, was muss man dann zahlen?

    Und noch was ganz tolles:
    "Nicht alle Fahrzeughalter müssen die Maut zahlen. Ausgenommen sind Autos von Diplomaten, der Bundeswehr, Zoll, Feuerwehr und Polizei und Krankenwagen. "
    Warum eigentlich sind Diplomaten ausgenommen?
    Geändert von raidy (16.04.2015 um 23:33 Uhr)

  7. #227
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.932

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Da frag ich mich, welches Womo wiegt weniger als 1600 kg?
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  8. #228
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.830

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Moin

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Warum eigentlich sind Diplomaten ausgenommen?
    Weil die - nach den Wiener Übereinkommen für diplomatische Beziehungen von 1961 * - keine Kfz-Steuer bezahlen, die zu verrechnen wäre (die etwa 4000 Kfz sind ja in Deutschland zugelassen).

    *) geregelt in §3 Abs. 10 KraftStG

    mfG
    K.R.
    Geändert von LT35 (17.04.2015 um 07:47 Uhr)

  9. #229
    frajo
    Gast

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Und wenn die Steuer bisher <130€ war, was muss man dann zahlen?
    Nix! Mein Smart kostet ca 30€ Steuer, dann bekomme ich bestimmt 100€ zurück


  10. #230
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.677

    Standard AW: Die deutsche Maut. Was kommt da wirklich auf uns zu?

    Hallo Zusammen,

    interessant, wie hier teilweise detailliert über die Maut diskutiert wird. Für mich ist das ganze ein politisches Schmierentheater. Unverständlich, dass wir uns so etwas gefallen lassen. Statt zukunftsorientierte Modelle / Gesetze zur Sicherung und Verbesserung unseres Verkehrs und unserer Infrastruktur zu entwickeln wird (von teuer bezahlten Politkern) ein Schauspiel aufgeführt. Leider gilt das auch für andere wichtige Themen. Unsere Politiker (und wir) gefallen uns darin, von der Substanz zu leben.

    Aber - wenn keine zukunftsorientierten Verkehrsstrategien entwickelt und umgesetzt werden - hat sich in einigen Jahren das mit der Maut sowieso erledigt. Dann fahren z.B. LKW dreispurig auf unseren Autobahnen. Für ausländische Fahrzeuge (und für uns) ist dann so kein Platz mehr.

    Sorry, meine Meinung. Irgendwann platzt einem mal der Kragen....

    Grüsse Jürgen
    Geändert von Jabs (17.04.2015 um 17:26 Uhr)

Seite 23 von 69 ErsteErste ... 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Videorückfahrsystem luis, sind das wirklich 150*?
    Von Chrystel3 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 20:39
  2. Deutsche, kauft deutsche Bananen!
    Von MobilLoewe im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 21:53
  3. Pipi-Motor: Ob das wirklich funktioniert?
    Von ivalo im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 18:57
  4. Bin ich wirklich zu blöd zum Bildereinstellen ?
    Von Waldbauer im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 19:46
  5. Wie kommt ein Wassersportler auf ein Wohnmobil?
    Von SeewolfPK im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 11:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •