Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 39
  1. #1
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Tach zusammen, hallo Rainer.

    Auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum der promobil. Ich will nicht noch mehr Tips geben, eigendlich hast du ja schon ne Menge nützliche Infos bekommen, die solltest Du erstmal verdauen und selbst Erfahrungen sammeln. Beispiel Wasserverbrauch: Einige kommen mit 100liter Wasser gerade mal 2 Tage aus, wir haben mit 150liter schon mal 2 Wochen "überbrücken" können - inkl. regelmässiges Duschen.

    Noch ein Hinweis: Nicht alles was einem so erzählt wird, muß man auch glauben bzw. verstehen und/oder für bare Münze nehmen. Benutze deinen gesunden Verstand und überlege selbst, was gut/schlecht für Dich und andere ist.

    Viel Spaß bei/mit uns.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  2. #2
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard Wieviel Wasser verbraucht ihr?

    Tach zusammen, hallo Wolfgang.

    Denn wenn du hier selbst rechnest, siehst du dass 150l verteilt auf 14Tage nicht auch noch zum regelmäßigen Duschen reichen können, außer man benutzt die Dusche auf dem Campingplatz!
    Oder man duscht zu zweit. Wasser an, kurz nass machen, Wasser aus. Einseifen (zugegeben länger als erwartet). Wasser an, abspühlen, Wasser aus. Natürlich nicht jeden Tag, aber wir hatten ja das Meer vor uns. Damals konnten wir das noch, heute ist mindestens einer von und zu dick! Gerechnet sind 150l für 14 Tage ca. 10l am Tag. Die Toilette hatte damals einen extra Tank. Man kann sich mit 3-6l Duschen (Bernd, der MobilLöwe hatte mal ähnliches ausgerechnet) und dann bleiben dir für den Rest noch 4-7l (wenn man täglich Duscht!). Das klappt.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  3. #3
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.895

    Standard AW: Fragen für Neulinge (Wasser, Strom, Abwasser und so)

    Hallo Michl,
    ich glaube dir ja, dass ihr in jungen Jahren mal 14 Tage am Strand gestanden und mit 150l Wasser ausgekommen seid.

    Aber du musst doch zugeben, dass das keine realistischen Bedingungen für die normale Wohnmobilnutzung sind. Da nutzt man halt das Schwimmen im Meer und die Stranddusche man geht auf dem Campingplatz oder am Strand zur Toilette, man kocht nichts sondern lebt von Lust und Liebe etc.

    Wenn ich mal rechne, dass eine normale Wasserpumpe im Wohnmobil zwischen 7 und 11 l Wasser in der Minute pumpt. dann darf ich um auf 3l Wasser beim Duschen zu kommen die Pumpe zwischen 25 und schechtestenfalls sogar nur 16 Sekunden in Betrieb nehmen.
    Wenn mir jetzt einer erzählt, er könne sich in 15-20 Sekunden (so lang bleibt nämlich bei der schwächsten Pumpe über, wenn man es schafft sich in 5s nass zu machen) den Schaum vom Körper waschen, dem glaube ich auch dass die Erde eine Scheibe ist!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  4. #4
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Fragen für Neulinge (Wasser, Strom, Abwasser und so)

    Tach zusammen. Hallo Wolfgang.

    Ja, ist ja gut. Damals, es ist 12 Jahre her, ging sowas noch. Heute könnten wir das auch nicht mehr, obwohl uns das Womi gelehrt hat, das Wasser ein kostbares Gut ist. Ich will damit ja auch nur zum Ausdruck bringen, das Wasserverbrauch eine individuelle Geschichte ist, die man mit Liter pro Tag nicht wirklich beantworten kann. Da muss jeder seine eigenen Erfahrungen sammeln.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.950

    Standard AW: Fragen für Neulinge (Wasser, Strom, Abwasser und so)

    Hallo Michl, hallo Zusammen,

    diese Diskussion - 150 Liter reichen für 14 Tage duschen - hatten wir doch schon ?. Irgendwie sind liegen die Beschreibungen für mich nahe bei der Benutzung eines Waschlappen. Dann komme ich vielleicht sogar 15 Tage aus . Ich kann mir kaum vorstellen, dass diese Infos für Neulinge wirklich zielführend sind.

    Duschen bedeutet für mich, (hinreichend) Wasser über den Körper laufen zu lassen (siehe Wikipedia ). Und das mindestens 1 x täglich. Damit komme ich mit zwei Personen etwa 2 Tage aus. Dabei hat meine Frau aber keine Haare gewaschen - dies ist bei der Wassermenge im WoMo m.E. eh nicht möglich.

    Vielleicht sollten wir die Diskussion hierüber trennen: zum einen für alle, die duschen und zum anderen, die ins Guinness Buch kommen wollen .

    Grüsse Jürgen

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    256

    Standard AW: Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Hallo,

    der Wasserverbrauch hängt in meinem Mobil so habe ich den Eindruck- zu 50 % vom Duschen und die restlichen 50% von der Toilettenbenutzung ab.
    Dies kann ich gut einsehen bei der Kontrolle der Tanks am Display.

    Eine Wasserspültoilette brauch massig Wasser!

    Jeder, der vor der Entscheidung Porta-Pott oder Festtanktoilette steht, sollte die Mehrverbrauch einkalkulieren.

    Grüße
    Jost

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.628

    Standard AW: Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Hallo zusammen,

    ich glaube das Thema Wasserverbrauch hatten wir schon, jetzt mal ganz speziell.

    Jeden Tag duschen?
    Regenwasserdusche?
    Dauerberieselung?
    Oder sparsam duschen?


    Ich schreibe mal, wie meine Frau und ich es handhaben. Wir müssen auf unseren längeren Touren nicht jeden Tag duschen, es kann auch mal alle zwei oder drei Tage sein. Damit kein Zweifel aufkommt, wir stinken nicht... Wollen wir sparsam mit dem Wasser umgehen, dann mit dieser Methode: Nass machen, Wasser aus, Einseifen, Wasser an, abspülen und das nochmal. Meine Frau und ich können dann mit rund 10 Liter Wasser auskommen, das habe ich mal gemessen. Wobei der Hahn auch nicht immer bis zum Anschlag aufgedreht werden muss. Das kommt auch auf die Situation an, Reiseland, Standort = Wassernachschub gesichert? Ist aber Wassernachschub kein Problem, dann fließt auch mal mehr Wasser durch die Duschtasse.

    Ich persönlich gehe auch Zuhause sparsam mit dem "Gut Trinkwasser" um.

    So, jetzt könnt ihr Euch weiter auslassen...
    Geändert von MobilLoewe (08.11.2013 um 17:35 Uhr) Grund: Ergänzung
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #8
    Stammgast   Avatar von Frenzi
    Registriert seit
    17.01.2012
    Ort
    Breckerfeld
    Beiträge
    2.885

    Standard AW: Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Offiziell haben wir 160 Liter Frischwasser an Bord. Aber wenn die Tankanzeige voll meldet, bekomme ich noch gefühlte 40 L rein. Also etwa 200 Liter.

    Damit kommen wir zu zweit mit täglicher Dusche (nicht zusammen), ohne unbedingt auf den letzten Tropfen zu schauen, etwa 5 Tage aus. Oder anders gesagt, wir verbrauchen zusammen so etwa 40L/Tag.

    Toilettenbenutzung, Frühstückskaffee, Kochen mit 2x Abwasch und Zähneputzen inbegriffen.

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.628

    Standard AW: Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Grüß Dich, Martin,

    ich bin ein wenig skeptisch zu unterstellen, wenn die Füllstandsanzeige voll zeigt, auch das Füllvolumen des Tanks erreicht ist. Denn es kommt m.E. darauf an, wo die Messpunkte gesetzt sind. Da würde ich mich eher auf die offizielle Angabe des Tankvolumens des Herstellers verlassen.

    Gruß
    Bernd

  10. #10
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.023

    Standard AW: Wie viel Wasser verbraucht ihr?

    Ich kann mich Martin anschließen.
    170 Liter Frischwasser, etwa 5 Tage.

    incl. Duschen, Toilette, öfter Kaffee, Abwasch und Zähneputzen

    Stefan
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH


    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nun habe ich viel Zeit
    Von TrampSL im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 19:58
  2. Viel unterwegs ...
    Von crazyjoe im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 10:33
  3. Viel Spaß mit Wechselkennzeichen
    Von Rainer Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 10:08
  4. Viel Aufregung um 3,5 to
    Von Jung im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 11:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •