Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 8 von 28 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 277
  1. #71
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    24.07.2015
    Beiträge
    1

    Standard AW: Maut in Norwegen

    In Norwegen gibt es Maut auch für Ausländer wer sich nicht bei Autopass.no mit Creditkarte und 300 Nok Registrieren lässt bekommt ca 3 Monaten nach dem Besuch von einem Inkasso Büro aus England eine Zahlungsaufforderung, die erste Aufforderung ist noch Unsonst dann kommen Gebühren, ausserdem gibt es in Norwegen noch die City Maut( Oslo. Bergen usw...),also Ich habe mich Registrieren lassen und bekomme immer eine Genaue aufstellung per E-Mail mit Datum u. Uhrzeit wo Ich durch gefahren bin..! habe also nur Gute Erfahrung damit gemacht

  2. #72
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.845

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Was heisst hier Zahlungsaufforderung ?
    Es kommen Rechnungen in denen aufgeführt ist wann man wo eine mautpflichtige Straße befahren hat. Vor 2 Jahren kamen - in Abständen- insgesamt 3. Ich habe sie umgehend bezahlt und gut wars.
    In diesem Jahr habe ich mich mit der Kreditkartennummer registriert. Bisher wurden aber nur die 300 NOK belastet, auf eine Abrechnung warte ich noch.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #73
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Wir haben uns auf unserer Norwegenreise gar nicht um die Maut gekümmert und - genau wie Franz schreibt - einfach Rechnungen erhalten und bezahlt.
    Ich fühlte mich weder belästigt, noch irgendwie ungerecht behandelt. Alles ok - selbst den Preis der Maut habe ich eingesehen und fand es gar nicht so teuer.

    LG, Stefan

  4. #74
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    an der Oberweser
    Beiträge
    5.735

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Hallo Nobby56,

    obwohl ich mich vor Jahren 2007 oder so, schon registriert habe, sehe ich aus heutiger Sicht keine Verpflichtung, sich für die Mautzahlung bei autopass.no anzumelden. Die schicken mir nach Halterfeststellung durch ein vom norwegischen Staat beauftragtes Unternehmen in GB eine Aufstellung mit den einzelnen Mautstellendurchfahrungen und den angefallenen Kosten. Also einmal die ja erwartete Rechnung begleichen und gut ists. Bangemachen gilt nicht. Die gleiche Gesellschaft in GB schickt Dir auch die Zahlungsaufforderung, wenn Du Falschparker in Voss, Trondheim, Bergen oder so warst. ist also kein "Grauer Kanal", sondern eine preisgünstige Serviceleistung für Norwegen. Meine erste Falschparkerechnung hatte ich am gleichen Tag in einer Bank in christiansund gezahlt und erhielt trotzdem die Zahlungsaufforderung aus London. Mein Einspruch mit Kopie des Bankbelegs wurde problemlos akzeptiert.

    Die Abrechnung von autopass.no kommt ebenfalls nach ca. 6 Wochen, auch mit gleicher Begründung, man will tatsächlich von jeder Mautbereichserfassung alle Daten zusammen haben. Nur, man kann bei Anmeldung bei Autopass.no die Bezahlung nicht vergessen, weil die dann ja eine Abbuchungserlaubnis haben.

    Citiy-Maut zahlt man jeweils fürs Einfahren in den Mautbereich, wer sich in Oslo also bei der Anfahrt zum CP Eggeberg verfährt, zahlt u.U. auch schon mal zweifach die Citiymaut. ist aber schon ewig so gewesen, lange bevor Trondheim und Bergen damit angefangen hat. In den 90ern gab es noch Zahlstellen auf der Autobahn zwischen Gardermoen und Citytunnel. Auch die Mjösa-Brücke vor Lillehammer hat '96 Anfang August noch Maut gekostet, zwei Wochen später war es damit vorbei, weil das Bauprojekt bezahlt war. Ist doch i.O. so,
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)



  5. #75
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.358

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Hallo, auch wenn es so einfach ist oder besser gesagt für Gäste so einfach gemacht wird, bezahlte ca. jedes dritte ausländische KFZ seine Mautrechnung nicht im vorigen Jahr.

    - http://www.adressa.no/nyheter/okonom...le11302801.ece

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  6. #76
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.845

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Ein Drittel unehrliche Norwegenurlauber- na Mahlzeit. Ich würde mich schämen, so ein Gefühl ist Mautprellern wahrscheinlich aber fremd.
    Die Anständigen werden mit büßen müssen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  7. #77
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.828

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Moin

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Ein Drittel unehrliche Norwegenurlauber- na Mahlzeit.
    Das steht da so aber nicht und ich vermute, die Urlauber sind bei den Betragssummen auch nicht das Problem. Die Technik, die Fahrzeuge zu fotografieren, hat schon gewisse Grenzen, und dann muss das Inkassobüro EPC sich noch mit Ländern herum schlagen, in denen die Halterdaten (Name, Anschrift ...) schon problematisch zu erhalten sind.

    Naja, und das Verfahren über EPC ist teuer, die verdienen ja nun mit daran.

    mfG
    K.R.

  8. #78
    Kennt sich schon aus   Avatar von .mimi.
    Registriert seit
    05.06.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    186

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Zitat Zitat von LT35 Beitrag anzeigen
    Moin



    ...und dann muss das Inkassobüro EPC sich noch mit Ländern herum schlagen, in denen die Halterdaten (Name, Anschrift ...) schon problematisch zu erhalten sind.

    mfG
    K.R.

    Echt, da gibt es noch Länder die nicht jegliche Daten ihrer Bürger an ein fremdes ausländisches Inkassounternehmen übermitteln.
    Find ich gut

  9. #79
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    4.358

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Hallo, die erste Maßnahme dagegen war die verpflichtende Autopassbox für alle ausländischen gewerblich genutzten Fahrzeuge über 3,5 to die in Norwegen rumfahren. Sollte sich nicht viel ändern, werden weitere Maßnahmen kommen.

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  10. #80
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    7.845

    Standard AW: Maut in Norwegen

    Gestern kam die AutoPASS Mautabrechnung per E-mail.
    Ich kann zwar nichts nachkontrollieren, es wird schon passen. Ich habe überhaupt nicht drauf geachtet ob ich eine mautpflichtige Strasse befahre oder nicht, die Gebühren bezeichne ich als ausgesprochen günstig :
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG.jpg 
Hits:	99 
Größe:	65,3 KB 
ID:	16461  
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

Seite 8 von 28 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Norwegen Fährverbindung
    Von imported_Jörg im Forum Fähren
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 09:33
  2. Norwegen und die Mitternachtssonne
    Von KuleY im Forum Nordeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 19:59
  3. Parken in Norwegen
    Von Achim1101 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 09:09
  4. Norwegen Mai 2009
    Von Brady im Forum Nordeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •