Stellplatz-Radar: 12.000 Stellpltze in einer App fr iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Schwaelmer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    "Rotkppchenland" (Nordhessen)
    Beitrge
    556

    Cool Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Ein Jahr lang sind in Oldenburg und Umgebung zahlreiche Familienhuser ausgeraubt worden, bei denen ein Wohnmobil den Einbrechern signalisierte, ob jemand verreist ist.

    Ein erschreckender NDR Fernsehbeitrag siehe hier: http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...smag12751.html

  2. #2
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beitrge
    8.086

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Hajo, das gibts nicht nur in Oldenburg.
    Auf meinem inzwischen abgerissenen Bauernanwesen wurde eine Zypresse rundum angesgt, ist schon ein paar Jahre her, als wird mit dem Womo in Urlaub waren.
    Heuer im Frhjahr wurden aus meinem Wald starke Kiefernstmme geklaut- whrend wir in Wildeshausen in froher Runde zugange waren.
    Bei den gestohlenen Baumstmmen (Wert ca. 600,-) bin ich mir inzwischen sicher zu wissen wer es war- kanns aber nicht beweisen. Das Holz wurde sehr schnell verrumt, 1 Scheit htte gengt um eine DNA- Analyse zu machen.
    Im nchsten Frhsommer werden wieder Stmme dort liegen und wir werden wieder mit dem Womo verreist sein, das wird der Dieb wieder mitbekommen. Wenn er wieder Holz holt werden aber vollautomatisch Fotos des Treibens aufgenommen.
    Gru aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    14.554

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Hallo Hajo,

    so was hat mir noch gefehlt.... aber ich habe ich meine "Wchter" whrend unserer Reisen...

    Viele Gre
    Bernd

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Achim1101
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beitrge
    421

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Hajo, das gibts nicht nur in Oldenburg.

    .... das wird der Dieb wieder mitbekommen. Wenn er wieder Holz holt werden aber vollautomatisch Fotos des Treibens aufgenommen.
    Um die Fotos vor Gericht verwerten zu knnen empfehle ich Dir dringend ein Schild aufzustellen, das auf die Photo-/Videoberwachung hinweist.
    (Es kann ja ganz klein sein, damit es nicht so auffllt )

    Gre von

    Achim

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Vanagaudi
    Registriert seit
    15.05.2013
    Beitrge
    694

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Zitat Zitat von Achim1101 Beitrag anzeigen
    Um die Fotos vor Gericht verwerten zu knnen empfehle ich Dir dringend ein Schild aufzustellen, das auf die Photo-/Videoberwachung hinweist.
    Wrde ich so ein Schild im Vorgarten aufstellen wollen wrde mich meine Frau damit zur Hintertr hinausjagen.

  6. #6
    Ist fter hier  
    Registriert seit
    17.12.2012
    Beitrge
    97

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Servus zusammen.

    Wenn der Franz in seinem Wald eine Wildber-
    wachungskamera installiert und die dann zu-
    fllig einen Holzdieb aufnimmt, glaube ich kaum
    da der gesetzliche Videoberwachungshinweis
    der auf ffentlichen Pltzen, u.s.w. vorgeschrieben
    ist, fr ihn Bedeutung hat.
    Liebe Gre,
    Harald -
    am liebsten unterwegs.

    Sent from Huawei Mobile.

  7. #7
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beitrge
    8.086

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Harald, so sehe ich das auch.
    Wer will mir beweisen dass ich etwas anderes als Wild fotografieren wollte ?
    Derzeit hngt eine Fotofalle in der Nhe meiner Brennholzvorrte am Hof, dort treibt sich auch manchmal Wild herum, eine Katze habe ich schon ertappt, sie wurde fotografiert. Wenn jemand auf die Idee kommt dort ofenfertiges Brennholz mitnehmen zu wollen wird er natrlich auch fotografiert. Tagsber in Farbe, nchtens in schwarzweiss.
    Gru aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    https://www.promobil.de/forum/threads/35607-So-arbeiten-unsere-Moderatoren

  8. #8
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beitrge
    10.098

    Standard AW: Wohnmobil als Signal fr Einbrche in Familienhuser

    Wir haben das elegant gelst. Wir verstehen uns blenden mit unseren Nachbarn. Geht einer fr mehrere Tage fort, schauen wir nach dem Haus und umgekehrt. Technisch verspielt, wie ich nun mal bin, habe ich einen Funk-PIR-Melder besorgt. Den stellen wir dann in unser Haus so zentral auf, dass er Alarm schlgt, wenn jemand die Wohnung betritt. Dann piept es beim Nachbarn und er kann nachschauen. Und natrlich umgekehrt, wenn der in Urlaub geht. Da wir Katzen haben muss man ihn allerdings so aufstellen, dass er keine unntigen Fehlalarme macht. Die letzten 4 Jahre hat das super geklappt.
    Aber ich muss auch dazu sagen, dass uns in dem kleinen "rtchen" hier so gut wie gar keine Diebsthle bekannt sind.

    hnlich diesem, nur als Beispiel: http://www.ebay.de/itm/Funk-Durchgan...-/300891277019
    Gendert von raidy (04.11.2013 um 23:02 Uhr)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •