Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Beitrag ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Hallo zusammen!

    Neulich bei IKEA habe ich für die Teller etwas entdeckt, was vielleicht für den ein oder anderen interessant sein könnte ...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2007.jpg 
Hits:	476 
Größe:	32,3 KB 
ID:	9526Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2010.jpg 
Hits:	343 
Größe:	35,7 KB 
ID:	9527

    Wir benutzen im Moment den Halter von Fiamma:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Bild2.jpg 
Hits:	331 
Größe:	36,6 KB 
ID:	9528

    Nur mal so zur Info
    Stefan, sehr gern unterwegs mit Kerstin und Rapido 996 MH



    unsere private Homepage mit Reiseberichten und mehr: wiese-mobil.de

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    545

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    auch ne gute idee stefan, aber:
    die teller haben doch verschiedene grössen -
    kannst du das "ikea-ding" denn dann stapeln???

    ich hab mitbekommen, dass die "neuen" geschirre eine art silikonring im
    unteren tellerbereich haben, der eben jegliches klappern verhindern soll.

    wir haben mit unserem neuen/gebrauchten mobil ein komplettes set
    (sogar mit eierbechern... )
    bekommen - das passt komplett in eine schublade und ich hab noch nix klappern hören.

    schwerer find ich da das unterbringen der gewürze und gewürzsaucen und der gläser.

    dabei sollen bei uns jetzt kleine plastikkörbe helfen. antirutschmatten sind in allen
    schränken und eben auch am boden der plastikkörbe.
    bin gespannt, ob mein vorhaben so hinhaut....

    ulla


  3. #3
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Wir legen Antirutschgumminoppenmatten darunter. Zwischen die Teller kommt nichts. Das System kostet fast nichts, nimmt keinen zusätzlichen Schrankraum ein, und wir haben noch nie großen Ärger gehabt. Für mich ist auch immer die Frage, wie so etwas zu handhaben ist. Wir brauchen nichts in Halterungen stecken, nichts zwischenden Tellern wegnehmen und dazwischenlegen .. Allerdings bleiben wir auch einfach bei Melamin, da kann dann auch nciht viel mit passieren.

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  4. #4
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Antirutschgumminoppenmatten
    -wußte gar nicht das die so heißen- nutzen wir schon seit Jahrzehnten.
    Haben sich im Boot schon bewährt. Die Schränke im Womo sind damit ausgelegt und zwischen jedem Teller kommt ein passend mit der Schere zurechtgeschnittenes Stück davon. Da passiert absolut gar nichts.
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.568

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Hallo zusammen,

    wenn es im Schrank oder anders wo nervig klappert, dann mache ich die Türe zum Aufbau zu, dann höre ich nichts mehr. Jetzt in Albanien klapperte es überall mal bei den Schlaglochpisten, das lässt sich nicht vermeiden. Die Teller hüpfen, das Besteck tanzt, die Töpfe stöhnen leicht gedämpft durch Spültüchern vor sich hin. Ja, auf den Böden liegen Antirutschmatten, die helfen aber nicht immer. Besondere Maßnahmen bei den Weingläsern, die sind in Säckchen gepackt, alles andere darf sich bewegen. Irgendwelche fummlige (oder auch nicht) Stecksysteme oder anderes Zubehör haben wir auf den letzten 300.000 Kilometern - oder mehr - nicht vermisst.
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #6
    Gesperrt  
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    592

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Hallo zusammen,
    ich habe die Klapperei beseitigt.Alle Teller stehen auf Noppenmatten,alle Tassen usw.stehen in Styrofoamplatten die ich entsprechend mit der Stichsäge ausgeschnitten habe,die Töpfe stehen auf Noppenmatten und sind durch einfache Stücke Küchenrolle von einander getrennt.Die Wein-und Sektgläser hängen in einem aus Sperrholz gefertigten Halter Kopf unten über den Sherry und Cognacgläsern ebenfalls klapperfrei.
    Das Besteck usw.liegt ebenfalls auf Noppenmatten.Die Vorratsbehälter im unteren Schrank stehen auf billigen Isoliermatten.Auch meiner Hausbar habe ich das klappern abgewöhnt,die Flaschen stehen in einem mit Noppenmatten gepolsterten Träger.

    Gruß Arno

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Campingfan1000
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    Bad Neustadt
    Beiträge
    681

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Servus allerseits,

    bei uns im Mobil sind die Gläser in Plexiglassfächern mit Schaumstoff gepolstert, da klappert nichts mehr, die Teller stehen in Schränken, deren Seiten und Schrankklappe ebenfalls mit Schaumgummi ausgekleidet sind. Das Besteck liegt auf Antirutschmatten in der Besteckschublade.
    So klappert in der Küche eigentlich nichts, selbst der große Topf im Schrank stößt höchstens auf Schaumstoff, also ist er auch stummgetsellt, war früher unser größtes Klapperproblem.

    Gruß
    Felix

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.436

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Weingläser?
    Hier ein Pro Mobil tipp.
    Ansonsten ist mein FZ so laut, das Klappergeräusche aus den Küchenschränken bis vorne kaum zu höhren sind und in der allgemeinen Geräuschkulisse untergehen...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	MD001253.jpg 
Hits:	275 
Größe:	43,7 KB 
ID:	9541  

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Vanagaudi
    Registriert seit
    15.05.2013
    Beiträge
    694

    Standard AW: ... wenn's im Schrank mal wieder klappert ...

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Die Teller hüpfen, das Besteck tanzt, die Töpfe stöhnen leicht gedämpft durch Spültüchern vor sich hin.
    Die Sache mit dem Besteck ist mir aufgefallen. Bisher haben wir das immer in der Bestecklade im Wohnwagen transportiert, da war mir das Geklappere ziemlich egal aber der Besteckeinsatz ist gerissen, nach geschätzten 12.000km. Die Belastung war doch zu hoch. Die Besteckschublade besteht lediglich aus einem stabilen Rahmen und einem wabbligen Plastikeinsatz. Das der nach unten durchschwingt und irgendwann bricht, liegt auf der Hand.

    Daher haben wir auf der Camping-Messe bei userem möglichen Womo auf dieses Detail geachtet, zu 50% wurden nur diese Plastikeinsätze ohne Verstärkung eingebaut (also wie bei unserem WoWa), und die anderen 50% hatten Schubladen ganz aus Holz. Wie lange die Plastikeinsätze halten werden, wissen wir schon.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 13.04.2018, 18:14
  2. Wenn Steve Jobs ein WoMo entworfen hätte, dann...
    Von raidy im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 20:32
  3. ... wenn ich nicht Reisemobil fahre ...
    Von Achim1101 im Forum Was ich sonst noch so mache
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 17:45
  4. Wenn es im WoMo nach Grauwasser stinkt ....
    Von osüjah im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 17:01
  5. Wenn es Frühling wird
    Von nst1954 im Forum News und Berichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 18:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •