Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Ja doch, ich meine in braun und 8eckig.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  2. #12
    Moderator   Avatar von hdlka
    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.427

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Johannes - DANKE - genau die meinte ich!!!!

    Viele Grüße von
    Hans-Dieter

  3. #13
    Stammgast  
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    545

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    stimmt hans-dieter - sagen wir auch immer: wir haben ne schwarze plakette!
    ich wusste nur nicht, dass dieser ausdruck so verbreitet ist!

    und: stimmt: diese plaketten, dass man bei smog-alarm fahren darf! hast recht!
    ist auch lange her und völlig in der versenkung verschwunden.
    ich glaube ja fest daran, dass es der umweltplakette genau so ergehen wird!

    ulla


  4. #14
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Gern geschehen! Kam mir komischerweise sofort wieder ins Gedächnis
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  5. #15
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    228

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Wir haben jetzt ein WoMo (Karmann Missouri 600 H) mit DPF, das den gleichen Motor hat wie ein früheres (Karmann Missouri 635 ST) - ohne DPF.
    Das frühere war länger und schwerer.
    Dennoch war der Motor (ohne DPF) leistungsfähiger (gut am Bewältigen der Steigungen der "Kasseler Berge" zu beobachten) und zusätzlich sparsamer (ca. 1 l/100 km, manchmal auch 2 !).
    Ist auch logisch, wird der Abgastrakt doch "zugestopft".
    Kennt man auch aus Schilderungen vom Ducato 250:
    Die ältere Version (mit 130 PS) gilt als deutlich agiler als die nach neuerem EURO-Abgasklassenstand..... auch hier wird von einem Mehrverbrauch gesprochen - so viel zur Umweltfreundlichkeit! Wenn man die Emissionsaufwände des Mehrverbrauchs sowie der Filterproduktion mit berücksichtigen würde, habe ich Zweifel, dass die DPF vorteilhaft in der Gesamtbilanz dastehen....

  6. #16
    Stammgast   Avatar von goldmund46
    Registriert seit
    15.01.2011
    Ort
    Vorderpfalz
    Beiträge
    926

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Hallo Hans,

    für Deine Überlegung ist wichtig, ob Ihr öfters in Innenstädte mit Schutzzonen hineinfahren müsst (Freiburg, Ulm, Berlin u.a.). Wenn nein, dann könnt Ihr Euch diese Investition schenken. Bei einem geplanten Wiederverkauf braucht Ihr einen Händler, der die Benelux-Staaten oder den Bereich Norwegen/Schweden bedienen kann.

    Ich fahre ohne Plakette in diese Innenstädte hinein, seitdem ich durch anwaltliche Beratung weiss, dass man nur "in flagranti" (also im fahrenden Mobil) bestraft werden kann, wenn man erwischt wird. Bei einem parkenden Mobil wartet man den Strafbefehl ab und erhebt Widerspruch, weil nicht mehr feststellbar ist, wer denn nun gefahren ist (!!!). In 99,99% aller Fälle wird das Verfahren wegen Geringfügigkeit eingestellt.

    In Berlin-Mitte (ca. 400 mtr. in der grünen Zone) wird bewusst nicht kontrolliert!
    unterwegs mit Concorde Compact, EZ 8/2004, 110 PS, Alu-Tankflasche, 150 Wp Solar, 100 Ah Lithium

  7. #17
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    1.625

    Standard AW: Dieselpartikelnachrüstung zur grünen Plakette: Ja oder nein?

    Hallo Eckart,
    in Schutzzonen fahren wir recht oft.
    Das Ignorieren der Gesperrtschilder nervt allerdings schon.
    Erwischt worden bin ich noch nie.
    "in flagranti" ist ja sehr interessant.

    Hallo pleo,
    Deine Erfahrung mit den beiden Fahrzeugen ist aufschlussreich.

    Danke für die Beiträge. Im Grunde spricht sehr viel gegen eine Nachrüstung!

    Gruß vom
    alten Hans

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Wilhelmshaven Fliegerdeich nein Danke
    Von Freetriker im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 14:09
  2. Jetzt wird's hybrid – Urlaub im grünen Wohnmobil
    Von mobbell im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 15:04
  3. BITTE MITMACHEN: Umfrage zur grünen Plakette
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 20:59
  4. Womo kaufen ja oder nein ?
    Von helmut-liane im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 22:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •