Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 7 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 176
  1. #61
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Hey Sascha.

    Als ich das gelesen habe, hatte ich 5 Hefe drin ... da waren überhaupt keine Rechtschreibfehler


    Beim nächsten Mal kannst du ja mal den "Bearbeiten" Knopf drücken.
    Der ist unter deinem geschriebenen Text, wenn du den mit dem "Antworten" - Knopf gesendet hast.
    Dann kannst du sofort Änderungen durchführen ...

    Ansonsten finde ich, hast du Recht. Die Wartezeit, die Versandkosten und eventl. länderspezifische Garantieabweichungen lassen uns auch lieber in Deutschland kaufen.

    Gruß Stefan

  2. #62
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Wir haben das Schätzchen einfach im Laden gekauft, mit vorher anfassen und Verkäufer sprechen. Das war, wenn ich mich recht entsinne, 20 € teurer als das billigste Internetangebot, aber ich wußte, was ich da eigentlich kriege, hatte mich überzeugt, dass die Sache mit der Gassteckdose funktioniert - ich boykotiere Internetshops so gut es geht. Sonst gibt es irgendwoann nichts mehr zum Anfassen und keine Verkäufer mehr. Die sitzhen dann alle genervt in Paketlieferautos, die immer kommen, wenn ich nicht zu Hause bin.

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  3. #63
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Am Sonntag zum ersten Mal Weber gegrillt. Das macht Spaß, was schmeckt lecker - guter Kauf !
    Gruß Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  4. #64
    Stammgast  
    Registriert seit
    24.08.2013
    Beiträge
    782

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Am Sonntag zum ersten Mal Weber gegrillt. Das macht Spaß, was schmeckt lecker - guter Kauf !
    Gruß Rafael
    Hast du die Grillbibel schon?

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ImageUploadedByTapatalk1396889921.985779.jpg 
Hits:	44 
Größe:	31,5 KB 
ID:	11074

    Da sind Sachen drin - extrem lecker und alles was man wissen sollte!


    Beste Grüsse

    Christoph
    mit besten Grüssen
    Christoph
    ____________________________________

  5. #65
    Stammgast  
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Backnang
    Beiträge
    3.493

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    Am Sonntag zum ersten Mal Weber gegrillt. Das macht Spaß, was schmeckt lecker - guter Kauf !
    Gruß Rafael

    Igitt,

    wir nehmen lieber Steaks, Fisch und Würstchen - aber keine Weber!
    Diese bedauernswerte Berufsgruppe wird nicht nur durch das Drama von Hauptmann in seinem Prekariat der Welt vorgeführt, nein, jetzt werden die Leute auch noch auf erhitzten Rosten gebrutzelt,


    Volker

  6. #66
    Stammgast   Avatar von reisepirat
    Registriert seit
    13.11.2012
    Ort
    Ruhrstadt Essen
    Beiträge
    881

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Tach zusammen,

    ich bin ja doch ein wenig neidisch, ist mir ein Weber als Familienpappi doch leider viiiieeeeel zu teuer. Dafür, dass ich ihn voraussichtlich nur im Urlaub einsetze und das noch nicht mal jeden Tag. Wenn ich von 30 Tagen Urlaub ausgehe, würde ich denken, dass ich den Grill nur 5-10 mal in Jahr benutze.

    Weil ich aber auch einen Gasgrill haben möchte, bemühte ich mein Sitzfleisch und warte, warte, warte, bis ich was günstiges gefunden habe. Anscheinend ist es jetzt soweit. Fritz Berger hat ein Monatsangebot eines Campingaz 3 in 1 Grills. Da werde ich warscheinlich zuschlagen. Na gut, ist mit einem Weber in keinster Weise zu vergleichen, aber ich denke für meine Ansprüche wird's schon reichen. Wenigstens ist er schön klein. Und ja, ihr habt Recht mit dem unvermeidlichen Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" aber der kleine Michl will's halt so und dann soll man ihn auch lassen.

    Gruß,

    Michl
    Mahlzeit und Glück Auf! aussem Pott vonne ReisePiraten Micha, Ela & Leo



    Knaus SunLiner von 2006 auf Fiat Ducato 2,8l mit 145PS, zGG: 4t, L: 684 cm, B: 230 cm, H: 299 cm

    "Manche Hähne glauben, dass die Sonne nur ihretwegen aufgeht." (Theodor Fontane)

  7. #67
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Wir grillen nicht nur Weber, wir essen auch Chefsalat, Jägerschnitzel ..

    Grüße Rafael

    Ps. Im Sommer haben wir zum Abschluss der Projektwoche an der Musikschule gar ein Lehrergrillen geplant. Ich hätte da auch KollegInnen im Auge ...
    Geändert von Rafi (08.04.2014 um 16:14 Uhr)

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  8. #68
    Kennt sich schon aus   Avatar von eddy_muc
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    299

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Zitat Zitat von reisepirat Beitrag anzeigen
    Tach zusammen,

    ich bin ja doch ein wenig neidisch, ist mir ein Weber als Familienpappi doch leider viiiieeeeel zu teuer. Dafür, dass ich ihn voraussichtlich nur im Urlaub einsetze und das noch nicht mal jeden Tag. Wenn ich von 30 Tagen Urlaub ausgehe, würde ich denken, dass ich den Grill nur 5-10 mal in Jahr benutze.

    Weil ich aber auch einen Gasgrill haben möchte, bemühte ich mein Sitzfleisch und warte, warte, warte, bis ich was günstiges gefunden habe. Anscheinend ist es jetzt soweit. Fritz Berger hat ein Monatsangebot eines Campingaz 3 in 1 Grills. Da werde ich warscheinlich zuschlagen. Na gut, ist mit einem Weber in keinster Weise zu vergleichen, aber ich denke für meine Ansprüche wird's schon reichen. Wenigstens ist er schön klein. Und ja, ihr habt Recht mit dem unvermeidlichen Spruch "Wer billig kauft, kauft zweimal" aber der kleine Michl will's halt so und dann soll man ihn auch lassen.

    Gruß,

    Michl
    das Ding würde ich mir gut überlegen weil die Kosten für die Patronen wirklich teuer sind. Außerdem hat er nur 1500Watt !
    da wartest besser bis der Aldi wieder einen Gasgrill hat, den man mitnehmen kann, da bist besser bedient mit.

    Gruß
    Jörg


    ich nutze auch keine Weber-Grill weils mir auch zu teuer ist. ich benutze OutdoorChef der kann auch indirektes Grillen
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Carmen und Jörg mit Mobilvetta K-Yacht MH85
    grande emozione

  9. #69
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Hallo Michl!

    dass ich den Grill nur 5-10 mal in Jahr benutze
    Da bietet sich ja ein Einweg-Grill an.
    Es kämen bei 10x grillen max. Kosten von 30,-€ (ohne Grillgut) auf dich zu.
    Meist kostet das Stück 2,99 €.

    PERFEKT - auch für den Familienpappi!

    ... und keinen Dreck - kein Reinigen - Grill einfach nach 4 h wegschmeißen
    Nachtrag:
    (bloß nicht wegschmeißen - sondern den zuständigen Stellen der "Grillkohlewiederbefüllungundgrillrostwechsler " zuführen)


    Gruß Stefan
    Geändert von BRB-Stefan (09.04.2014 um 12:58 Uhr) Grund: wichtiger Umweltnachtrag

  10. #70
    Kennt sich schon aus   Avatar von eddy_muc
    Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    299

    Standard AW: Frage an die Webergriller

    Zitat Zitat von BRB-Stefan Beitrag anzeigen
    Hallo Michl!


    Da bietet sich ja ein Einweg-Grill an.
    Es kämen bei 10x grillen max. Kosten von 30,-€ (ohne Grillgut) auf dich zu.
    Meist kostet das Stück 2,99 €.

    PERFEKT - auch für den Familienpappi!

    ... und keinen Dreck - kein Reinigen - Grill einfach nach 4 h wegschmeißen

    Gruß Stefan
    Na na na Stefan - mal an die Umwelt denken
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------
    Carmen und Jörg mit Mobilvetta K-Yacht MH85
    grande emozione

Seite 7 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gastankflasche, Frage dazu
    Von willy13 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 11:38
  2. Neu hier und Frage zu Brennstoffzellen
    Von zino42 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.02.2013, 09:56
  3. Frage zur Maut Richtung Kroatien
    Von auf-reisen im Forum Maut
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 12:39
  4. Frage zum Stellplatz Bonn/An der Josefeshöhe
    Von Siebenschläferin im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2011, 11:50
  5. Reifen - eine Frage der Sicherheit
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 07:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •