Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 29 von 29 ErsteErste ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29
Ergebnis 281 bis 289 von 289
  1. #281
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    10.982

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Was ist HZJ?

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum

    Gerne unterwegs im Bimobil LBX 365



  2. #282
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    271

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    HZJ ist ein Toyota, genannt Buschtaxi. Meiner ist ein Pikup und wird gerade für einen Womoaufbau fertig gemacht.
    Gruß Sparks

  3. #283
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    10.982

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Dann ist das Bimobil Geschichte?

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum

    Gerne unterwegs im Bimobil LBX 365



  4. #284
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    271

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Nein noch lange nicht, den konnte ich gut und günstig vor gut einem Jahr bekommen (Euro 5) und Motor sehr wenig Elektronik), es geht jetzt langsam los.Habe die Pritsche ab und einen Zwischenrahmen bestellt. Dann kommt er wieder auf die Waage und es wird dann entschieden ob Alkoven oder Hubdachkabine. Auch ist noch nicht klar welche Fenster er bekommt. KCT werden es auf jeden Fall nicht, zu schwer und zu teuer. Es gibt ja in der Zwischenzeit auch gute Anbieter in der Nähe, nicht nur für die Fenster. So hat man etwas zu tüfteln wenn man zu Hause ist.
    Gruß
    Manfred

  5. #285
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    10.982

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Manfred, für mich ist der LBX die untere Grenze dessen, was ich mir unter halbwegs komfortablem reisen zu zweit vorstelle. Vom Volumen des Wassertanks, der getrennten Dusche, dem Stauraum, den Längstbetten im Alkoven, bis hin zur gemütlichen Hecksitzgruppe. Ich habe mir kürzlich bei Bimobil einige Grundrisse der Pickup Modelle angesehen, durchaus pfiffig gemacht, aber die wären unter dem Strich für meine Frau und mich nicht akzeptabel.

    Gruß Bernd
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum

    Gerne unterwegs im Bimobil LBX 365



  6. #286
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    271

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Bernd ich habe dir eine PN geschickt
    sonst wird es zu OT.
    Gruß Sparks

  7. #287
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    10.982

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Man glaubt es kaum, zwei Jahre sind schon vergangen. Hauptuntersuchung (144 Euro ) samt Gastankflaschen erledigt, alles gut für die nächsten zwei Jahre.

    Zwischenzeitlich wurde das Mobil aufgelastet auf 5,3 Tonnen, ohne technische Änderungen, mit Freigabe von MB. Als Schmankerl jetzt mit Zusatzluftfeder an der Hinterachse. Bilder und Informationen auf meiner Homepage.

    http://www.bimobil.mobilloewe.de/index.html

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (12.01.2018 um 13:30 Uhr) Grund: Link für die Tapatalker eingefügt
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum

    Gerne unterwegs im Bimobil LBX 365



  8. #288
    Stammgast   Avatar von Roadstar
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Thüringen - Wartbugkreis
    Beiträge
    1.198

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Zwischenzeitlich wurde das Mobil aufgelastet auf 5,3 Tonnen, ohne technische Änderungen, mit Freigabe von MB. Als Schmankerl jetzt mit Zusatzluftfeder an der Hinterachse. Bilder und Informationen auf meiner Homepage.

    http://www.bimobil.mobilloewe.de/index.html

    Gruß Bernd
    Hallo Bernd,

    gibt es denn die Auflastung auch auf 5500kg von MB und wieviel kostet sowas ?
    Viele Grüße aus dem Thüringer Wald
    Sven


    Wir reisen im Hymer Exsis - I 414 .


  9. #289
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    10.982

    Standard AW: Es wurde ein Bimobil LBX 365

    Zitat Zitat von Roadstar Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,

    gibt es denn die Auflastung auch auf 5500kg von MB und wieviel kostet sowas ?
    Hallo Sven,

    bei meinem Sprinterfahrgestell, gebaut Mitte 2015, ist mit 5,3 t Schluss. Das ist aber auch gut, da eine Zuladung von rund 1.000 kg möglich ist. Grundsätzliche Voraussetzungen für die Freigabe von MB, zumindest für mein Mobil, waren ab Werk verbaute Fahrwerksverstärkungen und entsprechende Aufbaupläne von Bimobil.

    Die 5,5 t gibt es erst für die neueren Sprinter ab Werk. Daher kann ich die Frage nach den Kosten für eine nachträgliche Auflastung, wenn überhaupt möglich, nicht beantworten.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (12.01.2018 um 15:53 Uhr) Grund: Nachtrag
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom... Moderation im promobil Forum

    Gerne unterwegs im Bimobil LBX 365



Seite 29 von 29 ErsteErste ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29

Ähnliche Themen

  1. VW Crafter wurde überarbeitet
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 09:17
  2. Warum wurde Hymer Camp SL- Baureihe eingestellt?
    Von Ronald K im Forum Reisemobile
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 15:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •