Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.888

    Standard T-mobile weekpass

    Hallo zusammen,

    Gerade gibt es eine Aktion von t-mobile: eine Woche kostenfrei im Ausland ins Internet. Habe gerade eine Woche in Norwegen hinter mir - funktioniert prima.

    Grüsse Jürgen

  2. #2
    Stammgast   Avatar von SeewolfPK
    Registriert seit
    01.10.2011
    Ort
    Emden
    Beiträge
    1.682

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Interessantes Lockangebot nach dem Motto, wer erst einmal die SIM-Karte hat, wird sie weiter benutzten und dann:
    WeekPass Flat, 150 MB Inklusivvolumen, danach Beschränkung auf 64 kbit/s (Download) und 16 kbit/s (Upload), 7x24 Stunden gültig)
    12,56 €

    Aktion: Vom 01.07. bis 30.09.2013 kostet der erste WeekPass 0,00 €!
    Gruß von Paul
    Wenn unterwegs, dann im Carthago Chic T 4.9 mit der lieben Karin.
    Wir grüßen auf diesem Wege alle Forenuser, auch wenn wir nicht persönlich jeweils begrüßen, sind uns alle im Forum Willkommen.
    http://www.seewolfpk.de

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    932

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Angebot gilt vom 01.07.13 bis 30.09.13 und der Ländergruppe 1 (i.W. Europa) und ist nur vom Ausland aus buchbar.
    Angebot gilt nur für den ersten WeekPass.

    Gruß
    Hans

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.888

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Hallo Paul, deshalb eine SIM Karte zu kaufen lohnt sicher nicht. Aber wenn man einen t-mobile Vertag hat (soll ja vorkommen . Grüsse Jürgen

  5. #5
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    1

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Klar ein Lockvogel, aber kein schlechter. Haben danach schon 3x gebucht und sehr zufrieden. Nur für TV ist die erlaubte Kapazität zu niedrig.

  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    69

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Ich habe mir die Europasim geholt.
    http://www.europasim.com/

    In allen europäischen Länder hat man 500 MB für 3 Euro am Tag. Der Anbieter ist Vodafone, das Netz also exzellent.
    Wer iCloud, TV o.ä. nutzt kommt mit den 500 MB zwar nicht hin, mehr Volumen habe ich aber nirgendwo bezahlbar finden können.

    An Tagen, an denen man kein Internet benötig, werden auch nicht berechnet. Man kann also auch mal 2-3 Monate aussetzen.

    Die SIM nutze ich in einem Wifi Hotspot
    http://www.amazon.de/Huawei-E5776-Ho...dp/B00B5SZHFE/

    Gruß
    Franz

  7. #7
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Czmartin
    Registriert seit
    08.03.2014
    Ort
    Eching Ndb.
    Beiträge
    12

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Da mein Datenverbrauch erfahrungsgemäß recht hoch ist, habe ich mir die Europa Prepaid Daten SIM-Karte - 10 GB im SIMLYSTORE gekauft und war rundherum zufrieden. Mit meinem Huawei E5220 konnte ich sogar meine Stellplatznachbarn, bei meinem Italienurlaub, mit Internet versorgen. Mit dem T-Mobile Weekpass kann ich nichts anfangen, denn 150 MB habe ich bestimmt schon zu BTX-Zeiten verbraucht

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.888

    Standard AW: T-mobile weekpass

    Hallo czmartin,

    Europa prepaid und gut funktionierend - das suche ich schon immer. Habe mir mal den smilystore angesehen. Dort scheint man Europa sehr eng auszulegen, Frankreich und Norwegen (z.B.) gehören nicht dazu. Dann habe ich mir mal die Netzabedeckung in Schweden angesehen. Dort wo ich gern bin ist keine ? Ich kann auch keine Info finden, mit welchem Provider zusammen gearbeitet wird. Und man muss genau wissen, wann man fährt. Der Vorteil sind natürlich 10 GB.

    Da ich im Urlaub weder Videos runter lade noch intensiv arbeite reichen mir die 500 TB bei bester Verbindung pro Woche. Als Nachteil empfinde ich aber, dass man in jedem Land neu buchen muss. Die Bedürfnisse sind halt unterschiedlich ...

    Grüße Jürgen

Ähnliche Themen

  1. Leichtbau-Mobile
    Von MobilLoewe im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 14.11.2018, 15:45
  2. Mobile jenseits von Gut und Böse
    Von ctwitt1 im Forum Reisemobile
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 22:34
  3. Deutsche Mobile oder ausländische Mobile?
    Von Tonicek im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 08.06.2013, 11:01
  4. Mobile Navigation im Alkovenmobil
    Von reiner1 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 10:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •