Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Ich hoffe ich verstoße nicht gegen irgendwelche Regeln, wenn ich nur auf meinen Bericht auf meinem Blog verweise:

    Derzeit sind wir auf den Lofoten angekommen und da ich nur sporadisch Internet habe, pflege ich den Bericht auf meiner eigenen Seite, dass kann ich auch per Smartphone tun.
    Schönstes Erlebnis derzeit:

    Mama Elch schaut mir heute morgen beim Autofahren zu:


    Den ganzen Bericht mit vielen Bildern gibt es hier: http://womo.omniro.de/category/urlau...n-lofoten2013/

    Viele Grüße
    Jürgen

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.549

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Zitat Zitat von Omniro Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ich verstoße nicht gegen irgendwelche Regeln, wenn ich nur auf meinen Bericht auf meinem Blog verweise: ...
    Hallo Jürgen, nein, ganz im Gegenteil, wir freuen uns über solche Reiseberichte. Euch noch eine schöne Zeit...

    Viele Grüße
    Bernd

  3. #3
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Ja Jürgen, da können wir ja hier lange nach Elchen suchen ... wenn sie dir zusehen!
    Hast du auch die Fische bei dir?
    Ich fange hier im Geiranger-Fjord nicht einen ...

    Leider regnet es derzeit, das beschränkt natürlich die Aussicht.
    Ansonsten - sehr schön hier!

    Stefan

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Fische?

    Klar, aber nur sooooooooooo große:




    Viele Grüße von den Vesteralen
    Jürgen

    P.S.: Neue Tagesberichte sind nun online: http://www.womo.omniro.de

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Und wieder zurück.
    Noch eine Fahrt vom Timmendorfer Strand nach Hause, dann den letzten Bericht und 26 Tage sind online.

    Es war eine tolle Reise, auch wenn sie eher zu drei Monaten gepasst hätte, aber die hatten wir leider nicht.

    Danke für alle, die mitgelesen haben und uns per Mail unterstützen.

    Viele Grüße
    Jürgen


  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von wuselman
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    117

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Hallo Jürgen,
    ein sehr schöner Reisebericht.
    Hut ab. Super Fotos. Klasse.
    Was mich noch mal interessiert, wie habt ihr das mit 4 Personen, Kajak auf dem Dach und dem Fahrrad gewichtstechnisch hinbekommen?
    Gruß aus dem Weserbergland
    Jörg


    Unterwegs mit Inga im Mökki einem Eura Profila T 650 EB

  7. #7
    Stammgast   Avatar von dojojo
    Registriert seit
    18.04.2011
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    4.523

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Hallo

    wahnsinns Foto, toll; aber auf den Felssprung würde ich mich nicht trauen.
    LG aus DO von Johannes zur Zeit mit einem TPH 50 unterwegs ...

  8. #8
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Super Jürgen - ganz toll!

    Hattet ihr ein Glück mit dem Wetter! Super!

    Stefan

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    323

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Ach das mit dem Wetter ist relativ. Wir hatten sehr oft mieses Wetter!
    Auf den Lofoten / Vesteralen war es um die 8 - 12 Grad und nieselte und regnete.
    Verückterweise kam meist dann ein Wolkenloch, wenn wir etwas besonderes vor hatten oder anschauen wollten.
    Die Walsafari ging im Regen los, am Ende war es trocken und die Sonne schaute sogar einmal hervor.
    Am Reinebringen hatten wir am Vortag Regen, am Morgen dichte Wolken, beim Aussteigen blauen Himmel, den Weg nach oben, eine Stunden genießen, blauen Himmel und ein paar wenige Wolken, die auf den Bilder toll aussehen. Beim Abstieg dicke Wolken. Kaum im Womo schüttet es aus Kübeln und hörte den restlichen Tag auch nicht mehr auf.
    An der Trolltunga: In der Nacht Sturm, am Morgen tief hängende Wolken, 4 Stunden Wanderung mit Nieselregen, Trolltunga - die Sonne kommt heraus, 1 Stunde schönes Wetter, rundherum dicke dunkle Wolken.
    Wir wandern zurück und stehen nach einer Stunde in heftigen Regen.
    Stabkirche Borgund: Ein Unwetter überrascht uns im Nachbartal, die Scheibenwischer kommen nicht mehr hinterher. Wir fahren in einen langen Tunnel ein - als wir herausfahren scheint die Sonne. Wir besuchen die Kirche bei blauem Himmel. Als wir weiterfahren zieht es immer mehr zu und es beginnt rechtzeitig zur Übernachtung neben der Landstraße zu regnen.


    Nur am Geiranger und die letzten zwei Tage in Schweden hatten wir Traumwetter.
    Aber den Bildern sieht man die Wetterwechsel nicht an.

    Viele Grüße
    Jürgen

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.014

    Standard AW: Norwegen 2013: Lofoten und Fjordland

    Die Bilder, der Geirangerfjord + die gegenüberliegenden " 7 Schwestern " , aber auch die Riesenschiffe hier - all das erinnert mich an meine Kreuzfahrerzeit, als wir mitteljährlich dort kreuzten. Die Bilder sind toll - für Junggesellen waren diese Reisen aber nicht sonderlich attraktiv. Die Reedereien verzeichneten hier den höchsten Krankenstand . . . Das nur am Rande bemerkt - nach dem Motto: "Erinnerungen sind das einzige Paradies, aus dem man nicht vertrieben werden kann . . ."
    ​Ich verstehe nicht, wie man beim Biathlon Zweiter werden kann? Man hat doch ein Gewehr!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Norwegen: Atlantikstraße
    Von BRB-Stefan im Forum Nordeuropa
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 20:12
  2. Norwegen und die Mitternachtssonne
    Von KuleY im Forum Nordeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 19:59
  3. Parken in Norwegen
    Von Achim1101 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 09:09
  4. Norwegen Mai 2009
    Von Brady im Forum Nordeuropa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 21:11
  5. Anreise zu den Lofoten
    Von Meiro im Forum Nordeuropa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 07:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •