Ich habe sogar eine ausgedruckte eMail von der Züricher Polizei, die das Übernachten "an nicht verbotenen Parkflächen" gestattet!
Das lege ich immer ins Fenster, wenn ich Großraum Zürich übernachte, damit mich unwissende Kollegen (und ggf. Anwohner) in Ruhe schlafen lassen.