Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 1 von 96 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 954
  1. #1
    RJung
    Gast

    Standard Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Irgendwie ist dieser Thread bisher an mir vorbei gegangen ...

    Ich philosophiere ja immer gern über andere Alkovenmodelle oder eben doch einen schönen VI. Am Wochenende wurde mir wieder klar, dass die Hecksitzgruppe zum Wohnenunschlagbar ist. Ich habe noch keinen VI gefunden, indem Frau und Mann völlig gleichberechtigt bequem sitzen können, wo beide die gleiche Möglichkeit haben, die Beine hochzulegen, und wo das auch noch in verschiedene Himmelsrichtungen geht, wo außerdem, wenn Besuch kommt, ziemlich viele Leute einigemaßen bequem im Kreis sitzen können.

    Der Nachteil ist aber auch klar: Das geht auf die Heckgarage. Bei uns ist dei deutlich zu klein, bei anderen, ib den Phoenixen, passabel, aber nicht vergleichbar mit der Heckgarage bei einem ordentlchen VI.

    Phoenix: Ja, auch schon gesehen. Angekündigt sind "Midi"-Modelle, auch zwei Alkoven mit Hecksitzgruppe, wahlweise auf Mercedes, also in der 5-to-Klasse. Wenn das Sinn machen soll, werden die sich auch preislich etwas günstiger ansiedeln. Die aktuellen Modelle auf Iveco bei 6,5 to liegen mit passabler Ausstattung bei rund 150.000.
    Niko, der 8000 BMRSL wäre auch auf meiner Wunschliste. Was mich stört, trotz aller Größe: Kleiner Kühlschrank, für den Backofen muss Stauraum in der Küchenzeile weichen, in Kniehöhe ... irgendwas ist immer ... wobei ich wohl, wenn es nun anläge, versuchen würde, z.B. mit Phoenix zu diskutieren, ob die das Serienmodell ein wenig auf meineVorstellungen anpassen, anstatt gleich ganz neu zu konstruieren.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von BRB-Stefan
    Registriert seit
    18.11.2011
    Ort
    Brandenburg an der Havel
    Beiträge
    4.016

    Standard Rundsitzgruppe oder nicht?

    Ja Rafael.
    Am Wochenende saßen wir -an den Lausiger Teichen- bei Starkregen mit 4 Erwachsenen um unseren Tisch herum.
    Ich sitze immer auf dem Fahrersitz (bei nettem Besuch drehe ich ihn sogar nach hinten ) und die anderen verteilten sich so nach Wunsch.
    Behaupten kann ich es nicht, würde aber sagen es war für den ein oder anderen auch bequem.
    Ärgerlich war, das nach etwa 30 Minuten die Frontscheibe und auch die Seitenscheiben von innen beschlagen waren. Das ist in meinen Augen das größte Problem. Außer dem permanenten Atmen aller 4 (keiner wollte aufhören) waren auch die Sachen vom Regen feucht, aber ich denke dass das feuchte letzten Endes egal ist. Mit 2 Personen beschlägt glücklicherweise nichts ...
    In der Rundsitzgruppe im Heck mit den isolierten Fenstern kommt so etwas nicht vor. Das ist ein ganz klarer Pluspunkt.

    Mit 2 Personen (und das ist ja das wichtigste für uns) sitzt aber jeder sehr bequem und auch in verschiedenen Himmelsrichtungen
    (Kaufentscheidung? - nein, denn selten laden wir Besuch ins Mobil ein - lieber sitzen wir mit Gästen draußen)

    Die Garage ist beim PhoeniX trotz Rundsitzgruppe hoch genug für Fahrräder. Das reicht eigentlich aus.

    Stefan

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.324

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Alkoven mit Einzelbetten und eine große Hecksitzgruppe schiebt sich bei mir im Ranking so langsam auf die vorderen Plätze. Habe da so eine Idee, wie man mit wenigen Handgriffen komfortable Einzelbetten im Heck entstehen lassen könnte. Schließlich muss das neue Mobil auch Enkeltauglich werden. Eine für Fahrräder taugliche Garage ist auch machbar.

    Gruß
    Bernd

  4. #4
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Also richtig gut sitzen, tut man i.d.R. doch auf den Fahrer und Beifahrersitz. Darum wollte ich auch unbedingt die Sitze im Stand nutzen. Winter hin oder her. Bei einem Indivdualausbau würde ich versuchen 4 solche Pilotsitze auf Drehgestellen zu verbauen.
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.324

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Thorsten, Rundsitzgruppe, jeder kann die Füße hochlegen und sich in eine Ecke lümmeln, das hat schon was, 4 Pilotensitze, nein das gefällt uns nicht. Während der Fahrt reicht!

    Gruß
    Bernd

  6. #6
    Stammgast   Avatar von Campingfan1000
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    Bad Neustadt
    Beiträge
    681

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Also wenn man mit mehreren Personen fährt, dann sind Einzelsitze die beste Lösung, müssen ja nicht gleich drehbat sein, man kann dann aber kein Notbett mehr daraus machen.
    Und Bernd hat schon Recht, Lümmeln geht in einer Rundsitzgruppe immer noch am Besten .

    Gruß
    Felix

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.109

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Thorsten, Rundsitzgruppe, jeder kann die Füße hochlegen und sich in eine Ecke lümmeln, das hat schon was, 4 Pilotensitze, nein das gefällt uns nicht. Während der Fahrt reicht!

    Gruß
    Bernd
    Hallo Bernd,

    hier kann ich Dir voll zustimmen. Zum entspannen gibt es nichts besseres als die Rundsitzgruppe. Möchte sie nicht mehr missen!
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  8. #8
    Stammgast   Avatar von ctwitt1
    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    958

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Wir hatten in beiden vorherigen Fahrzeugen eine Rundsitzgruppe im Heck und ich fand das überhaupt nicht bequem. Immer wenn einer aufstehen will muss ein anderer auch aufstehen. Dadurch, dass die Lehnen sehr steil sind, zumindest wenn die Gruppe so konstruiert ist, dass diese nachts als Bett verwendet wird, dann ist das eine unbequeme gerade Sitzposition. Auch wenn man die Füße hochlegt. Dann habe ich einen Winkel im Becken der mit meiner Bandscheibe nicht funktioniert. Wir haben das Ganze dann meißtens schon früh am Abend als Liegefläche um gebaut. und dann konnte man bequem sich ausstrecken. Darum ist das Bett im Heck als große ebene Fläche wo man auch mal seine Ruhe haben kann optimal für mich. Vorne sitzt es sich am besten und man hat rundumsicht zumindest 180 Grad nach vorne. Wobei mich i.d.R. sowieso überhaubt nicht interessiert was draussen vor sich geht.

    Davon mal ganz abgesehen ist es doch, ausser im Winter, üblicher Weise so, dass man im Mobil, kocht, schläft und wenn es kalt ist das Essen zu sich nimmt. Aber üblicher Weise ist man ja draussen. Wozu da einen großen Wert auf eine Sitzgruppe legen?
    Thorsten
    lieber mit dem Fahrrad an den Strand als mit dem Porsche zur Arbeit
    http://www.witt-training.de

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.843

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    Hallo Bernd,

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    .... Schließlich muss das neue Mobil auch Enkeltauglich werden. ...
    wenn ich mich richtig erinnere, sind Deine Enkel wesentlich jünger als Du, d.h. sie werden (deutlich) vor Euch ins Bett wollen. Dies bedeutet, dass dann die Sitzgruppe nicht mehr nutzbar ist ? Oder schlafen die Enkel dann "oben" und Ihr "unten".

    Grüsse Jürgen

  10. #10
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.324

    Standard AW: Big Grasshopper II ?

    So ist es Jürgen, die Enkel im Alkoven, die Alten unten. Das heißt Betten bauen.

    Gruß
    Bernd

Seite 1 von 96 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 51 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radarwarner-Apps und Blitzer-Dienste fürs Navi - legal oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 23:01
  2. Umfrage: Fährst du im Winter oder nicht?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:07
  3. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20
  4. Vorrat mitnehmen oder nicht?
    Von Ixeo-Max im Forum Mobile Küche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 23:01
  5. Brennerbundesstrasse erlaubt oder nicht?
    Von Xita im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •