Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.
Seite 62 von 96 ErsteErste ... 12 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 954
  1. #611
    Kennt sich schon aus   Avatar von Det-VkV
    Registriert seit
    22.09.2011
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    333

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Zitat Zitat von willy13 Beitrag anzeigen
    Habe ich auch so aufgenommen, ich nehme an Du auch!

    Nur wenn Du wirklich eine Alde geordert hast, nimm diese mit dem Wärmetauscher, dies senkt doch sehr den Gasverbrauch.
    Kannst du das 'beziffern', oder ist das 'nur gefühlt'?
    Wir nutzen unseres Wohnmobil nicht als Alltagsfahrzeug im innerstädtischen Kurzstreckenverkehr. Wir steigen ein, starten den Motor, schalten die (Motor-)Heizung an, lassen die Schiebetür zum 'Rest' des Wohnmobils auf und fahren los. Nach 5 Minuten haben wir es vorne warm, und am Ziel ist es auch 'hinten' warm (gewesen), niemals bei >100 Km Fahrtstrecke unter 17/18 Grad. Was muss da die ALDE noch groß aufheizen? Wieviel Gas wird dann wirklich noch für die übrigen 2-3 Grad verbraucht?
    Ein Teil mehr das Probleme bereiten kann/zusätzlich kostet. Ich mache ja keine Urlaube in Sibirien dann würde ich (vielleicht) anders entschieden haben. Gas(Flaschen) sind die geringsten Kosten an 'unserem Hobby'.
    Gruss Jörg -
    Unterwegs mit GöGa, unserem Tibet und natürlich in unserem ALPA

  2. #612
    Gesperrt  
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.466

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Wenn ich starte schalte ich die Alde ein, aber ohne Gas. Wenn ich dann nach ca. 50 und mehr km ankomme habe ich überall meine 21° und auch schon warmes Wasser, nach abstellen des Motor schalte ich ganz normal das Gas bei der Alde auf an, und die Temperatur bleibt wie vorher bei 21°, da die Heizungsflüssigkeit schon aufgeheizt ist. Und ein weiterer Vorteil ist, ich starte im Winter immer einen warmen Motor, weil ich diesen vor dem Start vorheize, aber dieses Zusatzsystem incl. Pumpen, Wärmetauscher Magnetventil usw kostet Geld
    Geändert von willy13 (19.12.2017 um 20:15 Uhr)

  3. #613
    Kennt sich schon aus   Avatar von erniebernie
    Registriert seit
    16.06.2015
    Ort
    Kreis BB
    Beiträge
    332

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Hier gibt es übrigens was neues im Bereich mit Hecksitzgruppe
    http://orthos-mobile.de/wordp/wp-con...s_internet.pdf
    viele Grüße und ein schönes Fest
    Bernhard
    Nett kann ich auch, bringt aber nix

  4. #614
    Stammgast   Avatar von Travelboy
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Kreis Stade im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    4.903

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Nicht schlecht hat Bi-Mobil Gene,
    fehlt nur neben dem Kocher eine Spritzwand um die schönen Polster zu Schonen
    Gruß
    Volker

    Zwei "Reisende" unterwegs im Frankia FF-4 - nach dem Motto "der Weg ist das Ziel"

  5. #615
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Gefällt mir Bernhard, nur den Preis habe ich nicht gefunden.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  6. #616
    Stammgast   Avatar von Ralf_B
    Registriert seit
    11.09.2012
    Ort
    Wartburgkreis
    Beiträge
    3.139

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    ...nur den Preis habe ich nicht gefunden.
    Bernd, hier ein Preis bei mobile.

    Gruß aus Thüringen von Ralf.
    Das war bis 8/19 unser 3,5t Bürstner, auf Ducato 3,0l Automatik (pure Kraft, Verbrauch 10,5l), Gaspedal links, Multicommander IR.
    „Wer etwas will findet Wege und wer etwas nicht will findet leider nur Ausreden“

  7. #617
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    14.527

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Danke Ralf, da kommt auf die 159.900 € noch einiges drauf, pi mal Daumen bestimmt noch um die 20.000 €. Dazu reichen meine Sparstümpfe nun doch nicht. Aber nach der Beschreibung sehr gut, da kommt Bimobil nicht mit. Hat zwar von außen Ähnlichkeit, aber innen eine ganz andere Welt. Die 2,35 m Breite würden mich ein wenig stören.

    Gruß Bernd
    Alles hat zwei Seiten: Das ist das Gute am Schlechten und das Schlechte am Guten." (Werner Mitsch)

    Alpa, Konzept Top, Qualität Flop


    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren
    Mit 3.452 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (26.08.2019 um 10:40 Uhr).

  8. #618
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.859

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Gefällt mir Bernhard, nur den Preis habe ich nicht gefunden.

    Gruß Bernd
    Hatte ich bei meiner Suche auch gefunden und mal nachgefragt ...
    z.B https://home.mobile.de/home/index.ht...#des_249818070
    159900,- €

    LG
    Dietmar.
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  9. #619
    Stammgast   Avatar von seeli1
    Registriert seit
    13.04.2016
    Ort
    68775 Ketsch
    Beiträge
    571

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Tja Dietmar

    aber nicht umfallen!

    Liebe Grüße Roland

  10. #620
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.152

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Danke Ralf, da kommt auf die 159.900 € noch einiges drauf, pi mal Daumen bestimmt noch um die 20.000 €. Dazu reichen meine Sparstümpfe nun doch nicht. Aber nach der Beschreibung sehr gut, da kommt Bimobil nicht mit. Hat zwar von außen Ähnlichkeit, aber innen eine ganz andere Welt. Die 2,35 m Breite würden mich ein wenig stören.

    Gruß Bernd
    Das Fahrzeug hab ich mir letzten Monat in Leipzig angesehen, 1AAA.
    Der Preis des ausgestellten Fahrzeugs lag, wenn ich mich richtig erinnere, bei über 220.000€.
    Das ist eine Mischung von Bi-Mobil und Phoenix auf sehr hohen Niveau. Die Zubehörteile waren vom feinsten. Herr Lohmann verbaut auch etliche Teile aus dem Bootsbau.
    Viele Grüsse

    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 62 von 96 ErsteErste ... 12 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radarwarner-Apps und Blitzer-Dienste fürs Navi - legal oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 23:01
  2. Umfrage: Fährst du im Winter oder nicht?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:07
  3. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20
  4. Vorrat mitnehmen oder nicht?
    Von Ixeo-Max im Forum Mobile Küche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 23:01
  5. Brennerbundesstrasse erlaubt oder nicht?
    Von Xita im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •