Seite 14 von 100 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 64 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 999
  1. #131
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Hallo zusammen! Ein für mich interessantes Thema, an dem ich mich gern beteiligen würde. Damit ihr wisst, wer sich hier gern mit einreihen würde, kurz zu meiner Person: Ich bin 49 Jahre alt, als Versuching. für Nutzfahrzeuge + kleinere RM´s in einer größeren Autofabrik am Mittellandkanal tätig. Wir reisen zu dritt, d.h. Frau, Kind (14 Jahre) und meine Wenigkeit. Im Reisemobilleben habe ich neben meiner beruflichen Tätigkeit ein RM selbst ausgebaut und weiter besaßen wir 3 Alkovenmobile mit dem standardmäßigen Familiengrundriss. Mit diesen waren/ sind wir auch (bislang ) sehr zufrieden.
    Dann kam der Tag im Sommer diesen Jahres, an dem wir erstmalig einen Frankia A740+ betraten. Tja ... und was soll ich sagen... auf einmal waren alle Abneigungen einer Hecksitzgruppe gegenüber verflogen.... und schon verliebt . Das Raumgefühl, die Aufteilung und ein für uns doch wichtiges, gebrauchsfähiges "Raumbad" überzeugten auf einmal wirklich auf ganzer Linie. Die Materialauswahl, Verbausorgfalt und Aufbaukonstruktion des besagten Frankias ist sehr beachtlich. In 2013 betraten wir zwar schon einmal einen ALPA eher nebenläufig, aber dieser beeindruckte halt nicht. Von der Qualität her nicht mit besagten Fahrzeug, bzw. dem mit dem großen Vogel drauf, vergleichbar. Aber trotzdem ein tolles Fahrzeug, für ja auch einen etwas erschwinglicheren Kaufpreis!! So, lange Rede, kurzer Sinn ..... der Kaufvertrag ist nun für den 740 unterschrieben und wir freuen uns riesig auf das neue Mobil mit diesem tollen Grundriss.

  2. #132
    Stammgast   Avatar von Rafi
    Registriert seit
    17.10.2013
    Beiträge
    1.116

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Na, Glückwunsch ! Offenbar gibt es tatsächlich einen Trend zu dieser Aufbauform. Such Dir doch einen Vornamen aus, dann können wir Dich besser anreden als mit mnk1200 ..
    Willkommen im Forum!
    Grüße Rafael

    "Großer weißer Vogel" - 8,5 m / 6,5 to
    Rollendes Ferienhaus von Renate, Rafael, Blacky

  3. #133
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    18.11.2014
    Beiträge
    138

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Oh sorry .... im richtigen Leben heisse ich Maik

  4. #134
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    16.257

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Hallo Maik,

    herzlich Willkommen im Forum, herzlich Willkommen in der Welt der Freunde von Mobilen mit einer Hecksitzgruppe.
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

  5. #135
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.963

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Glückwunsch zum neuen Mobil
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  6. #136
    Ist öfter hier   Avatar von KaraNemsi
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Bei München
    Beiträge
    72

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Für mich ist die Diskussion sehr interessant und hilfreich. Wir wollen ja von WoWa auf RM umsteigen und haben dort die Hecksitzgruppe schätzen gelernt.
    Allerdings schreckt uns das Alkovenbett etwas ab, mal sehen wo wir den Kompromiss machen - zu schwer soll er natürlich auch nicht sein

    Volker

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    PhoeniX Midi Alkoven 7100 RSL 2013 auf Iveco Daily 6.0, EZ 2013, zGG 6,0t

  7. #137
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.634

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Leider -
    gab es vor einigen Jahren noch nicht die Längsbetten im Alkoven und das erste Modell, der ALPA hatte uns nicht gefallen und so sind wir dann bei den FF-2/4 von Frankia gelandet, Hecksitzgruppe und Einzelbetten.

    Jetzt würden wir uns für den 740plus entscheiden, sind aber immer noch mit unserem FF-4 zufrieden. Aber ein anderer Grundriss ohne Hecksitzgruppe ist momentan für uns nicht denkbar.

    Volker
    Schöne Grüße
    Volker

  8. #138
    Stammgast   Avatar von christolaus
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    1.963

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Das erste Modell ... Der Alpa? Als der Alpa auf den Markt kam, hatte Phoenix den Grundriss schon lange im Programm.
    Gruß aus Siegen Niko
    Niesmann & Bischoff Arto 76 L - BJ 2018- Fiat Ducato - Comformatic - 4,8 t zul. GG - 7,68 lang - 2,35 m breit - 2,97 m hoch

  9. #139
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.713

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Leider -
    gab es vor einigen Jahren noch nicht die Längsbetten im Alkoven und das erste Modell, der ALPA hatte uns nicht gefallen und so sind wir dann bei den FF-2/4 von Frankia gelandet, Hecksitzgruppe und Einzelbetten.

    Jetzt würden wir uns für den 740plus entscheiden, sind aber immer noch mit unserem FF-4 zufrieden. Aber ein anderer Grundriss ohne Hecksitzgruppe ist momentan für uns nicht denkbar.

    Volker
    Da Irrst Du, ALPA war nicht der erste, der erste den ich kenne war 2002 die damalige Eura-Tochter Alpha
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Maggeln mit Restbestände der Wohnmobilindustrie, alle Marken

  10. #140
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.634

    Standard AW: Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?

    Ok, Korrektur

    FÜR UNS das erste Mobil mit Einzelbetten im Alkoven.

    Phoenix und Konsorten waren nicht unsere Preisklasse und Eura hat soweit ich weiß 2011/12 auch keine mehr gebaut, lange hatten wir uns für den Karmann Colorado 600 begeistert, bis zu dem Tag wo wir unterschreiben wollten. Auf dem Hof stand einer und den haben wir dann ein letztes Mal besichtigt und probe gefahren.

    Meine Frau sagt "da gehe ich nicht rein, nein da oben schlaf ich nicht"
    Und nach der Probefahrt war klar, ein Quietscheentchen wollten wir nicht, die Styroporplatten in den Wänden haben sich bei jeder Fahrbahnunebenheit bemerkbar gemacht.

    Volker

Seite 14 von 100 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 64 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Radarwarner-Apps und Blitzer-Dienste fürs Navi - legal oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 23:01
  2. Umfrage: Fährst du im Winter oder nicht?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 20:07
  3. SPLIT: Heiße Diskussion - stilvoll oder oder nicht?
    Von MobilLoewe im Forum Lob, Kritik und Verbesserung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 21:20
  4. Vorrat mitnehmen oder nicht?
    Von Ixeo-Max im Forum Mobile Küche
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 23:01
  5. Brennerbundesstrasse erlaubt oder nicht?
    Von Xita im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 14:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •